leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2014 // KW 40

29.09. - 03.10.2014

Julia arbeitet nun als Zimmermädchen im "Fürstenhof" und versucht, sich in ihre Rolle als Niklas Schwester einzufinden. Als Niklas Friedrichs Angebot, länger als geplant als Chefkoch zu arbeiten, ablehnt und seine Abreise zum Thema wird, erfasst die beiden eine leise Wehmut. Derweil wird Patrizia durch eine Demütigung Friedrichs wieder daran erinnert, dass sie sich immer noch an ihm rächen will. Zu ihrem Ärger will Sebastian ihr nicht dabei helfen. So sucht sie weiterhin die Annäherung an Niklas und schafft es, ihn zu einem Spaziergang mit seiner kleinen Schwester Mila zu überreden …
Nils hat die Suche nach Sabrina abgebrochen. Frustriert kehrt er aus Australien zurück und lässt sich überreden, nun doch eine Trauerfeier für Sabrina und André zu organisieren. Als Sabrinas Koffer gefunden wird, zeigt sich, wie wenig Nils mit dem Verlust von Sabrina klar kommt - als er ihn öffnet, bricht er zusammen. Hildegard überredet Nils, doch noch zur Trauerfeier zu gehen. Dort sorgt er für einen Eklat.
Die Tennis-Teams wurden getauscht: Michael spielt jetzt doch wieder mit Coco und Rosalie mit Jo. Während einer Trainingseinheit lässt Rosalie ihren Ärger über die verpatzte Annäherung mit Michael an Jo aus, der überwältigt ist von ihrem Ausbruch. Unversehens hat Rosalie einen neuen Verehrer.

Werner erkennt, dass die verschollene Sabrina zur Erbin wird, wenn lediglich André für tot erklärt wird. Werner gelingt es, auf Nils einzuwirken, damit dieser als Ehemann das entsprechende Schriftstück unterschreibt. Außerdem vereinbart Werner mit Simon einen Vorvertrag über den Verkauf der Brauerei. Währenddessen wird im "Fürstenhof“ der "André-Konopka-Platz“ eingeweiht ...
Patrizia will sich von Sebastian nicht in ihre Pläne reinreden lassen und sucht nach einer Gelegenheit, um Niklas näher zu kommen. Um Julia auszubooten, macht sich Patrizia deren Allergie auf Bienen zunutze.
Natascha hat ihr Lied auf der Trauerfeier filmen lassen und stellt es online - mit Erfolg! Schon nach einem Tag hat sie tausende Klicks. Friedrich ist beeindruckt davon und stellt Natascha in Aussicht, wieder im "Fürstenhof" aufzutreten.
Rosalie ignoriert Jos Avancen und drängt ihn, weiterhin Coco nachzustellen. Coco kommt derweil auf die Idee, bei Michael einzuziehen. Als Coco ein Gespräch zwischen Niklas und ihm belauscht, wird ihr entsetzt klar: Michael will eigentlich gar nicht mit ihr zusammenziehen.

Bestürzt bringt Niklas Julia nach deren Allergieschock zu Michael. Niklas bedankt sich bei Patrizia, die ihn scheinbar besorgt angerufen hat. Als er Julia schlafend antrifft, macht er ihr ein Liebesgeständnis. Julia hört ihn heimlich und ist überglücklich. Als Friedrich von Patrizias Rettungsaktion hört, wird er misstrauisch. Als er von Hildegard erfährt, dass Patrizia sich mit Bienenfallen beschäftigt hat, stellt er sie aufgebracht zur Rede …
Coco ahnt, warum Michael nicht mit ihr zusammenziehen will: Er hat Angst, sich mit ihr zu langweilen. Währen Tina Coco rät, offen mit Michael zu sprechen, gibt ihr Natascha den Tipp, sich ein Hobby zuzulegen, um für Michael interessanter zu werden. Derweil versucht Rosalie, sich weiter an Michael heranzuspielen. Doch Jo macht ihr einen Strich durch die Rechnung.
Werner will Jo ohne Nils Wissen als Vertretung für Sabrina engagieren. Jo sagt erfreut zu, während Tina Nils rät, wieder zu arbeiten, um nicht im eigenen Kummer zu versinken.
André bettelt derweil vergeblich um seine Freiheit. Doch der russische Offizier bleibt hart - André muss auf unbestimmte Zeit auf dem illegalen Walfänger bleiben.

Patrizia gelingt es, sowohl Niklas als auch Julia im Kampf gegen Friedrich auf ihre Seite zu ziehen. Friedrich droht Patrizia mit der Übergabe der zerstörten Aufnahme ihres Gesprächs an die Polizei, aber Patrizia merkt, dass er nur blufft. Währenddessen setzt Julia ein Testament zugunsten ihres Bruders Sebastian auf. Als Niklas mitbekommt, wie sich Sebastian über das Testament freut, sucht er das Gespräch mit Julia. Diese lässt sich beseelt zu einem gefährlichen Geständnis hinreißen ...
Während sich Coco mit ihrer Taktik auf dem richtigen Weg wähnt, ist Michael enttäuscht, dass sie sich von ihm zurückzieht. Rosalie redet Michael geschickt ein, dass Coco sich mit Jo trifft. Jo macht Coco klar, dass sie mit ihrem scheinbar ausgeklügelten Plan genau das Gegenteil von dem erreicht hat, was sie wollte.
Der australische Botschafter hat sich mit seinem Haustier im "Fürstenhof“ angekündigt. Werner denkt, es ist ein Koala, und gibt Hildegard den Auftrag, eine große Menge an Eukalyptusblättern zu bestellen.
Mit Tinas Unterstützung kämpft Nils gegen die Versuchung, zu trinken. Er bittet Werner, Jo zu entlassen, aber Werner bleibt bei seiner Entscheidung. Frustriert sucht Nils weiter Trost im Alkohol.

Sendung entfällt