leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2016 // KW 43

24.10. - 28.10.2016

Clara gibt einen wichtigen Termin vor, um nicht Adrians Trauzeugin werden zu müssen. Da der Hochzeitstermin noch nicht fix ist, beschließt Adrian, ihn zu verschieben. Clara macht Adrian jedoch klar, dass sie nicht zur Hochzeit kommen kann.
Tina muss eine Nachtschicht einlegen, um einen Auftrag für ihre Lunchboxes vorzubereiten. Oskar nimmt es mit Humor, dass Tina das Treffen mit ihm abgesagt hat, und plant einen gemeinsamen Motorradausflug für den darauffolgenden Tag. Als er feststellt, dass David Tina in der Küche hilft, hat er seine Eifersucht unter Kontrolle. Als er sie aber mit dem Motorrad abholen will, erlebt er eine böse Überraschung.
Michael wähnt sich auf einem guten Weg, was seine kleine Patchwork-Familie angeht. Doch dann stiehlt Fabien Oskars Motorrad und verunglückt damit.
André tritt derweil als Bürgermeister zurück und findet Trost bei Melli. Desirée wird klar, dass David die Wahrheit sagt und Beatrice tatsächlich ihre Antibaby-Pille manipuliert hat. Sie bricht mit ihrer Mutter und macht ihr klar, dass sie sie nicht bei ihrer Hochzeit sehen will.

Um Adrian ihre Gefühle zu verschweigen, will Clara auch weiterhin nicht zu Adrians und Desirées Hochzeit gehen. Adrian vermutet, dass sie ein Problem mit Desirée hat, und Clara und er gehen im Streit auseinander. Desirée rät Clara, sich von Adrian fernzuhalten. Doch dann treffen die beiden aufeinander.
David ist verletzt, als sich Tina auf Oskars Seite stellt und vermutet, dass David Oskars Motorrad versteckt hat. Aufgrund des geplatzten Ausflugs machen Oskar und Tina einen Spaziergang und finden dabei den verunglückten Fabien. Michael kann Oskar davon überzeugen, Fabien nicht anzuzeigen und Tina erfährt, dass sie David Unrecht getan hat.
André steht seit dem Zeitungsinterview vor dem Nichts und möchte deshalb Simon in Südafrika besuchen. Als er Melli erklärt, dass ihn nichts mehr in Bichlheim hält, ist sie verletzt. Er entschuldigt sich bei ihr, doch Mellis Enttäuschung ist groß.

Clara gibt gegenüber Adrian zu, dass sie Gefühle für ihn hat. Er reagiert überrascht, akzeptiert letztlich aber Claras Entscheidung, nicht auf die Hochzeit zu kommen. Clara muss sich eingestehen, dass ihre Beziehung durch ihr Geständnis nicht mehr so unbeschwert ist wie zuvor.
Da Clara nicht zu Adrians Hochzeit kommen will, wird Oskar sein Trauzeuge. Der möchte mit Tina die Almhütte für eine romantische Hochzeitsnacht vorbereiten und ihm wird klar, dass auch er für eine Hochzeit bereit wäre. David startet währenddessen einen neuen Versuch, Tinas Herz zu erobern. Desirée arrangiert ein Date für die beiden und Tina muss sich dabei eingestehen, dass sie noch immer Gefühle für David hat. Oskar plant derweil eine ganz besondere Überraschung für Tina.
Fabien springt auf Charlottes Wunsch hin als Musiker auf ihrer Wohltätigkeitsveranstaltung ein. Michael glaubt, dass er sich vor seiner Arbeit in der "Fürstenhof"-Küche drückt und rügt ihn dafür zu Unrecht.
Hildegard und Alfons gewinnen auf der Wohltätigkeitsveranstaltung eine Reise. Da Hildegard allerdings seit Andrés Kündigung die Küche leiten muss, verwehrt Friedrich ihr den Urlaub.

Tina ist von Oskars Antrag auf der Wohltätigkeitsveranstaltung vollkommen überrumpelt. Doch sie sagt "Ja", um Oskar nicht vor versammelter Mannschaft zu demütigen. David ist sehr getroffen von Tinas Hochzeitsplänen und macht ihr klar, dass sie ihn unter diesen Umständen endgültig verlieren würde. Da macht Oskar Tina nochmals in trauter Zweisamkeit einen Antrag.
Als Desirée bei Adrian einzieht, soll der ihre Möbel aufbauen. Er ignoriert die Bauanleitung und ist prompt überfordert. Clara hilft ihm und sie verbringen dabei eine unbeschwerte Zeit miteinander, bis Desirée sie unterbricht und es zum Streit zwischen Adrian und seiner Verlobten kommt. Adrian gibt zu, dass Clara Gefühle für ihn hat, woraufhin Desirée Clara einredet, dass Adrian sich seit dem Geständnis unwohl in ihrer Nähe fühlt.
Charlotte engagiert einen Ersatzkoch, damit Hildegard und Alfons ihre gewonnene Reise antreten können.
Michael entschuldigt sich bei Fabien, der wie vereinbart am Tag darauf seinen Dienst in der Küche antritt. Doch als sich der neue Koch als Tyrann erweist, schmeißt Fabien seine Arbeit gleich wieder hin und will stattdessen als Straßenmusiker Geld verdienen.

Desirée macht Adrian klar, wie sehr sie seine Freundschaft mit Clara belastet. Adrian geht auf Abstand zu Clara, was diese missinterpretiert. Als Adrian klar wird, dass Desirée Clara eingeredet hat, Adrian würde ein Problem mit ihren Gefühlen für ihn haben, stellt er seine Verlobte zur Rede. Desirée lässt ihren Frust über Adrians Zurechtweisung an Beatrice aus …
Nachdem Tina Oskars Antrag abgelehnt hat, stellt er ihre Beziehung infrage. Als David die genervte Tina vor dem neuen Küchenchef verteidigt, ist sie gerührt und es kommt zu einem nahen Moment zwischen den beiden. Nach einem Gespräch mit Clara gesteht Tina Oskar, dass sie immer noch Gefühle für David hat.
Michael glaubt Fabien nicht, dass der neue Küchenchef ein Choleriker ist, und möchte, dass sein Sohn weiterhin in der Küche arbeitet. Als Nils aus Afrika zurückkehrt, kommt es zu einem freudigen Wiedersehen zwischen Fabien und ihm, bei dem der Teenager von seinem Ärger mit Michael berichtet. Zeitgleich hat Michael eine unangenehme Begegnung mit dem neuen Koch und muss einsehen, dass sein Sohn recht hatte. Als er sich entschuldigen will, hat Fabien bereits beschlossen, zu Nils zu ziehen.