leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2016 // KW 27

04.07. - 08.07.2016

Michael bekommt ein überraschendes Angebot: Ein bekannter Orthopäde und Wirbelsäulen-Spezialist bietet ihm die Mitarbeit in seinem Team an. Über Luisa erfährt er, dass Friederike hinter dem Angebot steckt. Trotz anfänglicher Zweifel lässt er sich das Angebot noch einmal durch den Kopf gehen. Natascha hingegen bittet ihn, ihr zuliebe auf diese Chance zu verzichten …
Clara ist verzaubert, als sie das erste Mal auf Adrian trifft - doch ihre Wege trennen sich, ohne dass sie den Namen des jeweils anderen erfahren. Zu Claras Überraschung entpuppt sich Adrian als der anspruchsvolle Hotelgast, der sich im
"Fürstenhof“ angekündigt hatte. Wenig später wird ihr klar: Adrian Lechner war der große Bruder ihres Sandkastenfreundes William - und ihre große Jugendliebe! Als den beiden klar wird, dass sie sich von früher kennen, lädt Adrian Clara spontan zum Abendessen ein. Doch der Abend endet enttäuschend für Clara.
Alle Versuche von Werner, Charlotte davon zu überzeugen, das Geld aus der Stiftungskasse zu nehmen, schlagen fehl. Derweil versucht Friedrich, Charlotte vom Verkauf des Golfplatzes zu überzeugen.
David ist mit der Eheannullierung einverstanden. Luisa ist beeindruckt von Davids Großmut und glaubt, dass er sich wirklich geändert hat.

Luisa will Sebastian beweisen, wie sehr sie ihn liebt. Deshalb plant sie zusammen mit Tina, Sebastian mit einem Heiratsantrag am See zu überraschen. Sie ahnt jedoch nicht, dass Sebastian die gleiche Idee hat: Er will Luisa in der Almhütte überraschen. Kurz darauf treffen die beiden im Hotelpark aufeinander …
Clara erinnert sich daran, wie liebevoll sich Adrian um sie gekümmert hat, als sie sich als Kind den Fuß verletzt hatte. Zu ihrer Enttäuschung weiß Adrian aber nichts mehr davon.
Charlotte stimmt dem Verkauf des Golfplatzes zu - jedoch nur unter der Bedingung, dass Friedrich Werner davon überzeugt. Die beiden Rivalen einigen sich darauf, dass auch Friedrich einen Teil des Jagdreviers verkaufen muss. Doch aufgrund der knapp bemessenen Zeit könnten die Grundstücke nur unter Wert verkauft werden.
Bei einem Spaziergang entdeckt Charlotte Rosenblätter, die zur Almhütte führen. Als sie Nils dort antrifft und sie zusammen unabsichtlich die von Sebastian geplante, romantische Überraschung erleben, können sie nicht anders, als ihren Streit zu vergessen.
Michael kann sich nicht dazu durchringen, noch einmal Zeit mit Friederike zu verbringen - stattdessen will er sich ganz seiner Frau widmen.

Um Natascha zu schützen, verschweigt ihr Michael weiterhin Friederikes Erpressung und den Streit. Friederike macht er derweil klar, dass er keine Gefühle für sie entwickeln wird. Daraufhin fordert sie, dass er eine Nacht mit ihr verbringt und verspricht, ihn anschließend in Ruhe zu lassen.
Luisa und Sebastian verbringen eine Nacht in der Almhütte und stürzen sich in ihre Hochzeitsvorbereitungen. Am "Fürstenhof“ werden sie mit einer Verlobungsparty überrascht, bei der sich Friedrich scheinbar versöhnlich gegenüber Sebastian zeigt.
Trotz ihrer Gefühle füreinander verheimlichen Charlotte und Nils ihre Affäre und gehen getrennt auf die Verlobungsfeier von Sebastian und Luisa. Dort reizt Werner Charlotte so sehr mit seinen Sticheleien, dass sie öffentlich zu Nils steht.
Als Adrian abreisen will, ist Clara unglücklich darüber. Doch sie traut sich nicht, zu ihren Gefühlen zu stehen. Dann kommt alles anders, als Adrian am Tag seiner Abreise von der Krise des "Fürstenhofs“ erfährt.
Werner sucht fieberhaft nach einer Lösung, um die Steuerschuld des "Fürstenhofs“ zu begleichen. Da erhält er unverhofft ein rettendes Angebot von Adrian.

Sendung entfällt

Sendung entfällt