leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2018 // KW 41

08.10. - 12.10.2018

Um Viktors Willen möchte Alicia das Verhältnis zu Xenia verbessern. Als diese ihr während eines Gesprächs einen Tee anbietet, hat Alicia ein Déjà-vu – und in ihr wächst ein ungeheuerlicher Verdacht.
Zwischen Annabelle und Joshua kommt es zum Kuss. Als Denise davon erfährt, zieht sie sich getroffen zurück. Henning fordert Joshua dagegen auf, den Flirt zu unterbinden. Bei dem daraus resultierenden Streit kommt Unglaubliches ans Licht …
André versucht mit allen Mitteln, Verena Golz für seinen Plan zu instrumentalisieren. Doch dann macht ihm eine Wespe einen Strich durch die Rechnung.

Alicia fragt sich, ob Xenia tatsächlich für ihre Fehlgeburt verantwortlich sein könnte. Als sie Xenia mit ihrem Verdacht konfrontiert, gibt diese sich überzeugend unschuldig. Alicia will schon von ihren Anschuldigungen ablassen, da erfährt sie schließlich die Wahrheit …
Nach ihrem heftigen Streit befürchtet Henning, dass Joshua ihm entgleitet und er ihren Plan gefährden könnte. Und tatsächlich: Joshua bekommt Skrupel. Daraufhin checkt Henning kurzerhand im "Fürstenhof“ ein.
Angesichts Viktors Liebesglücks fühlt sich Jessica einsam. Als Paul sich immer mehr mit der Rolle des werdenden Vaters anfreundet, sieht Jessica ihn auf einmal mit anderen Augen..

Alicia und Viktor sind davon überzeugt, dass Xenia die Schuld an Alicias Fehlgeburt trägt. Doch diese streitet weiterhin alles ab. Boris und Denise fragen sich, ob Xenia wirklich dazu fähig ist. Annabelle sorgt jedoch zielsicher dafür, dass die Situation eskaliert …
Nach einem vertrauten Moment mit Valentina stellt sich Joshua gegen die Pläne seines Adoptivvaters. Doch so einfach lässt sich Henning nicht abweisen.
Jessica versucht, Paul über ihre Schwangerschaft an sich zu binden. Eine Baby-Simulator-Puppe soll dabei helfen. Jessica hat die Rechnung allerdings ohne Romy gemacht.

Xenia bekommt die Konsequenzen ihrer Tat zu spüren und bangt um ihr Leben. Im Wald fühlt sie sich plötzlich verfolgt …
Viktor erhält ein vielversprechendes Jobangebot in der Wachau. Alicia ist bereit, ihn dorthin zu begleiten. Bevor sie Bichlheim allerdings den Rücken kehren, wollen die beiden den nächsten Schritt wagen.
Joshua lässt sich nicht länger von Henning unter Druck setzen. Derweil erfährt Werner von dessen Versuch, Valentina zu manipulieren.
Während Jessica einen neuen Vorwand gefunden hat, um Paul nahe zu sein, haben Hildegard und Alfons mit dem Baby-Dummy zu kämpfen.

Denise möchte Alicia und Viktor ein ganz besonderes Hochzeitsgeschenk machen. Als Joshua ihr dafür seine Hilfe anbietet, nähern sie sich wieder an. Doch durch ein Missgeschick findet die erneute Vertrautheit der beiden ein jähes Ende.
Henning ist von Xenia angetan – zumal er durch sie seinen Aufenthalt im "Fürstenhof“ verlängern könnte. Und auch Xenia scheint nicht abgeneigt …
Durch ein Missverständnis vermuten Natascha und André ein echtes weinendes Baby in Jessicas Spind. Sie starten prompt einen Rettungsversuch.
Annabelle bittet Boris um Hilfe bei ihrer Masterarbeit, aber blitzt ab. So bedient sie sich schließlich einer kleinen Notlüge.