leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2016 // KW 29

18.07. - 22.07.2016

Als Adrian Clara mit einem Tandem-Gleitschirmflug überraschen will, gesteht sie ihm ihre Höhenangst. Derweil präsentiert Desirée vor der Chefetage eine Idee, die Adrian zuvor abgelehnt hatte. Wütend stellt er sie zur Rede. Clara macht ihm jedoch bewusst, dass er zu weit gegangen ist. Als Adrian sich bei Desirée entschuldigen will, glaubt Clara, dass seine Geschenke für sie bestimmt sind …
Luisa steht Sebastians Cousin Berti weiterhin skeptisch gegenüber. Berti organisiert für Sebastian einen vermeintlich harmlosen Junggesellenabschied, der sich jedoch als eine böse Intrige entpuppt. Im letzten Moment kann Luisa Sebastian, der bereits unter der Wirkung von K.o.-Tropfen steht, retten.
Natascha erkennt fassungslos, dass Michael eine Nacht mit Friederike verbracht hat. Auch wenn sie weiß, dass er nur wegen ihrer Krankheit auf die Erpressung eingegangen ist, trifft sie die ganze Sache schwer. Michael leidet unter seinem schlechten Gewissen, doch André kann ihn beruhigen.
Nils will derweil den Schritt in die Selbstständigkeit wagen und seine eigene Physiotherapie-Praxis betreiben.

Luisa und Sebastian blicken vorfreudig ihrer Hochzeit entgegen und ahnen nichts von der drohenden Gefahr, die von Berti ausgeht. Der Tag der Hochzeit beginnt für Sebastian mit zahlreichen Pannen und er hofft, dass das kein schlechtes Vorzeichen ist. Luisa muss mit dem "Fürstenhof"-Shuttle alleine zur Trauung fahren, denn Tina bekommt einen merkwürdigen Anruf …
Desirée ist über Adrians Geste keineswegs erfreut, da sie wesentlich hochwertigere Geschenke gewohnt ist. Adrian begreift, dass Desirée ihn nicht ernst nimmt und möchte ihr infolgedessen auf charmante Art eine Lektion erteilen. Als Desirée sich daraufhin bei Clara über ihn aufregt, macht die sich erneut Hoffnungen.
Die Übernahme einer veralteten Physiotherapie-Praxis wird für Nils eine kostspielige Angelegenheit. Da er die Summe von 50.000 Euro auf die Schnelle nicht aufbringen kann, rät ihm David zu einer Aufnahme eines Kredits. Werner schlägt Nils vor, trotz seines gut ausgearbeiteten Businessplans auf Charlottes Angebot, ihn finanziell zu unterstützen, einzugehen. Nils will jedoch auf eigenen Beinen stehen und bleibt weiterhin kämpferisch.

Berti hat Luisa entführt und behauptet gegenüber Sebastian, dass sie tot sei. Sebastian verschiebt die Hochzeit unter dem Vorwand, dass Luisa einen Kreislaufzusammenbruch erlitten hat. Da Sebastian Luisa nicht in Gefahr bringen will, macht er sich ohne Hilfe der Polizei auf die Suche nach ihr. Adrian und Clara haben derweil den scheinbar überwältigten Fahrer von Luisa gefunden und Adrian gelingt es zusätzlich, Luisas Handy zu orten. Luisa kann aus ihrem Verlies im Wald flüchten - doch Berti spürt sie kurze Zeit später wieder auf …
Der Termin bei der Bank verläuft für Nils erfolgreich, denn die Bank gewährt ihm den Kredit für die Übernahme der Physiotherapie-Praxis - allerdings braucht er einen Bürgen. Da er Charlotte kategorisch ausschließt, bittet er Michael um Hilfe.
Alfons will die Ameisenplage eigenhändig bekämpfen und es dabei ebenfalls seiner tierfreundlichen Tochter Melli recht machen. Mit Andrés Hilfe versucht er, den Ameisenhaufen im Garten umzusiedeln.

Natascha versucht weiterhin über Michaels Seitensprung mit Friederike hinwegzukommen. Als es zu einem intimen Moment zwischen Natascha und Michael kommt, zieht sie sich zurück. Friederikes Worte, Michael hätte niemals mit ihr schlafen können, wenn er es nicht gewollt hätte, geben ihr zu denken …
Unter Einsatz seines Lebens rettet Sebastian Luisa und Adrian kann Berti überwältigen. Aus Dankbarkeit bittet Sebastian Adrian, sein Trauzeuge zu werden. Obwohl er sein Leben für Luisa riskiert hat, will Friedrich Sebastian weiterhin nicht an der Seite seiner Tochter akzeptieren. Erst durch Hildegards Zutun lenkt er schließlich ein und ermöglicht Sebastian und Luisa eine rauschende Hochzeitsfeier.
Alfons und André siedeln den Ameisenhaufen erfolgreich um.

Sendung entfällt