leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Die Rolle

Susanne Brandner

Name:
Susanne Brandner
gesch. Kopp
Beruf / Jobs:
Studentin (Betriebswirtschaftslehre)
Sekretärin bei "Brandner Bau"
Modelagentin von Jan Brandner
Kellnerin im "No Limits"
Geschäftsführerin einer Lederfirma
Taxifahrerin
Wohnung:
Wohnhaus Brandner
Wohnung Kopp
Wohnhaus Brandner
Wohnung Sander
in Buneos Aires, Argentinien (1997-2005)
Wohnhaus Brandner
Pension
in Marseilles, Frankreich (seit 2008)
Verwandte:
Arno Brandner † (Vater)
Florian Brandner (Bruder)
Jan Brandner (Halbbruder)
Julia Mendes (Halbschwester)
Timo Mendes (Neffe)
Alle anzeigen
Beziehungen:
Oliver Kopp (Ehe)
Alex Wiegand
Thomas Lorenz (Affäre)
Christoph von Anstetten † (Affäre)
Chris Helimann
Marc Schleicher (One-Night-Stand)
Alex Wiegand (Ehe)
Jens Klein
Carla von Lahnstein (Lebenspartnerschaft)
Lars Schneider
Biographie:

Susanne ist schnell aufbrausend und legt sich gerne mit ihrer Umwelt an. So heiratet sie ihre große Jugendliebe Oliver Kopp, obwohl dieser wegen Mordes an Fritz Konrad eine Gefängnisstrafe absitzen muss und ihre Familie und Freunde absolut gegen diese Verbindung sind. Als Oliver versucht, aus dem Gefängnis auszubrechen, lässt sie sich von ihm scheiden. Sie verliebt sich in den an Schizophrenie erkrankten Alex Wiegand und sucht in seiner Vergangenheit nach einer Spur, die ihm helfen könnte. Dabei stößt sie auf seine Ex-Freundin Silke und erfährt, dass Alex eine Tochter hat, von der er jedoch nichts weiß. Susanne führt Vater und Tochter endlich zusammen und auch Silke versöhnt sich mit Alex. Obwohl Susanne ihn liebt, stellt sie ihre Gefühle hinten an, um Alex nach der Entlassung aus der Psychatrie ein Leben mit seiner Tochter Lisa zu ermöglichen, die mit Silke in Frankfurt lebt. So verlässt Alex mit Silke und Lisa die Stadt. Susanne bleibt traurig zurück, hält ihre Entscheidung jedoch weiterhin für die Richtige.
Über die Jahre hat Susanne einige Affären, mit denen ihr Umfeld nicht einverstanden war, darunter ihr Dozent Thomas Lorenz oder Julias Stiefvater und Arnos Freund Christoph von Anstetten. Nach der Trennung von Christoph gönnt sich Susanne eine Auszeit und besucht ihre ehemalige Studienkollegin Ela in Freiburg. Weiterlesen