leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2016 // KW 13

28.03. - 01.04.2016

Sendung entfällt

Sebastian ist angesichts der Neuigkeit, einen an Morbus Geiger leidenden Sohn zu haben, geschockt. Isabelle erzählt ihm, dass sie sich von ihrer reichen Familie losgesagt hat und dadurch als Alleinerziehende nicht die Mittel hat, die teure Therapie für ihren Sohn Paul aufzutreiben. Sebastian versucht unverzüglich, Paul zu helfen.
Beatrice erfährt, dass Friedrich Charlotte vor dem Scheidungstermin gebeten hat, mit ihm verheiratet zu bleiben. Kurzerhand zieht sie in die Sissi-Suite und hofft, dass Friedrich dadurch endlich merken wird, was er an ihr hat.
Um Andrés Assistent zu werden, soll Norman ein Energiekonzept für Bichlheim erarbeiten. Überraschenderweise kann ausgerechnet Nils Norman helfen. Doch Normans Konzept fällt bei André durch.
Durch Alfons Versuch, die Dampfsauna zu reparieren, kommt es zu einem Stromausfall bei den Sonnbichlers. Alfons Versuch, die eingefrorenen Lebensmittel aus der Kühltruhe durch eine Lagerung im Freien zu retten, scheitert kläglich.

Isabelle ist wütend darüber, dass Sebastian Paul verspricht, ihm zu helfen - das erinnert sie an ihre eigenen negativen Erfahrungen mit Sebastian. Doch auf Luisas Vorschlag hin drehen Sebastian und Isabelle ein rührendes Video, mit dem sie sich an potenzielle Spender wenden. Beatrice funkt ihnen dazwischen und Isabelle macht Sebastian bittere Vorwürfe, dass er ihr nichts von den Betrügereien erzählt hat, mit denen er damals seine eigene Therapie finanziert hat …
Der Hartmann-Schatz wurde katalogisiert und nur für die Hälfte des Schatzes konnten die Besitzer ausfindig gemacht werden. Die verbleibende Hälfte soll zwischen der Gemeinde Bichlheim und dem Finder aufgeteilt werden. Voller Entsetzen muss Beatrice feststellen, dass nicht sie, sondern Roman den Anteil am Schatz erhält.
Tina hat den Eindruck, dass Nils sich einsam fühlt. Daher regt sie bei Norman an, dass sie zusammen für Nils eine Frau finden sollten.

Luisa ist von Sebastians Bitte, Geld zu unterschlagen, vor den Kopf gestoßen. Sie versteht zwar seine Not, findet aber nicht, dass jedes Mittel recht ist, um ans Ziel zu kommen. Sebastian sieht selbst ein, dass er aus Verzweiflung gehandelt hat, und nimmt einen Kredit bei der Bank auf. Dieser reicht aber bei weitem nicht aus, um Pauls Therapie zu finanzieren. Derweil ist Isabelle tief enttäuscht von Sebastian und will abreisen.
Um von den Erben des verbleibenden Hartmann-Schatzes die Einwilligung zu erhalten, deren Teile im Bichlheimer Heimatmuseum ausstellen zu dürfen, soll André ein neues Museum bauen. André versucht, Friedrichs Brachland zu erwerben, und täuscht vor, dass das Gebiet lediglich als Lagerort für Bierkästen der Brauerei genutzt werden soll. Doch Friedrich schöpft Verdacht.
Werner ist enttäuscht, dass Charlotte den Ausflug zu Poppy in die Karibik absagt. Zu seiner Freude sagt Natascha zu - doch sie muss dafür ihre Ausbildung zur Heilpraktikerin unterbrechen.
Um eine Frau für Nils zu finden, erstellt Tina ein Profil auf einem Datingportal im Internet. Doch Nils ist alles andere als begeistert und will das Profil wieder löschen.

Werner bereitet den Überraschungsbesuch bei Poppy anlässlich des ersten Hochzeitstages vor. Er lässt eine Brosche für Poppy anfertigen, die jedoch beschädigt wird, als er mit Natascha Walzer tanzen übt. Natascha witzelt, dass dies ein schlechtes Omen sei - doch dann hat sie in der Nacht einen verstörenden Traum …
Isabelle lehnt Beatrices Vorschlag, Pauls Therapie zu finanzieren, wenn Isabelle im Gegenzug Sebastians Beziehung zu Luisa zerstört, zuerst empört ab. Doch als Sebastian ihr erzählt, dass er durch Börsenspekulationen an das Geld kommen will, glaubt Isabelle, keine andere Wahl zu haben.
Luisa glaubt, dass sie für die Therapie von Paul aufkommen kann, sobald ihre Kakaoplantage saniert ist. Sebastian macht ihr klar, dass er ihr das Geld auf jeden Fall zurückzahlen wird.
Norman spioniert für Friedrich hinter André her und findet die Wahrheit über die beabsichtigte Verwendung von Friedrichs Brachland heraus. Doch als Norman erfährt, dass André bereit gewesen wäre, Normans Bußgeld zu bezahlen, bekommt er ein schlechtes Gewissen und belügt Friedrich.
Als Nils sein Onlineprofil löschen will, bekommt er eine Nachricht von einer Frau, die ihn fasziniert.