leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2016 // KW 24

13.06. - 17.06.2016

Sendung entfällt

David hat einen Plan entwickelt, um sich an Beatrice zu rächen: Er will ihr während eines Telefonats seinen Freitod vortäuschen und Isabelle soll seinen vermeintlichen Tod bezeugen. Beatrice eilt alarmiert zum See, in dem David vermeintlich ertrunken ist, und auch Sebastian und Luisa machen sich irritiert auf den Weg dorthin, denn durch Paul wissen sie von Isabelles merkwürdigem Verhalten. Als sie auf David stoßen, bittet er sie inständig, niemandem zu verraten, dass sie ihn gesehen haben …
Die Hoffnung, als Probandin an der klinischen Studie teilnehmen zu dürfen, verleiht Natascha Flügel. Währenddessen muss Michael feststellen, dass die Studie lange nicht so vielversprechend ist, wie seine Kollegin Friederike behauptet hat.
Clara hat zunächst nicht die Möglichkeit, mit Friedrich oder Werner über ihr wichtiges Anliegen sprechen zu können. Als Alfons ihr doch noch einen Termin bei Werner beschafft, stellt sich heraus, dass weder Friedrich noch er ihr Großvater sein können.
Charlotte und Nils geben sich zum Schein als österreichisches Paar aus, um sich heimlich in einer der Romantikhütten treffen zu können.

Sendung entfällt

Clara berichtet Alfons, warum sie so intensiv nach ihrem Großvater sucht: Ihre Mutter hat große finanzielle Probleme und ihr Opa soll sehr wohlhabend sein. Kurz darauf taucht ihre Mutter Melli am "Fürstenhof" auf. Als Alfons mitbekommt, wie empfindlich Melli darauf reagiert, dass Claras Auto kaputt ist, lädt er die beiden spontan zum Essen ein. Melli versucht Clara davon abzubringen, Alfons mit Fragen zu löchern. Doch eine Frage nach einem gewissen Gut Thalheim kann Clara sich nicht verkneifen …
Luisa hat Angst davor, dass alles nur noch schlimmer wird, wenn Davids Lüge ans Licht kommt. Sebastian hingegen zeigt sich optimistisch und ist beeindruckt davon, dass David sich so für das Leben seines Sohnes einsetzt.
Da sich Charlotte mit österreichischem Akzent ein Menü in die Romantikhütte bestellt, schöpft André keinen Verdacht. Als jedoch Tina wenig später das Essen auf die Hütte bringt, droht ihr Versteckspiel aufzufliegen.
Natascha hofft, bald wieder gesund zu sein und freut sich auf ihre Zukunft. Doch Michael muss ihrer Euphorie einen Dämpfer verpassen, denn die klinische Studie ist weniger vielversprechend, als gedacht.

Luisa ist die einzige, die Beatrice dazu bewegen kann, die Erpressung gegen Sebastian fallen zu lassen. Beatrice ist aber trotz der Trauer um David nicht dazu bereit. Ihr Sohn legt daher noch mal einmal nach und schickt ihr einen Abschiedsbrief. Als Beatrice diesen erhält, ist sie so erschüttert, dass sie bereit ist, Luisas Wunsch nachzukommen und das Video von Sebastians Diebstahl zu vernichten …
Alfons ist völlig überwältigt, auf einmal eine Tochter und eine Enkelin zu haben. Auch wenn der Umgang der drei miteinander noch recht unbeholfen ist, will Alfons seiner Tochter Melli in ihrer schwierigen Lage helfen.
Charlotte und Nils möchten ihre Affäre weiterhin geheim halten. Werner freut sich für das Glück der beiden.
Michael schickt Nataschas Blutprobe zu Friederike in die Schweiz. Jetzt bleibt nichts als warten und hoffen, dass Natascha in die Studie aufgenommen wird.