leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2014 // KW 08

17.02. - 21.02.2014

Sendung entfällt

Coco lehnt Paulines Vorschlag, Tobias zu kündigen, ab. Daniel rät Pauline, Coco ihren eigenen Weg gehen zu lassen - schließlich ist sie erwachsen! Doch Pauline hat Angst um ihre Freundin, die sich beinahe etwas angetan hatte, als sie noch mit Tobias zusammen war. Schließlich versöhnt sich Pauline doch wieder mit Coco - bis Goran Pauline erzählt, dass er von Tobias erpresst wurde. Fassungslos bittet Pauline Friedrich im Affekt, Tobias zu kündigen …
Währenddessen versucht Leonard, Daniel wegen der Fliegerei ins Gewissen zu reden - doch dieser will nichts davon hören und sucht Michael wegen seiner Höhenangst auf. Michaels Vorschlag, psychologische Hilfe in Anspruch zu nehmen, lehnt Daniel aber ab und verschweigt seine Ängste gegenüber Pauline. Als Pauline ihm von ihrer Angst um Coco erzählt, weckt sie bei Daniel unbewusst die Erinnerung an dessen dunkles Geheimnis.
Als Tobias Alfons nach dem Eklat mit dem Stammgast eine Intrige unterstellt, ist dieser entsetzt und klagt Charlotte sein Leid. Nach dem Gespräch mit Alfons ist Charlotte noch weniger von Tobias´ charakterlichen Qualitäten überzeugt als zuvor und setzt bei Friedrich durch, dass Alfons Tobias von nun an auf die Finger sehen soll.
Werner steht das Wasser bis zum Hals, als ihn die anderen Miteigentümer des "Fürstenhofs" auf juristischem Wege als Gesellschafter loswerden wollen. Er bittet Charlotte um einen Aufschub ihrer Klage, bis Patrizias Kinder geboren sind und ein Gentest durchgeführt werden kann.

Nach ihrem Streit geht Coco nicht auf Paulines Versöhnungsversuche ein. Daraufhin schüttet Pauline Daniel ihr Herz aus und er erweist sich als verständnisvoller Freund. Coco ist derweil so isoliert, dass sie zu einer leichten Beute für Tobias wird. Es gelingt ihm sogar, ihr einen Kuss abzuringen, indem er ihre schöne, gemeinsame Zeit heraufbeschwört. Langsam glaubt Coco, dass Tobias sich geändert hat und hofft insgeheim auf einen Neuanfang mit ihm. Doch dann äußert sich Tobias gegenüber Natascha abfällig über sie ...
Inzwischen hat Tobias von Goran nun doch 50.000 Euro bekommen. Allerdings hat Goran die Scheine so präpariert, dass sie Tobias als Erpresser entlarven könnten. Doch statt Tobias tappt zunächst nur Sabrina in Gorans und Nils Falle. Sie entdeckt das Geld bei Tobias und kann nicht widerstehen, 1.000 Euro an sich zu nehmen.
Coco weiß sich derweil nach Tobias harten Worten über sie nicht zu helfen. Deshalb schnappt sie sich eine Flasche Alkohol und verschwindet im Wald auf einem Hochsitz. Wenig später findet sie dort ausgerechnet Daniel, der unter Höhenangst leidet. Doch dann droht die stark angeheiterte Coco vom Hochsitz zu fallen …
Nachdem es Friedrich nicht geschafft hat, Charlotte von seiner Unschuld zu überzeugen, zieht er erst einmal aus dem gemeinsamen Schlafzimmer aus und findet Asyl in Leonards Zimmer.

Sendung entfällt

Sendung entfällt