leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2017 // KW 38

18.09. - 22.09.2017

Susan fordert André flirtend auf, sie exklusiv zu bekochen - schließlich wartet sie immer noch auf ein Dankeschön für ihre Hilfe beim Erwerb des Sterns. Daraufhin trifft André erste Vorbereitungen. Als Melli genau diesen Abend mit ihm verbringen möchte, erfindet André eine Ausrede. Doch Melli ahnt, dass er nicht die Wahrheit gesagt hat …
William will von Rebecca wissen, wieso sie behauptet, nichts von ihm zu wollen. Rebecca weicht ihm aus, denn die Tragödie um Tinas Baby und der Kuss mit William überfordern sie. Doch sie will William bei aller Angst um die Freundschaft mit Ella nicht noch länger im Ungewissen lassen. Sie bittet ihn um Zeit, was William akzeptiert. Beide ahnen nicht, dass Ella derweil eine verhängnisvolle Entdeckung macht …
Tina erntet Verständnislosigkeit für ihre Vermutung. Sie bleibt dennoch bei der Überzeugung, dass ihr Kind noch lebt. Sie konfrontiert Alicia mit der Frage, ob sie in jener unheilvollen Nacht ihr Baby gestohlen hat. Tina muss jedoch begreifen, dass ihr Verdacht falsch ist. Obwohl alles dagegen spricht, dass Tom noch lebt, sagt Tinas Gefühl etwas anderes ...

Das Familienessen verläuft zunächst gut. Doch als Viktor Vergangenes gegen Christoph vorbringt, endet es im Desaster. Um sich nach einem Streit mit Christoph abzureagieren, reitet Alicia aus. Als sie später nicht zum Dienst im Krankenhaus erscheint, wird Christoph zunehmend nervös. Er droht Viktor, dass er ihn fertig macht, sollte Alicia etwas passiert sein …
Rebecca will Ella von ihrem Kuss mit William erzählen, doch Ella weiß schon Bescheid. Zwischen den beiden kommt es zu einer harten Auseinandersetzung. Doch Rebecca denkt, dass ihre Freundschaft das aushalten sollte. Sie zeigt Ella auf, dass sie selbst ihr das Glück gegönnt hat, als Ella mit William zusammen war. Wenn Ella das jetzt nicht auch kann, hat ihre Freundschaft keinen Wert.
Nachdem ihre Umwelt anfängt, an ihrem Verstand zu zweifeln, gibt Tina vor, den Tod ihres Kindes zu akzeptieren. Im Stillen spricht sie jedoch mit ihrem Baby und verspricht, dass sie Tom finden wird.
Durch ein Missverständnis findet Melli André und Susan doch nicht. André bringt es aber ohnehin nicht fertig, sie mit Susan zu betrügen. Es gelingt ihm sogar, Mellis Misstrauen zu zerstreuen. Doch als Melli ein fremdes Parfum an Andrés Hemd riecht, kommen erneut Zweifel auf …

Ellas und Rebeccas Streit eskaliert. William hält dabei zu Rebecca. Ella hingegen prallt an ihm ab, als sie mit ihm sprechen will. Sie lockt ihn deshalb in eine der Hütten. Als William ihren Plan durchschaut, wird er wütend und will gehen. Dabei schlägt er sich sein lädiertes Knie an. Während Ella ihn verarztet, reden sie doch miteinander. Da das Knie zu sehr geschwollen ist, müssen die beiden notgedrungen in der Hütte übernachten. Rebecca sorgt sich währenddessen um Ella, die nicht heimkommt. Am nächsten Morgen entdeckt Melli Ella und William in der Hütte …
Die Angst um Alicia wird immer größer und Christoph mobilisiert Suchtrupps. Letztlich ist es Viktor, der Alicia findet und ins Krankenhaus bringt. Michael gibt Entwarnung, denn Alicia hat sich nichts Schwerwiegendes zugezogen. Am Ende springt Christoph sogar über seinen Schatten und bedankt sich bei Viktor.
Melli spricht André auf das fremde Parfum an seinem Hemd an, doch er schafft es, ihren Argwohn zu zerstreuen. Um weiteren Irritationen Mellis aus dem Weg zu gehen, schenkt André Susan ein neues Parfum. Als Susan das Parfum wechselt, fällt Melli der neue Duft auf …
Johannes und Leopold bekommen den Job auf dem Kreuzfahrtschiff. Nachdem Ella Leopolds Gefühle nicht erwidert, verabschieden sich die beiden schließlich vom "Fürstenhof“ - auf ihre ganz eigene Weise …

André ist erleichtert, dass Mellis Verdacht zerstreut ist. Das hindert ihn jedoch nicht daran, den Flirt mit Susan wiederaufzunehmen. Da dieser zwischenzeitlich der schmerzliche Verlust von Werner vor Augen geführt wird, trifft Andrés Werben auf fruchtbaren Boden. Das ändert sich, als Melli sich freundschaftlich um Susan kümmert. Susan bekommt Skrupel und sagt ein Treffen mit André ab. Die Umstände sorgen jedoch dafür, dass sie schließlich mit André und Melli beim Picknick am See sitzt. Voller Gewissensbisse wollen Susan und André einen klaren Schlussstrich ziehen, doch das ist leichter gesagt als getan …
Rebecca ist bestürzt, als Ella ihr erzählt, wie es angeblich zum Sex zwischen ihr und William kam. Doch Ella befürchtet, dass William ihre Lüge erkennt. Um ein klärendes Gespräch zwischen ihm und Rebecca zu verhindern, umarmt Ella ihn vor den Augen ihrer Freundin. Zudem kommt es zur Funkstille zwischen Rebecca und William, da Ella in Rebeccas Namen gefälschte SMS an William schickt. Ein Streit zwischen den Freundinnen sorgt schließlich dafür, dass Rebecca wegfahren will. Ella fragt sich, ob sie die Zwischenzeit nutzen soll, um Williams Herz zurückzugewinnen.
Tina stiehlt Michael eine Chipkarte, um sich im Krankenhaus Zugang zu der Liste von Frauen zu verschaffen, die während ihres Entbindungstermins ebenfalls Babys zur Welt gebracht haben. Sie ist der Meinung, dass Tom vertauscht wurde.
Alfons ist mit seiner Rede als Trauzeuge nicht zufrieden. So denkt er sich eine zusätzliche Überraschung für die Hochzeit von Charlotte und Werner aus: Ein zünftiges Spiel soll auf dem Fest für gute Stimmung sorgen. Doch das bleibt nicht ohne Folgen …

Alicias Versuch, wieder auf Taifun zu reiten, scheitert. Das traumatisierte Pferd lässt niemanden an sich ran. Christoph will das Tier verkaufen, doch Alicia protestiert. Erst Viktor kann Christoph dazu überreden, dem Pferd noch eine Chance zu geben. Tatsächlich gelingt es Viktor, Taifuns Vertrauen neu zu gewinnen. Als Christoph das nicht reicht, kommt es zum Streit mit Alicia. Er gibt letztlich nach und Viktor schafft es tatsächlich, Taifuns Angst zu mildern. Alicia fällt Viktor begeistert um den Hals, was ihn in Versuchung bringt, über seine Gefühle zu sprechen …
William will wissen, warum Rebecca abgereist ist. Doch Ella traut sich nicht, die Wahrheit zu sagen. Trotz des Vorsatzes, ihn aufzuklären, tut sie das Gegenteil. Als William Rebecca suchen will, behauptet sie, dass ihre Freundin ihn nie geliebt hat.
Werner trifft letzte Absprachen mit Boris und William für das Golfturnier. Christoph kritisiert, dass der Erlös an Adrian Lechners Stiftung geht. Es kommt zum Streit, bei dem Christoph den Kürzeren zieht. Er will Boris daraufhin dazu anstiften, ein von William verunstaltetes Foto der Hauptsponsorin an die Presse zu faxen …
Als André von seinem Abenteuer mit Susan heimkehrt, erwartet Melli ihn in romantischer Stimmung. Doch André rettet sich mit Kopfschmerzen und Müdigkeit aus der Situation. Melli vermutet daraufhin, dass sie nicht mehr attraktiv ist. Wie schon zuvor André, beschleichen Susan nun ebenso Gewissensbisse. Beide beschließen, es bei dem One-Night-Stand zu belassen.
Alfons hadert weiter mit seiner Rede. Dann kommt er durch Ella und Fabien auf die Idee, ein Hochzeitsvideo zu drehen.