leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Die Rolle

Timo Mendes

Name:
Timo Mendes
adopt. Mendes,
geb. Graf von Anstetten
Beruf / Jobs:
Kellner in der Bar "El Stefano"
Wohnung:
Finca Mendes, Palma de Mallorca, Spanien (bis Folge 4000)
Kleine Pensionswohnung (Folge 4001-4019)
Schloss Königsbrunn, Orangerie
Penthouse über LCL
Verwandte:
Tim Sander † (Vater)
Helga Sander (Großmutter)
Iris Brandner † (Tante)
Erika Sander (Tante)
Florian Brandner (Cousin)
Alle anzeigen
Beziehungen:
Leonie Richter
Biographie:

Timo ist der Sohn aus Julias erster Ehe mit Tim Sander, der durch Tanja ums Leben kam. Von seinem leiblichen Vater weiß Timo allerdings nichts, da seine Mutter bisher nicht mit ihm über ihre Vergangenheit in Deutschland gesprochen hat. Auf Mallorca lernt er Clarissa unter dem Decknamen "Vereonika Schwarz" kennen, ohne zu wissen, dass sie seine totgeglaubte Großmutter ist. Clarissa ist sich allerdings bewusst, dass Timo ihr Enkel ist. Die erste Begegnung der Beiden findet auf dem Flughafen statt, in dem sie sich unabsichtlich vor die Füße laufen. Später zieht sie in ein Appartement über dem Café, in dem Timo arbeitet und sie laufen sich immer häufiger über den Weg. Als Timos Großvater Arno zu Besuch nach Mallorca kommt, stellt der Junge diesem Fragen über seine Großmutter. Doch er muss erkennen, dass Arno genauso wenig darüber reden will wie seine Mutter Julia. Nachdem er anfangs nicht viel von Padré Jan hielt, da er sich dessen "weltfremdes Gerede" nicht anhören wollte, freundet Timo sich mit Hilfe seines besten Freundes Emilio dann doch mit Jan an und schildert ihm die Situation.