leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2019 // KW 44

28.10. - 01.11.2019

Denise ist spurlos verschwunden und alle sind sich sicher, dass nur eine dafür verantwortlich sein kann: Annabelle! Während Joshua verzweifelt nach ihr sucht, stoßen Christoph und Werner auf Annabelles altes Tagebuch und erkennen erschüttert, dass Annabelles Hass gegen Denise bereits seinen Ursprung in der Kindheit hatte.

Marianne versucht, Henry einzureden, dass Jessica nur hinter seinem Geld her ist. Doch Henry widerspricht energisch. So sucht sie weiter einen Weg, um einen Keil zwischen das Paar zu treiben, und stellt Jessica eine Falle. Marianne gibt sich daraufhin siegessicher.

Lucy entwickelt ein Werbekonzept für die Eröffnung von Lindas Café. Paul äußert jedoch Kritik an Lucys Konzept und es kommt zum Streit.

Annabelles Racheplan eskaliert auf dramatische Weise. Während Joshua mutig sein eigenes Leben riskiert, um das von Denise zu retten, versucht Christoph Annabelle zu stellen. Und plötzlich liegt alles in seiner Hand.

Angesichts des Dramas um die Saalfeld-Töchter denkt Lucy an ihr inniges Verhältnis zu Romy: Schwestern lieben sich doch! Bei einer Wanderung passiert Lucy dann etwas Unerwartetes.

Natascha bittet Fabien für den Hotel-Pianisten einzuspringen, da dieser spontan abgesagt hat. Als Fabien für die Gäste des Hotels Klavier spielt, wird Marianne auf ihn aufmerksam und macht ihm ein interessantes Angebot.

Während die Familie die letzten Ereignisse verarbeiten muss, bemerkt Boris, dass sein Vater etwas verbirgt. Als er Christoph damit konfrontiert, gerät dieser in Erklärungsnot.

Franzi und Lucy sprechen über Männer, doch Lucy vertraut sich ihrer Freundin nicht mit ihren Gefühlen an, da sie sie selbst noch nicht wahrhaben möchte.

Valentina kehrt erleichtert mit Robert und Eva in den "Fürstenhof“ zurück. Fabien bemerkt, wie sehr Valentina das Erlebte noch im Nachhinein quält, und er verspricht ihr, immer an ihrer Seite zu bleiben.

Michael versucht sich beim Sport mit Paul auszupowern, weil er hofft, dann endlich wieder ein- bzw. durchschlafen zu können. Doch das Training zeigt nicht die gewünschte Wirkung.

Marianne stellt Jessica eine Falle, in die sie prompt hineintappt. Da Jessica Henry dadurch in Schwierigkeiten bringt, stellt er sie zur Rede. Jessica klagt wiederum Marianne an, doch Henrys Mutter weist jede Schuld von sich.

Die Junggesellenabschiede für Denise und Joshua sind im vollen Gange. Doch die Hauptpersonen fehlen und sind nicht zu erreichen …

Valentina erfährt, dass Fabien die große Chance hat, ein begehrtes Stipendium zu ergattern. Natürlich will sie, dass er diese Gelegenheit nutzt. Doch vor Eva gibt sie zu, dass für sie der Gedanke, sich von Fabien trennen zu müssen, entsetzlich ist.

André ist wieder zurück, und sein erster Weg führt ihn zu Linda. In seiner Verliebtheit möchte er sich sofort mit ihr zum Abendessen verabreden. Doch die Hochzeitsvorbereitungen von Denise und Joshua machen ihm einen Strich durch die Rechnung.

Während Denise ihrer Hochzeit mit Joshua entgegenfiebert, stehen im Hause Saalfeld die Zeichen auf Versöhnung. Doch dann taucht ein unerwarteter Gast auf ...

Jessica sucht die Aussprache mit Marianne, nachdem sie die Schuld vor Henry auf sich genommen hat. Dabei macht Marianne ihr klar, dass sie alles dafür tun wird, um ihrem Sohn die Augen zu öffnen.

Hildegard möchte mit Alfons einen Töpferkurs besuchen. Dieser zeigt sich wenig begeistert von dem neuen Hobby seiner Frau.