leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2011 // KW 34

22.08. - 26.08.2011

Eva muss Markus beibringen, dass sein Tumor gewachsen ist, und dass ihm nur noch ein paar Tage bleiben. Während sich Markus relativ gefasst auf seinen nahenden Tod einstellt, kann Eva nicht akzeptieren, dass es das für Markus gewesen sein soll. Sie sucht Brunner auf, und will wissen, ob es nicht noch Möglichkeiten gibt, um ihn zu retten. Evas Verzweiflung geht Brunner so nah, dass er doch noch einen Chirurgen findet, der Markus operieren würde. Markus aber will davon nichts wissen. Er will lieber seine letzten Tage so gut wie möglich genießen. Und sich einen letzten Wunsch erfüllen …
Michael verlangt von Debbie, sofort in die Staaten zurückzureisen und dort ihre Prüfungen nachzuholen. Doch sie glaubt fest an ihren Traum und fürchtet weiter um Michaels Leben. Auf Rat von André beschließt Michael daraufhin, Debbie vorzuspielen, dass er in Gefahr ist, um sich von ihr retten zu lassen. Mit seiner kleinen List kann er seine Tochter wieder zur Vernunft bringen. Doch als er Debbies Abschiedsessen vorbereitet, stolpert Michael über ein Spielzeug und schlägt mit dem Kopf auf der Tischkante auf. Er ist bewusstlos, als eine Kerze umkippt.
Xaver fällt es schwer, Sibylles und Jacobs Beziehung zu torpedieren. Doch die Angst davor, ins Gefängnis zu müssen, ist groß und so plant Xaver erste Schritte. Er versucht, sich Sibylle anzunähern und bittet sie deshalb, ihm Reitunterricht zu geben. Sibylle willigt ein, doch sie spürt Jacobs Eifersucht. Daher wartet auf Xaver bei seiner ersten Reitstunde eine Überraschung.

Eva ist von Markus’ Bitte, sie zu heiraten, total überfordert. Doch sie willigt unter der Bedingung ein, dass Markus sich operieren lässt. Nachdem er von den überstürzten Hochzeitsplänen erfährt, sucht Robert aufgewühlt Eva auf. Dabei gehen seine Gefühle mit ihm durch und er küsst sie. Und auch Eva kann ihre Liebe für ihn nicht länger unterdrücken …
Debbie rettet Michael in letzter Sekunde davor, bewusstlos in seiner Wohnung zu verbrennen. Michael dankt ihr gerührt und kann jetzt nicht mehr abstreiten, dass Debbies Traum Unsinn war. Debbie will zufrieden wieder zurück in die USA reisen und ihre Prüfungen nachholen. Doch da hat sie wieder einen aussagekräftigen Traum. Ihr wird im "Fürstenhof" bald die Liebe ihres Lebens begegnen.
Xaver versucht weiterhin verzweifelt, sich Sibylle anzunähern. Von Jenny erfährt er, dass Sibylle eine Vorliebe für romantische Filme hat. Also spielt er ihr vor, ebenfalls ein großer Romantik-Fan zu sein und schlägt ihr einen gemeinsamen Videoabend vor. Doch auch dabei ist er mit Sibylle nicht ungestört. Denn Jacob liebt solche Filme ebenfalls.
Alfons ist schwer enttäuscht, als er entdeckt, dass André die ayurvedische Ernährung nicht so ernst nimmt wie er. Doch er findet schnell einen neuen Verbündeten: Nils. Aber dann muss Alfons feststellen, dass er seit der Ernährungsumstellung mit Juckreiz zu kämpfen hat.

Eva kann sich von Robert rechtzeitig losreißen und macht ihm sehnsüchtig klar, dass sie zurzeit nur für Markus da sein kann. Und so muss Robert schweren Herzens hinnehmen, dass Eva tags darauf mit Markus vor den Traualtar tritt. Beide beantworten die entscheidende Frage des Standesbeamten mit Ja. Doch als es zur Unterschrift kommt, bricht Markus zusammen …
Michael ist gestresst, als Debbie ihm offenbart, doch nicht abreisen zu können. Als Debbie Xaver von ihrem Traummann mit Siegelring am kleinen Finger erzählt, sieht er darin die Chance, die Hochzeit von Jacob und Sibylle zu verhindern. Er überzeugt Sibylle, Jacob einen Siegelring zur Verlobung zu schenken …
Alfons hadert, ob die ayurvedische Lebensweise zu ihm passt. Allerdings ist Nils nun derart begeistert, dass er Alfons bittet, einen Vortrag über Ayurveda vor ausgewählten Gästen zu halten. Und tatsächlich sind die Teilnehmer hellauf begeistert; einer schreibt sogar einen Artikel über das Vorbild Alfons. Dumm nur, dass der Juckreiz immer schlimmer wird.

Lena und Eva sind nach Markus’ Zusammenbruch geschockt und Michael erklärt, dass ihn nur noch eine Notoperation retten kann. Robert möchte für Eva da sein, doch es kommt ihr pietätlos vor, sich ausgerechnet von ihm trösten zu lassen. Am nächsten Morgen erfahren Lena und Eva, dass die Operation gut verlaufen und Markus’ Zustand stabil ist. Die beiden sind erleichtert, aber Michael macht klar, dass niemand weiß, in welchem geistigen Zustand Markus ist, wenn er aus der Narkose erwacht …
Debbie zögert, in Jacob ihren Traummann zu sehen, schließlich ist er gebunden. Xaver will ihr auf die Sprünge helfen und arrangiert ein Date. Aber weder Debbie noch Jacob sind voneinander begeistert. Als Debbie eine kleine Wunde bei Jacob versorgen soll und dabei in Ohnmacht fällt, weil sie kein Blut sehen kann, "rettet“ Jacob sie. In Debbie regen sich Gefühle.
Werner hat den Artikel über Alfons gelesen und will ihn vor den Hotelgästen als Ayurveda-Experten anpreisen. Doch Alfons kann seinen "fleischlichen Gelüsten“ nicht länger widerstehen und wird von Hildegard ertappt, als er eine Bulette isst.
Brunner will Markus’ Leben nicht riskieren, weshalb Barbara nach Rache sinnt. Sie wird fündig: Im Bericht, den sie vom Privatdetektiv hat, finden sich weitere Ungereimtheiten bezüglich Brunners Finanzen. Doch dann gerät Barbara selbst unter Druck: Oestreich will mehr Geld.

Xaver hilft Debbie dabei, Jacob für sich zu gewinnen. Er lädt Sibylle und Tanja ins Kino ein, während Jacob Debbie bei einem Studienprojekt hilft. Debbie gesteht Xaver später, wie schön sie den Abend mit Jacob fand. Als sie indes sieht, wie zärtlich Jacob und Sibylle miteinander umgehen, erwachen die alten Zweifel in ihr. Xaver - von Jenny unter Druck gesetzt - schlägt Debbie eine neue Strategie vor. Da er glaubt, dass jeder Mann vor einer Frau ein Held sein will, wird er Debbie zum Schein zu überfallen, damit Jacob sie retten kann …
Markus antwortet Eva nicht. Doch zu Evas unendlicher Erleichterung erkennt Markus sie am nächsten Morgen. Markus glaubt, dass sie verheiratet sind. Eva bringt es nicht über das Herz, ihm die Wahrheit zu sagen und fühlt sich schuldig, weil sie Markus’ Liebe nicht erwidern kann und ihm etwas vorspielt. Doch Michael macht Eva klar, dass es auch von der Kraft ihrer Liebe abhängt, wie schnell Markus gesund wird.
Alfons verspricht Hildegard notgedrungen, als Ayurveda-Experte Fleisch wieder aus seiner Ernährung zu streichen, und wird gemeinsam mit Nils für die Broschüre fotografiert. Nils hofft, sich darüber ein zweites Standbein als Ernährungsberater auszubauen, doch zu seiner Enttäuschung will Werner nur Alfons’ Bild drucken lassen. Alfons wird derweil wieder von seinem Juckreiz geplagt und macht bei Michael einen Allergietest.