leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2015 // KW 42

12.10. - 16.10.2015

David leidet unter der Trennung von Alina, hat aber immer noch Luisas Erbe im Fokus und überzeugt sie davon, sich mit einer Alpenkräuterkosmetiklinie selbstständig zu machen. Sebastian fällt es derweil schwer, ruhig zu bleiben, als David keine Möglichkeit auslässt, sich an Luisa heranzuspielen. Als er erfährt, dass Norman Luisa mit dem Transport eines Apothekerschranks hilft, begleitet Sebastian Norman. Während Alina die Situation unangenehm ist, provoziert David Sebastian, indem er beginnt, mit Luisa zu tanzen …
Mit seiner Kampfansage hat Sebastian erheblichen Unfrieden zwischen Beatrice und Alina gestiftet. Als Sebastian Alina auch noch anbietet, ihr mehr Geld zu bezahlen als Beatrice, wenn sie zugibt, dass sie von ihr bestochen wurde, weist Beatrice Alina in die Schranken.
Während André durch Alfons und Hildegard auf die Idee gebracht wird, das Image von Burger Bräu aufzupolieren, indem er das nicht verunreinigte Fassbier trinkt, sucht Werner weiterhin einen Käufer für seine Anteile. Da bricht André plötzlich auf einer von ihm organisierten Pressekonferenz zusammen.

Nach dem Kuss mit Luisa ist David froh, dass Luisa vorerst nur mit ihm befreundet sein will. Denn David will die Affäre mit Alina heimlich fortsetzen. Unterdessen kann Sebastian nach einer weiteren Provokation Davids nur schwer die Fassung wahren. Charlotte ergreift vor Beatrice und Friedrich Partei für Sebastian, der sie in sein Wissen um den gemeinsamen Gefängnisaufenthalt von Alina und Beatrice einweiht - und ihr von seinem Verdacht erzählt, dass Alina gegen Geld Davids große Liebe mimen soll. Allerdings haben David und Alina auch in Wirklichkeit eine Affäre und als Poppy Alinas Übelkeit mitbekommt, äußert sie die Vermutung, dass Alina schwanger sein könnte …
Zwar hat Andrés Zusammenbruch nichts mit dem Fassbier zu tun - doch die Brauerei steht dadurch einmal mehr in der Kritik. Währenddessen befürchten André und Hildegard das Ende von Burger Bräu. Als sich André einer Operation unterziehen muss, will Alfons ihm am Krankenbett Mut machen. André ergreift seine Chance und will ihn erneut überreden, mit dem Geld aus der Lebensversicherung der Sonnbichlers bei Burger Bräu einzusteigen. Alfons zeigt sich bereit, die Sache nochmal zu überdenken und ahnt dabei nicht, dass André gleich Nägel mit Köpfen machen will.

Die Reise nach Italien zu Valentinas Einschulung rückt näher und Charlotte möchte, dass Friedrich sie begleitet. Doch der freut sich insgeheim auf eine ungestörte Woche mit Beatrice und gibt vor, eine Tagung im "Fürstenhof“ betreuen zu müssen. Unterdessen ist Werner erfreut darüber, dass er dank Andrés Überrumpelungstaktik den Verkauf seiner Anteile an Burger Bräu vor der Italienreise abwickeln kann. Jedoch kommt er bezüglich seiner Sterilisation, die er Poppy weiterhin verschweigt, in Zeitdruck. Gestresst vergisst er ein ärztliches Merkblatt in der Saalfeld-Wohnung, das Charlotte in die Hände fällt. Sie befürchtet, dass Friedrich sich für eine jüngere Geliebte sterilisieren lassen will …
David und Beatrice sind erschüttert über Alinas Schwangerschaft, denn mit einem Baby sind Davids Chancen auf eine Hochzeit mit Luisa gleich null. Als Beatrice und David wegen Davids Nachlässigkeit in Streit geraten, geht der Topf mit einer Weinrebe, die Luisa David geschenkt hat, zu Bruch. Daraufhin beobachtet Luisa, wie Norman im Auftrag von Beatrice die Pflanze auf dem Kompost entsorgen will. Als sie David darauf anspricht, behauptet er, dass die Pflanze bei ihm einen Ehrenplatz bekommen hätte. Daraufhin macht Luisa ihm eine harsche Ansage.

Nachdem Werner seine Sterilisationspläne gestanden hat, versöhnen sich Charlotte und Friedrich. Nachdem Charlotte abgereist ist, lädt Friedrich Beatrice in die Romantikhütte ein. Dort vergisst Beatrice den Smaragdschmuck, den ihr Charlotte geliehen hat - den will sie eigentlich versetzen, um Alina auszubezahlen. Da Friedrich den Schmuck an sich genommen hat, sieht sich Beatrice dazu gezwungen, ihn aus Charlottes Zimmer zu stehlen ...
Werners Geständnis führt zu einem Zerwürfnis zwischen Poppy und ihm, weshalb sie beschließt, nicht nach Italien zu fahren. Da Poppy am Boden zerstört ist, bindet Natascha ihre Schwester in ihre Hochzeitsvorbereitungen ein. Doch schon bald zerschlägt sich Nataschas Hoffnung, dass Poppy eine mondäne Hochzeit für sie organisieren wird.
Unterdessen beobachtet Luisa Sebastian und Alina in einer scheinbar vertrauten Situation und kann nun verstehen, warum David den Topf mit der Rebe fallen hat lassen. Denn Luisa vermutet, dass David unter Sebastians und Alinas Betrug ebenso leidet wie sie - insbesondere jetzt, da Alina vermutlich schwanger ist.

Beatrice rechtfertigt den Verkauf von Charlottes Halskette mit der Lüge, dass Alina den geheimen Aufenthaltsort von Beatrices flüchtigem Ex-Kompagnon kennt. Als Beatrice die Herausgabe des Geldes verweigert, beendet Friedrich enttäuscht die Affäre mit ihr. Indes entlockt David Luisa geschickt, dass Alina einen Abgang hatte. Als Beatrice das erfährt, ist sie außer sich und David nimmt Alina das Geld wieder ab. Als Friedrich Alina auch noch kündigt, hat sie nichts mehr zu verlieren und gerät in einen heftigen Streit mit Beatrice. Friedrich geht dazwischen und Alina stürzt zu Boden …
Unterdessen überrumpelt André die Sonnbichlers in der Wohnküche mit einem Filmset, um einen Werbespot für Burger Bräu zu drehen. Als er die Scheinwerfer anwirft, brennt die Hauptsicherung durch. Beim zweiten Anlauf unter freiem Himmel traktiert André Hildegard als selbst ernannter Regisseur derart, dass Alfons der Kragen platzt.
Als ein Bekannter Luisa darum bittet, bei einem Kindergeburtstag mit der Geige zu spielen, sagt sie zunächst erfreut zu. Dann erfährt sie jedoch, dass Sebastian ebenfalls engagiert wurde und überlegt abzusagen. Als Sebastian Luisa schließlich doch überzeugen kann, zusammen zu proben, kommen sie sich für einen kurzen Moment wieder näher. Doch dann erzählt Sebastian Luisa seine Verschwörungstheorie.
Natascha streitet mit Michael über die Wahl ihres Hochzeitsorts. Als sie sieht, wie Michael Poppy tröstend in den Arm nimmt, wird Natascha eifersüchtig.