leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2018 // KW 16

16.04. - 20.04.2018

Ausgerechnet am Tag der Hochzeit wacht Melli mit einer Erkältung auf. Dank Michaels Hilfe wird sie aber rechtzeitig wieder fit – und ein Überraschungsbesuch sorgt für zusätzliche Freude bei der Braut: Ihre Tochter Clara ist extra angereist!
André hat derweil ganz andere Probleme: Er passt nicht mehr in seine Anzughose! Deshalb bittet er Werner, das Rückenkorsett so eng wie möglich zu ziehen. Doch das wird André schnell zum Verhängnis …
Eine Neuigkeit wirft Alicia völlig aus der Bahn. Daraufhin geht sie Viktor aus dem Weg. In Tina findet Alicia eine einfühlsame Ratgeberin. Christoph gesteht sich unterdessen ein, dass seine Ehe möglicherweise endgültig gescheitert ist.

Alicia verschweigt Christoph überfordert ihre Neuigkeiten. Derweil entdeckt Viktor beim gemeinsamen Spaziergang mit Jessica, dass er seine Gefühle für Alicia nur unterdrückt hat.
Nachdem André bei Michael in der Praxis war, könnte die Trauung mit Melli fortgesetzt werden. Da Pfarrer Rimpel jedoch in der Zwischenzeit gegangen ist, eilen Melli und André ihm nach. Unter ungewöhnlichen Umständen werden sie schließlich Mann und Frau.
Als Nils und Tina auf der Hochzeitsfeier von Melli und André miteinander tanzen, gibt er ihr einen Kuss. Wie wird Tina reagieren?
Fabien erfährt, dass Romy die unbekannte Sängerin auf Pauls Mp3-Player ist. Doch auf ihren Wunsch hin behält er sein Wissen für sich. Paul bittet währenddessen Boris um Hilfe, die geheimnisvolle Sängerin zu finden.

Alicia verschweigt Viktor den wahren Grund, wieso sie nicht zusammen sein können. Während Christoph sich nicht mit dem Scheitern seiner Ehe abfinden kann, möchte sich Viktor von Jessica trennen. Als Xenia Christoph gezielt provoziert und ihn dann auch noch Viktor auf Alicia anspricht, brechen bei ihm schließlich alle Dämme …
Valentina darf dank Werners Hilfe zu einem Schüleraustausch nach Paris fahren. Unterdessen findet Eva durch ein Gespräch mit Romy Gefallen an der Stelle der Restaurantleitung. Christoph versucht, ihre Einstellung zu verhindern – doch er hat die Rechnung ohne Xenia gemacht.
Paul sucht mit einem Video die unbekannte Sängerin im Internet. Romy ist davon gerührt, möchte aber ihr Geheimnis weiterhin bewahren. Dann hört Paul sie zufällig singen. Wird Romy sich ihm zu erkennen geben?
Nils ist frustriert, weil er bei Tina keinen Schritt weiterkommt. Tina wiederum weiß nicht, ob sie schon bereit ist, sich auf ihn einzulassen.

Christoph gibt vor Alicia zu, dass ihn die Vorstellung von ihr und Viktor wahnsinnig macht. Seine Ehrlichkeit geht nicht spurlos an Alicia vorbei. Viktor findet dagegen, dass sein Vater keinerlei Ansprüche mehr auf sie hat. Er fasst aufgrund seiner Gefühle für Alicia einen Entschluss.
Als Paul aufgrund seiner Blindheit stürzt, eilt ihm Romy zur Hilfe, und er erkennt ihre Stimme. Paul ist verwirrt. Was hat Romy mit der geheimnisvollen Sängerin seines Lieblingslieds zu tun? In der Not flunkert Romy, sie sei ihre Schwester "Lucy“.
Valentina überzeugt Robert, dass sie dringend neue Klamotten braucht. Doch schafft sie es, das von Robert festgelegte finanzielle Limit einzuhalten?
Xenia will die Beziehung zwischen Jessica und Viktor stärken. Da Jessica allerdings ahnt, dass Viktor sich von ihr trennen will, bedarf es erst einiger Überzeugungskünste.

Viktor ist von Alicias Neuigkeit geschockt. Christoph dagegen spürt, dass es ihr nicht gut geht, und kann sie zur Ablenkung zum Schlittschuhfahren überreden. Als Alicia stürzt, ist es mit der alten Vertrautheit der beiden jedoch schlagartig wieder vorbei.
Romy schafft es nicht, Paul von ihrem Schwindel zu erzählen und gibt stattdessen vor, dass ihre Schwester abgereist sei. Doch Paul will Lucy nicht einfach ziehen lassen. Seine Schwärmerei verleitet Romy zu einem Entschluss …
André lässt es sich im Hause Sonnbichler gut gehen. Als sich Alfons darüber lustig macht, dass Hildegard auch noch Andrés Hemden bügelt, verdonnert sie ihn prompt selbst dazu.
Als Tina wegen eines Fehlers von Robert zusammengestaucht wird, nimmt Eva sie in Schutz. Doch Robert nimmt Eva das nicht übel – im Gegenteil: Seiner Meinung nach harmonieren sie auch am "Fürstenhof“ super als Team.