leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2019 // KW 38

16.09. - 20.09.2019

Hilli gesteht Cornelius, dass sie und Frank sich geküsst haben. Cornelius hat dafür überhaupt kein Verständnis, scheut aber den Konflikt. Letztlich kommt es aber doch zu einer Aussprache und Cornelius gesteht Hilli, dass er fürchtet, sie wieder an Frank zu verlieren.

Dominik gelingt es geschickt, Yvonne für seine Zwecke zu instrumentalisieren, und er macht ihr Hoffnung auf eine neue berufliche Perspektive: die Eröffnung eines Nagel-Studios in Marbella. Das notwendige Startkapital soll Frank liefern – und Dominik will es abgreifen.

Gregor erfährt, dass er nicht zum Wirtschaftsforum im "Drei Könige" geladen ist. Als er Amelie zur Rede stellt, macht sie ihm kalt lächelnd klar: Sie wird ihm schaden, wo immer sie kann. Cem ist von Vivien genervt, die nun auch noch in ein freies WG-Zimmer ziehen will. Aber sie hat etwas "von früher“ auf dem Handy, so dass er nicht Nein sagen kann. Als sie auch noch im Schrebergarten auftaucht, droht die Situation zu eskalieren …

Yvonne ist auf der Suche nach Startkapital für ein neues Nagellack-Studio, merkt aber nicht, wie Dominik sie dabei geschickt manipuliert. Er spielt Yvonne ein Foto zu, das beweist, dass Leonie damals ihre "Gigidoux"-Tasche gestohlen hat. Das reicht, Yvonne erpresst daraufhin Frank: Entweder zahlt er ihr 100.000 Euro oder sie zeigt seine Tochter an …

Cornelius befürchtet, dass Hilli Frank noch immer liebt und hat Angst, sie könnte ihn für Frank verlassen. In seiner Unsicherheit schießt er wieder gegen Leonie, die gerade aus Amrum zurückkommt.

Anne ist auf der Suche nach einem mentalen "Anker“, der sie vom Griff zu Tabletten abhält. Ben rät ihr zu Meditation, doch eine Einführungsstunde mit Hannes geht nach hinten los.

Cem kann nicht anders, als Vivien vor Amelie in Schutz zu nehmen, die etwas unfair ihre Arbeitsdisziplin kritisiert.

Johanna müht sich mit der Laudatio auf Flugpionierin Amelia Earhart ab und bittet Thomas um Hilfe. Der entwickelt aber lieber ehrgeizige Pläne mit der neuen Elternsprecherin Angelika Welling.

Frank lässt sich nicht auf Yvonnes Erpressung ein und berichtet der entsetzten Hilli davon. Beide sind geschockt, als Leonie den Diebstahl der Tasche einräumt. Cornelius rät Hilli, Yvonne die geforderte Summe zu zahlen. Hilli ist dagegen und es kommt zum Streit, bei dem Cornelius ihr vorwirft, Mitschuld an ihrer egoistischen Tochter zu haben.

Merle wird von einer arroganten Kundin genervt und merkt schließlich, dass diese Kundin die von Thomas gelobte Elternsprecherin Frau Welling ist. Und sie stellt fest, dass die Welling auch noch ihre Konkurrentin bei einem spannenden Projekt ist.

Anne will Neues ausprobieren und bittet Ben um Boxunterricht, wird dabei aber von den eigenen Aggressionen überrollt und bricht aufgewühlt ab.

Cem will sich Gregor gegenüber beweisen, indem er sich Zugang zum Wirtschaftsforum verschafft. Dazu braucht er einen Smoking und eine Idee, an der Security vorbei zu kommen. Ausgerechnet Vivien soll ihm bei beidem helfen!

Amelie sinnt auf Rache dafür, dass Cem und Vivien sie beim Wirtschaftstreffen reingelegt haben – und knöpft sich das Liebste vor, was Cem hat: sein Auto. Die Replik folgt auf dem Fuße, mit einer ausgelassenen Wasserschlacht im Garten zwischen Cem, Vivien und Amelie, mit Hannes zwischen den Fronten. Cem bekommt Lust auf mehr und verführt Amelie anschließend in ihrem Büro – was Vivienne beobachtet.

Dicke Luft zwischen Hilli und Cornelius. Hilli leidet unter Cornelius‘ Vorwürfen, sie habe Leonie verzogen. Dennoch ist für beide klar, dass sie nicht im Streit miteinander leben wollen, und sie versöhnen sich.

Frank will Yvonnes Erpressung aus der Welt schaffen und bietet ihr 10.000 Euro für die gestohlene Tasche. Doch Dominik macht weiter Druck und schlägt Yvonne vor, Leonies "kriminelle Tat“ zu bezeugen.

Thomas leidet unter der Elternsprecherin Frau Welling, die eigenmächtig Entscheidungen fällt. Anstatt ihn zu unterstützen, bringt sie ihm nur Ärger.

Anne findet doch ihren mentalen "Anker" im Boxtraining und lässt die Beziehung zu Ben wieder zu.

Hilli und Cornelius nähern sich wieder an, Hilli zögernd, Cornelius voller Zuversicht. Schon plant er insgeheim die Hochzeit und will die letzte Leonie-freie Zeit mit Hilli genießen. Doch Leonie steht früher als erwartet vor der Tür. Und kurz darauf die Polizei …

Cem platzt nach seinem erotischen Intermezzo mit Amelie vor guter Laune, während Vivien betroffen erkennt, dass sie sich falsche Hoffnungen auf Cem gemacht hat. Vivien redet sich frustriert ein, dass ihr alles nichts ausmacht. Bis Cem ihr am WG-Frühstücktisch den verspannten Nacken massiert.

Johanna befürchtet, die Großnichte von Flugpionierin Amelia Earhart mit ihrer Laudatio verärgert zu haben. Sie schiebt den Redetext kurzerhand Thomas in die Schuhe. Doch dann kommt viel Lob auf die Laudatio. Thomas feixt über Johannas Eigentor.

Luke freut sich, dass er auf Lilly aufpassen darf und sie sogar dazu bringt, freiwillig zum Musikunterricht zu gehen.

Merle gewinnt die Ausschreibung für das Schlosspark Projekt in Mecklenburg Vorpommern und ist dankbar, dass Luke sie in der Gärtnerei vertritt.