leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2016 // KW 40

03.10. - 07.10.2016

Sendung entfällt

Während Werner auf eigene Faust beginnt, Nachforschungen bezüglich Nadines Vergangenheit anzustellen, ist André zunehmend verzweifelt, weil Michael keine Falschaussage für ihn machen wird. Als André mitbekommt, wie Melli seine Unschuld gegenüber Natascha beteuert, bittet er sie darum, zu seinen Gunsten falsch für ihn auszusagen. Während Melli glücklich ist, etwas für André tun zu können, kann Alfons kaum glauben, was seine Tochter vorhat …
Adrian fragt sich, weshalb Clara auf den harmlosen Kuppelversuch von Desirée so verletzt reagiert hat. Desiree redet ihm ein, dass Clara wohl doch mehr unter ihrer Einsamkeit leidet, als sie nach außen hin zugibt und zudem neidisch auf das Glück von Adrian und ihr sei. Derweil versucht David, Clara auf andere Gedanken zu bringen.
Charlotte kommt durch David auf die Idee, eine Weinauktion zu veranstalten, um dadurch Spenden für das Kinderheim in Tansania zu sammeln. Verletzt erkennt Beatrice, dass David seiner Tante genau die Weinflasche für die Auktion überlassen hat, die sie ihm zum Geburtstag geschenkt hat.
Michael erfährt, dass sein Sohn Fabien in Italien mit schulischen Problemen zu kämpfen hat. Fabiens Mutter Tanja schickt Fabien daher zu seinem Vater nach Bayern.

Alfons ist von den harschen Worten seiner Tochter tief getroffen. Melli tut ihr Verhalten zwar leid, aber sie glaubt, dass sie in Bezug auf André das Richtige tut. Alfons macht André indessen eindringlich klar, dass Melli sich ihm zuliebe strafbar macht - und tatsächlich regt sich in André das schlechte Gewissen. Als er Melli halbherzig darum bittet, auf ihre Falschaussage zu verzichten, fühlt sie sich erst recht dazu angestachelt …
Adrian entschuldigt sich wegen der Kuppelei bei Clara, die ihrerseits einräumt, überreagiert zu haben. Beide sind sich einig, dass ihre Freundschaft durch eine solche Lappalie keinen Schaden davontragen soll. Derweil lernen sich Clara und David bei einer gemeinsamen Arbeit besser kennen. Als David sieht, dass Tina sie dabei beobachtet, küsst er die völlig überrumpelte Clara.
Michael will Fabien wegen seiner schulischen Probleme ins Gewissen reden. Fabien macht ihm jedoch klar, dass er Musiker werden will - und nichts sonst. Zumindest Natascha ist von Fabiens Talent begeistert.

Desirée isst bereits zum Frühstück Schokoladeneis, was von Charlotte nicht unbemerkt bleibt. Als es wegen Clara zu einer Auseinandersetzung zwischen Adrian und ihr kommt, wird ihr übel und schwindelig. Sie erinnert sich an Charlottes Verdacht und ist entsetzt, als ein Schwangerschaftstest positiv ausfällt …
Melli schwebt im siebten Himmel, nachdem sich André zu ihr bekannt hat. Sie söhnt sich mit Alfons aus, doch der bleibt weiterhin skeptisch bezüglich André.
Clara stellt resolut klar, dass sie Davids spontane Kussattacke sehr unpassend fand. Erst am Morgen darauf erfährt Clara, dass Tina ihren Kuss gesehen hat und sie versichert ihr, dass zwischen David und ihr nichts läuft.
Michael droht Fabien damit, dass er in Deutschland bleiben muss, wenn sich seine schulischen Leistungen nicht bessern sollten. Zu Michaels großer Überraschung freut sich Fabien sehr über das Angebot, in Bichlheim zu bleiben.

André ahnt nicht, dass Melli weiterhin heimlich Tabletten nimmt, um ihre psychische Störung im Griff zu haben. Als ein zweiter brisanter Zeitungsartikel erscheint, fürchten Alfons und Hildegard um Mellis Glück, während Friedrich und Beatrice sicher sind, dass sie mit ihrer Intrige erfolgreich sein werden. Tatsächlich kommen Werner erste Zweifel an Andrés Unschuld. Doch als Friedrich ihm rät, sich nach einem neuen Koch umzusehen, sind weder Werner noch Adrian dazu bereit. Hildegard überzeugt derweil André, Melli davon abzubringen, ihre Falschaussage bei der Polizei aufrechtzuerhalten …
Desirée zieht sich vor Adrian aus der Affäre, so dass er nichts von ihrer Schwangerschaft erfährt. Clara und Tina finden zufällig Desirées Schwangerschaftstest im Müll und für Clara zerplatzt der Traum vom Glück mit Adrian endgültig. Als Desirée damit liebäugelt, ein berufliches Angebot der Modezarin Kassandra Kron anzunehmen, geht Clara hart mit ihr ins Gericht.
Während Michael mit Natascha diskutiert, ob Fabien besser bei ihm oder bei Tanja aufgehoben ist, packt sein Sohn bereits die Koffer und steigt in den Zug nach Italien. Michael will Fabien begleiten, um mit Tanja zu sprechen - doch da taucht Fabien plötzlich wieder auf und erklärt ihm, dass er doch in Bichlheim bleiben will.