leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2019 // KW 34

19.08. - 23.08.2019

Jessica ist wild entschlossen, Luna zu entführen. Als sie erfährt, dass Natascha auf ihre Tochter aufpasst, sieht sie den richtigen Moment gekommen und legt sich auf die Lauer. Wird ihr Plan gelingen?
Lucy muss einsehen, dass sie zu weit gegangen ist, und gesteht Romy die Wahrheit. Fassungslos setzt Romy ihre Schwester daraufhin vor die Tür. Während sich Paul und Romy versöhnen, kommt Lucy bei der Suche nach einer neuen Bleibe auf eine gewiefte Idee.
Denise glaubt nach den Geschehnissen um das verschwundene Gemälde, dass ihr Ruf als Restauratorin zerstört ist. Sie ahnt nicht, dass ihr von anderer Seite viel größeres Unheil droht.
Voller Vorfreude bereitet Alfons mit Fabiens Hilfe seine Überraschung für Hildegard vor. Doch Hildegard entgeht nicht, dass Alfons ihr etwas verheimlicht.

Eva und Robert verbringen zusammen mit Valentina einen unbeschwerten Spieleabend. Doch dann kann Eva ihr Geheimnis nicht länger für sich behalten und macht Robert ein folgenreiches Geständnis.
Nachdem Natascha von Henry befreit wurde, berichtet sie Michael, was auf dem Bauernhof passiert ist. Sie beschließen, Paul den Vorfall zu verschweigen. Jessica muss Henry gegenüber allerdings Farbe bekennen.
Denise leidet unter den fehlenden Aufträgen. Das Tanztraining mit Joshua für den Landler-Wettbewerb bringt sie auf andere Gedanken. Derweil treibt Annabelle ihren Plan gegen Denise weiter voran.

Im Biergarten von "Burger Bräu" wird endlich das lang geplante Dorffest gefeiert.
Hildegard ist gerührt, als Alfons ihr mit Nataschas Hilfe eine romantische Überraschung beschert.
Lucy versöhnt sich mit Romy, während sich Christoph eine Gelegenheit bietet, Nähe zu Eva herzustellen.
Beim traditionellen Landler-Wettbewerb geben die Kandidaten, darunter Denise und Joshua, ihr Bestes. Die Stimmung ist ausgelassen und niemand ahnt, dass Annabelle das Fest nutzt, um einen heimtückischen Mordanschlag auf Denise zu verüben. Doch der Plan gerät außer Kontrolle, und plötzlich ist nicht nur Denises Leben, sondern auch das der anderen Gäste in Gefahr.

Christoph hat erneut einen Weg gefunden, um Eva nahe zu sein. Zunächst gelingt es Eva, Robert deswegen zu beruhigen, doch Robert kann seine Eifersucht nicht verbergen. Schließlich stellt er Eva vor eine schwerwiegende Entscheidung. Für Annabelle beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Wenn sie verliert, hat sie ein Menschenleben auf dem Gewissen. André kommt der Verdacht, dass Lucy heimlich in leeren Hotelzimmern übernachtet. Lucy versucht zwar, Andrés Verdacht zu zerstreuen, doch der entdeckt schon wenig später einen neuen Hinweis. Natascha fliegt wie geplant nach Cannes, um dort wichtige Kontakte für Valentina zu knüpfen. Michael sorgt sich um seine angeschlagene Frau und befürchtet, dass sie nun erst recht krank wird.

Robert macht Eva eine Ansage, die sie zutiefst erschüttert. Jessica rät ihr daraufhin, sich von Robert nicht unter Druck setzen zu lassen. Wie wird Eva sich entscheiden?
Annabelle setzt alle Hebel in Bewegung, um ihre Tat rückgängig zu machen. Doch schließlich muss sie erkennen, dass alle Mühen umsonst sind: Eine Person am "Fürstenhof“ ist nicht mehr zu retten und wird sterben.
Lucy ahnt, dass André ihrem Geheimnis auf der Spur ist. Geschickt dreht sie den Spieß einfach um.
Hildegard bestärkt Henry darin, sich um die niedergeschlagene Jessica zu kümmern. Doch Jessica bekommt Henrys Hilfe komplett in den falschen Hals.