leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2015 // KW 52

21.12. - 25.12.2015

Charlotte begreift bestürzt, dass der alte Vorbesitzer des Fürstenhofes sich vor ca. 200 Jahren widerrechtlich ein Stück Land der Gemeinde angeeignet hat. Sie weiht Werner ein und will die Gemeinde informieren - doch Werner bremst sie ein. Trost findet Charlotte bei Arwed, der ihr eine wertvolle alte Landkarte des Grundstücks als Beweis für ihre Aussage überlässt …
Da Luisa aufgrund ihrer OP große Schmerzen hat, versucht Sebastian ihr durch Meditation zu helfen. Als Luisa dabei von Sebastian träumt, kommt es zwischen den beiden fast zu einem Kuss. Sie hält Sebastian daher auf Abstand und versucht krampfhaft, mit David so glücklich zu sein wie mit Sebastian.
Norman wird Patrick gegenüber misstrauisch und stellt ihn deshalb auf die Probe: Er bittet "Nils“, seinen Spind ohne Schlüssel zu öffnen. Als Patrick daran scheitert, informiert Norman fassungslos Alexandra, dass Patrick sich als Nils ausgibt.
Um zu verhindern, dass gegen Friedrich und sie eine Anklage auf Mord erhoben wird, gibt Beatrice ebenfalls bei der Polizei an, dass sie Alina gestoßen hat.
André verspricht, sich mit Xaver in Verbindung zu setzen. Doch Alfons und Hildegard erkennen betroffen, dass Xavers schlechte Kritik im Internet veröffentlich wurde.

Alexandra glaubt Norman kein Wort und wirft ihm vor, aus Eifersucht einen Keil zwischen Nils und sie treiben zu wollen. Erst als sie Patricks Tattoo entdeckt, wird ihr klar, dass Norman recht hat. Um herauszufinden, wo Patrick Nils hingebracht hat, verfolgt Alexandra Patrick heimlich. Als er in einem verlassenen Haus verschwindet, alarmiert Alexandra Norman …
Charlotte ist fassungslos darüber, dass Werner die kostbare Karte beseitigt hat und entschuldigt sich bei Arwed. Während sich Werner in Sicherheit wiegt, offenbart Arwed Charlotte, dass die Karte versichert war und eine Fotokopie davon existiert.
Luisa erzählt Poppy enttäuscht, dass David lieber shoppen geht und Tennis spielt, anstatt Zeit mit ihr zu verbringen. Poppy stellt David daraufhin zur Rede und wirft ihm vor, dass er Luisa vernachlässigt. Luisa macht dem verärgerten David klar, dass sie ihn nicht belasten will. Notgedrungen mimt er den liebenden Gatten, um es nicht zum Bruch mit Luisa kommen zu lassen.
André schlägt den Sonnbichlers vor, Werner und Charlotte die schlechte Kritik von Xaver zu verschweigen. Da Alfons jedoch zu seiner Verantwortung stehen will, animiert André Mitarbeiter des "Fürstenhofes" dazu, Xavers Kritik unter falschem Namen als ungerechtfertigt zu kommentieren. Überraschenderweise geht Andrés Plan auf.

Nach dem Auftauchen der Landkartenkopie widmet sich Werner wieder verstärkt seiner Arbeit als Luisas Vermögensverwalter. Dabei informiert er Beatrice, dass er in Kopenhagen einen potenziellen neuen Kunden für Luisas Bodylotion gewonnen hat. Aus Angst, dass durch eine erneute Laborüberprüfung ihr Betrug mit dem minderwertigen Öl herauskommt, nutzt Beatrice den Konflikt zwischen Charlotte und Werner geschickt für sich aus. Sie lässt die Presse wissen, dass sich der "Fürstenhof" - und damit Charlotte - auf Kosten der Gemeinde an dem gestohlenen Grundstück bereichern wollte. Charlotte ist fassungslos und glaubt, dass Werner hinter dem Komplott gegen sie steckt. Auch Luisa beginnt, an seiner Integrität zu zweifeln …
Derweil schleppt Patrick die bewusstlose Alexandra ins Haus und bringt sie zu Nils ins Verlies. Der fassungslose Norman hat alles beobachtet und die Polizei gerufen, jedoch glaubt Kommissar Meyser ihm nicht. Daher rettet Norman Alexandra und Nils selbst aus dem Verlies. Alexandra und Nils sind vorerst überglücklich, doch dann beginnt Nils an seiner Beziehung zu Alexandra zu zweifeln.
Um die Umsätze von Burger-Bräu weiter zu steigern, richten André, Alfons und Hildegard ein Darts-Turnier aus. André bittet Tina, mit ihm ein Team zu bilden. Doch als André sieht, wie talentiert Natascha vermeintlich ist, bereut er seine vorschnelle Wahl.

Sendung entfällt

Sendung entfällt