leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Die Rolle

Julia Mendes

Name:
Julia Mendes
gesch. Sander,
adopt. von Anstetten,
geb. Prozeski
Beruf / Jobs:
Fotografin
Sprechstundenhilfe in der Praxis Dr. Mendes
Wohnung:
Schloss Friedenau
Wohnhaus Brandner
Wohnung Nicole Büchner / WG
Wohnung Tim & Julia Sander (später WG)
Finca Mendes, Palma de Mallorca, Spanien (1997-2012)
auf Lanzarote, Spanien (ab 2012)
Verwandte:
Timo Mendes (Sohn)

Arno Brandner † (Vater)
Jan Brandner (Zwillingsbruder)
Florian Brandner (Halbbruder)
Alle anzeigen
Beziehungen:
Gero von Sterneck (Verlobung)
Jan Brandner
Alex Wiegand
Guido Verde (Flirt)
Sebastian Schröder
Tim Sander † (Ehe, geschieden)
Jan Brandner
Ricardo Mendes (Ehe)
Jan Brandner
Biographie:

Die Zwillinge Julia und Jan kommen in Fionas Pension zur Welt. Nach der Geburt macht sich ihre Mutter Clarissa mit Julia aus dem Staub und lässt Jan bei seinem Vater Arno zurück. Clarissa heiratet den Grafen Christoph von Anstetten, der Julia adoptiert. So wächst Julia als Gräfin von Anstetten auf und ahnt lange nichts von ihrer Vergangenheit. An ihrem 20. Geburtstag trifft sie den jungen Jan Brandner auf dem Flughafen. Beide ahnen nicht, dass sie Zwillingsgeschwister sind und verlieben sich ineinander. Doch Fiona Beckmann, in deren Pension die beiden zur Welt gekommen sind, wird hellhörig. Als Julia an Leukemie erkrankt und nur eine Knochenmarkspende ihr helfen kann, rückt Clarissa notgedrungen mit der Wahrheit heraus und Julia kann mit Hilfe der Knochenmarkspende ihres Zwillingsbruders Jan gerettet werden. Die bittere Wahrheit ändert jedoch nichts an ihren Gefühlen füreinander. Julia verlobt sich mit Gero von Sterneck, doch kurz vor der Hochzeit outet sich dieser als schwul und die Hochzeit platzt, worüber Julia jedoch nicht wirklich traurig ist. Weiterlesen