leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2014 // KW 18

28.04. - 02.05.2014

Während Daniel weiterhin Tina verdächtigt, von der Veröffentlichung von Chris’ Tagebuch gewusst zu haben, findet Nils heraus, dass Sabrina das Tagebuch gefunden und verkauft hat. Er verlangt von ihr, den Schaden wiedergutzumachen. Als Sabrina bemerkt, dass es Tina sehr schlecht geht wegen der Veröffentlichung, beschließt sie, ihr einen Anteil des Geldes zukommen zu lassen. Pauline kann Daniel derweil überzeugen, sich bei Tina zu entschuldigen. Doch dann sieht Pauline das Geld in Tinas Händen ...
Nach Gorans Eifersuchtsanfall versichert Michael Coco, keine Gefühle für sie zu haben. Für eine Nacht kommt Coco bei Michael in der Scheune unter und Goran will sich am nächsten Morgen für sein Verhalten entschuldigen. Derweil lässt sich Michael von André davon überzeugen, Coco seine Gefühle zu gestehen. Doch dann muss er erkennen, dass Coco und Goran bereits wieder ein Herz und eine Seele sind.
Charlotte gibt Werner die Kette zurück, die er ihr geschenkt hat. Sie macht ihm klar, dass sie es geschmacklos findet, Geschenke zu bekommen, obwohl sowohl Werner als auch sie in einer Beziehung sind. Sie will ihre Freundin Natascha daraufhin warnen, dass Werner nur mit ihr spielt.

Friedrich und Charlotte haben unterschiedliche Vorstellungen davon, wie ihre Hochzeitsfeier ablaufen soll. Während Friedrich eine große, pompöse Veranstaltung vorschwebt, ist Charlotte davon nicht sonderlich begeistert. Durch ein Gespräch mit Leonard gelingt es ihr, ihre Zweifel bezüglich der Hochzeit beiseite zu schieben. Als sie Friedrich jedoch mit der Kette erwischt, die er einst Natascha geschenkt hat, kann dieser gerade noch verhindern, dass seine Affäre mit Natascha auffliegt. Als Charlotte daraufhin Natascha begegnet, entspinnt sich ein heftiger Streit zwischen den beiden Frauen ...
Tina bleibt gegenüber Pauline dabei, dass sie nicht weiß, wie das Geld zu ihr gekommen ist. Als Sabrina mitbekommt, dass Tina mittlerweile von all ihren Freunden angefeindet wird, ist ihr klar, dass sie die Tagebuchveröffentlichungen stoppen muss. Doch der Journalist Peer Grabowski weigert sich, das Tagebuch wieder herauszurücken. Ratlos wendet sich Sabrina an Nils, der ihr prompt vorschlägt, so zu tun, als hätte sie das Tagebuch gefälscht.
Aufgrund der schwierigen Umstände um Milas Geburt entwickelt sich das Baby zu einem Schreikind. Um ihr eine sichere Umgebung mit verlässlichen Bezugspersonen zu bieten, beschließt Leonard, Mila doch an den "Fürstenhof" zu holen.
Alfons erfährt von Martin, dass nicht die Vögel, sondern Mäuse das Futter in dem von ihm aufgestellten Vogelhäuschen fressen.

Als Goran mitbekommt, dass Coco alles andere als angetan von seinen Kochkünsten ist, beschließt er, ihr mit Hildegards Hilfe ein Menü zu zaubern. Doch André hat Coco bereits für eine berufliche Weinprobe in Beschlag genommen. Um Michael die Chance zu bieten, sich Coco anzunähern, lädt André Coco in die Scheune ein. Während Goran auf Coco wartet, verabschiedet sich André in der Scheune diskret von Michael und ihr …
Da Sabrina Zweifel daran hat, dass ihr Peer Grabowski ihre Lügengeschichte glaubt, behauptet nun Nils anstelle von Sabrina, dass er Chris Brenners Tagebuch gefälscht hat.
Daniel kann sich einige Zeit nach seinem Hubschrauberabsturz endlich über das Geld von der Versicherung freuen und will sich davon einen gebrauchten Hubschrauber kaufen. Pauline bietet ihm an, einen Kredit aufzunehmen, um einen neuen, sicheren Hubschrauber zu erwerben. Doch Daniel geht in sich und macht ihr einen anderen Vorschlag: ein eigenes Hotel.
Natascha bemerkt an Charlottes Reaktion, dass sie sich verplappert hat und versichert ihr eindringlich, dass sie nur eine Bemerkung über die Kette gemacht hat, weil Werner sie durch sein Verhalten so verletzt hat.
Nachdem Alfons das Vogelhäuschen schweren Herzens abgebaut hat, sind die Mäuse in das Haus der Sonnbichlers gekommen.

Sendung entfällt.

Als es Nils tatsächlich gelingt, Peer Grabowski davon zu überzeugen, weitere Veröffentlichungen aus Chris’ Tagebuch zu unterlassen, ist Sabrina dankbar und stolz auf ihren Freund. Sie versöhnt sich mit Tina und trifft dann auf die besorgte Natascha, die befürchtet, schwanger zu sein. Sabrina besorgt ihr diskret einen Schwangerschaftstest, den Nils zufällig findet. Er beschließt, Sabrina einen Heiratsantrag zu machen, um ihr zu signalisieren, dass er sich nichts sehnlicher wünscht als eine Familie mit ihr. Als Sabrina nach Hause kommt, findet sie dort ein romantisches Ambiente vor …
Coco ist von Michaels Liebesgeständnis überfordert und verbringt erst einmal einen schönen Abend mit Goran. Während sie Goran das Geständnis verschweigt, befürchtet Michael, das gute Verhältnis zu Coco gefährdet zu haben.
Die Beerdigung der kleinen Mara steht an und die Stahls beschließen, sich auf die Zukunft zu konzentrieren. Leonard holt sein vermeintliches Töchterchen Mila aus dem Krankenhaus nach Hause. Doch Mila schreit die ganze Nacht durch.
Die Mäuse sind verschwunden. Alfons denkt stolz, dass seine Maßnahmen gefruchtet haben. Doch Hildegard berichtet ihm, dass die Nachbarn jetzt zwei Katzen haben.