leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Die Rolle

Emma Saalfeld

Name:
Emma Saalfeld
geb. Strobl
Beruf / Jobs:
Zimmermädchen im Hotel "Fürstenhof"
Dirndl-Designerin
Wohnung:
Haus Fam. Sonnbichler
Verwandte:
Max Saalfeld (Sohn)
Moritz Saalfeld (Sohn)

Karl Strobl (Vater)
Rosalie Engel (Halbschwester)
Beziehungen:
Ben Sponheim
Felix Saalfeld (Ehe)
Biographie:

Emma kommt an den Fürstenhof, um das neue Zimmermädchen zu werden, und verliebt sich gleich am ersten Tag in Felix. Während sie sich mit ihrem Kollegen Ben anfreundet, versucht sie immer wieder vergebens, Felix zu imponieren. Die leicht pummelige Emma entpuppt sich als stets hilfsbereiter und vor allem herzensguter Mensch. Als ihre Halbschwester Rosalie auch am Fürstenhof aufkreuzt, macht sie Emma das Leben schwer, denn Rosalie umgarnt ausgerechnet Felix. Mit Erfolg: Rosalie kann Felix für sich gewinnen. Emma fällt es schwer, das glückliche Paar tagtäglich ansehen zu müssen, erträgt es aber schweren Herzens. Sie bekommt mit, dass Rosalie ihren Freund immer wieder finanziell ausnimmt, und betrachtet dies argwöhnisch.