leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2019 // KW 42

14.10. - 18.10.2019

Hilli möchte jetzt die Scheidung schnell hinter sich bringen, während Frank lieber das Trennungsjahr abwarten will. Seiner vorsichtigen Frage, ob es für ihre Ehe noch Hoffnung gibt, erteilt Hilli eine klare Absage und kränkt ihn damit sehr. Das Symbol ihrer Liebe – Oldtimer Björn – scheint überflüssig. Doch als Hilli sieht, wie der Wagen auf einen Trailer geladen wird, stoppt sie den Verkauf.

Gregor kann sich nach dem Unfall unter Schmerzen wieder aufrappeln. Amelie stoppt auf ihrer spontanen Flucht den Wagen. Als sie sieht, dass Gregor noch aus eigener Kraft laufen kann, fährt sie weiter. Widerwillig bleibt Gregor nach der Diagnose Hüftprellung für eine Nacht zur Beobachtung im Krankenhaus. Und schwört, er wird nicht ruhen, bevor der Unfallflüchtige gefasst ist!

Alex bekommt den Job im "Carlas" und kann Carla mit seinem frechen Charme ein wenig Freiheit und Vertrauen abluchsen. Mit Judith gestaltet sich das Familienleben jedoch holperig.

Luke kann Britta mit einem flammenden Plädoyer für ihre Liebe auch in der Fernbeziehung überzeugen.

Hilli rechtfertigt sich vor Frank, Oldtimer Björn nicht verkauft zu haben, weil sie ihn Leonie schenken will. Doch Frank macht sich Hoffnung, dass Hilli damit an den Erinnerungen ihrer gemeinsamen Jahre hängt - wie er. Enttäuscht muss er jedoch feststellen, dass Hilli die Scheidung vorantreibt. Als der Termin vor Gericht ansteht, bringt Frank es nicht über sich, über die Dauer der Trennung zu lügen. Die Scheidung platzt.

Gregor ist fest entschlossen, denjenigen, der ihn angefahren hat, zu finden. Fieberhaft überlegt Amelie, wie sie die Beweise gegen sie verschwinden lassen kann, ohne sich verdächtig zu machen.

Henning liefert sich mit seinem Neffen Alex ein Ruderwettrennen und verletzt sich am Fuß. Während Henning bei Britta, die ihn verarztet, seinen Ruf als charmanter Frauenheld unter Beweis stellt, kriselt es bei Alex und Judith gehörig.

Anne ist überglücklich, dass Torben sie als gleichwertige Partnerin in seiner Kanzlei aufnehmen möchte. Doch dann tauchen familiäre Sorgen auf: Sohn Max ist verschwunden.

Dass Gregor sie mit seinem Indiz für ihre Fahrerflucht konfrontiert, setzt Amelie gewaltig unter Druck. Ebenso wie seine öffentliche Suche nach einem dunklen Kombi. Als Amelie zufällig erfährt, dass Judith einen dunklen Kombi fährt und am Unfallort war, ersinnt sie einen verzweifelten Plan.

Hilli ist sauer, weil Frank mit seiner unbedachten, ehrlichen Aussage den Scheidungstermin hat platzen lassen. Doch als sie Franks Glückwunschballon für Enkeltochter Irene findet mit seinem Appell, die Liebe im Leben nicht leichtfertig fallen zu lassen, ist Hilli sehr gerührt.

Henning glaubt, dass Alex mit Judith nicht mehr glücklich ist. Sie ist viel zu verkrampft und lässt ihm keine Freiheiten. Doch Alex verteidigt seine Beziehung.

Max, der unglücklich zu Torben geflüchtet war, bekommt Ärger, weil er die Patagonien-Fotos gelöscht hat. Prompt reißt er wieder aus.

Hannes freut sich, weil er glaubt, dass sein Koffer wiedergefunden wurde. Doch statt seiner Rainy-Birds-Rarität findet er nur ein altes Notizbuch.

Gunter und Thomas gehen eine Wette ein: Wer in zwei Wochen im Laufduell unterliegt, muss den Stall ausmisten. Als der trockene Alkoholiker Gunter beim Training in freier Natur einen Erfrischungsschluck aus einer "Wasserflasche“ nimmt, ahnt er nicht, dass sich darin Wodka befindet …

Frank und Hilli konkurrieren, ohne es zu ahnen, um die Übernahme einer Oldtimerwerkstatt in Lauenburg. Frank freut sich optimistisch auf den Neustart in ein neues Leben – aber Hilli bekommt den Zuschlag.

Als Cem entdeckt, wie Amelie ihren Unfall mit Gregor zu vertuschen versucht, geht er auf Distanz. Doch Amelie gelingt es, ihn mit einem Liebesgeständnis wieder einzufangen.

Als Gregor mit Ferdis unehelicher Tochter Rati in Asien neue Geschäftsbeziehungen zu knüpfen versucht, wird er schroff abgewiesen, denn Johanna hat ihrer Stieftochter vom Umgang mit Gregor dringend abgeraten.

Hannes will Bauunternehmer Henning zur Reparatur seiner Wasserleitung bewegen, wird dabei aber von dessen Neffen Alex für einen exzentrischen Restaurantkritiker gehalten und fürstlich bekocht.

Frank ist enttäuscht, dass Hilli ihm unwissentlich die Oldtimer-Werkstatt vor der Nase weggeschnappt hat. Aber er hat eine Idee: Als Hilli auf der Suche nach einem Werkstattleiter ihren neuen potenziellen Mitarbeiter trifft, steht sie erstaunt Frank gegenüber, der für sie arbeiten will.

Gunter ist wegen seines versehentlichen Schlucks Alkohol beunruhigt. Aber einer erneuten Versuchung kann er widerstehen und ist überzeugt: Er ist stark genug.

Amelie glaubt, dass Gregor einen Detektiv auf sie angesetzt hat. Cem nimmt sie zunächst nicht ernst, erkennt dann aber, dass sie richtig liegt, und macht Gregor eine harsche Ansage.

Gregor hat derweil auf der Suche nach Kontakt zu Rati eine Idee, der eine Johanna Jansen schwer widerstehen kann.

Für Hannes führt die Verwechslung mit einem Restaurantkritiker nicht nur zu einem exzellenten Mahl, sondern auch dazu, dass er von Henning unverhofft seine Wasserleitungen repariert bekommt.