leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2008 // KW 05

28.01. - 2008

Gregor kommt auf die Idee, mit Leonie zusammenzuziehen. Doch dann hört er zufällig ein Gespräch zwischen Leonie und Marc mit an und erfährt, dass die beiden sich geküsst haben. Erschüttert trennt sich Gregor von Leonie, doch die verschafft sich einfach Zugang zu seiner Wohnung. Leonie erhält den Eindruck, dass Gregor noch etwas für Samia empfindet, und greift enttäuscht in den Medikamentenschrank der Praxis. Im letzten Moment lässt sie von dem Selbstmordversuch ab und vertraut sich André an, der sie beobachtet hat. Als zum zweiten Mal Arzneimittel entwendet werden, überlegt Gregor, ob er Leonie einweisen lassen soll.
Nach der Prügelei hält Samia zu Johann, Vera jedoch zu Joshua. Eher unfreiwillig entschuldigt sich Johann bei seinem Kontrahenten, denn er ist immer noch eifersüchtig, weil Vera sich so liebevoll kümmert. Da erfährt Johann, dass Joshua unheilbar krank ist, wird allerdings von ihm gebeten, Vera und Samia nichts zu verraten. Johann hält sich daran, ahnt aber Böses.
Fiona verlangt vom unschuldigen Pachmeyer, Werner den Schaden zu ersetzen, um seinen eigenen guten Ruf als Bürgermeister nicht zu verlieren.
Marc und Ben stören mit ihren Musiksessions die Hotelleitung. Viktoria nimmt den beiden das Netzteil des Synthesizers ab. Beim Versuch, eine Überbrückung zu bauen, verursachen die Männer einen Kurzschluss. Zu ihrem Glück weiß Werner nicht, wer für den Stromausfall verantwortlich ist.
Marc versteht sich immer besser mit Simon. Weil Marc keine Bleibe hat, übernachten die beiden Männer sogar im Zelt.