leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2019 // KW 33

12.08. - 16.08.2019

Laurenz und Leonie haben sich nach dem Ultraschall-Erlebnis im Überschwang der Gefühle geküsst, bemühen sich aber beide, den Kuss kleinzureden. Vor allem Paula wollen sie nichts davon sagen. Doch Paula spürt die neue Nähe zwischen Laurenz und Leonie und stellt sie vor die Frage: Läuft da wieder was zwischen euch?
Yvonne besorgt Frank die Adresse von Cems Freund Sinan, so dass es Frank gelingt, noch vor Gregor mit Sinan zu einem Geschäftsabschluss zu kommen. Als Gregor davon erfährt, schäumt er, zumal er Cem für die Vermittlung schon Geld gezahlt hat. Frank fühlt, dass er Yvonne etwas schuldig ist, und bittet Hilli, in eine vorgezogene Scheidung einzuwilligen. Als Hilli zustimmt, spürt Frank insgeheim, dass seine Freude nicht ganz so groß ist wie Yvonnes.
Umweltaktivisten verwüsten Lukes Labor und vernichten einen Großteil seiner Forschungsarbeit. Luke hat den Verdacht, dass Merle dahintersteckt, doch die hat ein Alibi. Britta will endlich Frieden stiften und überredet beide zu einem klärenden Gespräch. Doch Luke erscheint nicht.

Hilli und Frank sagen Leonie, dass sie sich scheiden lassen. Yvonne missversteht diesen Moment und fühlt sich außen vor. Nach einem handfesten Disput über Hillis Teilhaberschaft an Pollmann Racing droht Yvonne, Frank zu verlassen.
Hilli und Merle planen einen Pärchenabend, was weder Cornelius noch Gunter toll finden. Beide Männer versprechen, sich zu benehmen, doch als Merle herausfindet, dass Thomas Gunter mit einem Trick vom Essen weglotsen sollte, rauschen beide Frauen verärgert ab. Gunter und Cornelius bleiben bedröppelt zurück.
Luke will trotz des Angriffs auf Merle nicht einsehen, dass er ein akutes Aggressionsproblem hat, und bringt Britta damit an ihre Grenzen. Erst nach einem Gespräch mit Carla wird Britta klar, warum Luke weiter ihre Unterstützung verdient.
Laurenz gesteht Paula den Kuss mit Leonie. Paula fühlt sich verraten, sie will sofort zurück nach Hamburg.
Merle führt ihren Kampf gegen TriFlora unbeirrt weiter und sorgt für Aufruhr im Hotel. Gunter ist verärgert, sichert Merle aber weiterhin seine Unterstützung zu.

Anne gerät zusehends aus dem Gleichgewicht, als sie sich trotz Bens Warnung eine weitere Mandantin aufbürdet. Als Britta ihr keine erneute TCM-Behandlung wegen ihrer quälenden Kopfschmerzen ermöglichen kann, bringt Anne einen Teil von Brittas Rezeptblock an sich und wird dabei von ihr überrascht.
Gunter hat ein Problem: Er hat die Spargelernte verkauft, die eigentlich für Carla gedacht war, und muss seine Freunde zusammentrommeln, um weiteren Spargel zu stechen.
Während es zwischen Hilli und Cornelius leicht kriselt, weil er sich verständnislos gegenüber den TriFlora-Kritikern gibt, versichert Frank der wankelmütigen Yvonne, dass er zu ihr gehöre.
Cem steckt in einer Pechsträhne. Sein Versuch, die Bäckerei durch ein Backgammon-Spiel um Geld zu finanzieren, scheitert. Dann muss er auch noch den Anblick von Amelie und Gregor bei ihren Hochzeitsvorbereitungen ertragen. Und zu allem Überfluss schrottet er aus Versehen den Laptop mit seiner BWL-Masterarbeit.

Hilli ist von Cornelius` spießiger Reaktion auf das X an seiner Praxis-Hauswand nachhaltig genervt. Cornelius will sich das Spießertum abgewöhnen. Stand-Up-Paddling will er mit ihr aber trotzdem nicht machen und so paddelt sie allein auf den See. Plötzlich ist sie verschwunden und Cornelius gerät in Panik. Unnötig, wie er erleichtert entdeckt - und er macht ihr im Affekt einen Heiratsantrag …
Anne plagt das schlechte Gewissen, weil sie die Rezepte bei Britta geklaut hat. Doch in der Oxycodon-Euphorie scheinen ihr sogar die Lügen vor Ben egal und sie genießt das Hoch in vollen Zügen. Gunter, Thomas, Ben und Erika versuchen, sich beim Spargelstechen gegenseitig auszubooten. Sie haben die 50 Kg Spargel für Carla schnell zusammen - doch die braucht sie nun nicht mehr. Kurzerhand lädt Gunter alle zum Spargelessen satt ein.
Als Cems Laptop nicht mehr zu retten ist, gibt er sich und die Masterarbeit auf. Doch mit vereinten Kräften stellen Eliane, Paula und Laurenz seine Arbeit wieder her. In letzter Sekunde kann Cem seine Arbeit doch noch fristgerecht einzureichen.

Hilli nimmt Cornelius‘ Heiratsantrag an. Frank treffen Hillis Heiratsplänen unerwartet hart. Als er emotional aufgewühlt den Keramik-Turbolader testet, kommt Frank von der Straße ab und hat einen schweren Unfall.
Laurenz lehnt das Angebot aus der indischen Hockeyliga spontan ab. Paula findet das vernünftig, aber als sogar Cornelius ihm zurät, beschließt Laurenz, das Abenteuer zu wagen. Zu seiner Verblüffung will Paula mit ihm gehen. Laurenz fühlt sich von so viel Nähe bedrängt.
Als Luke von zwei Aktivisten angegriffen wird, meistert er die Situation dank des Antiaggressionstrainings souverän. Merle, die nichts mit der Aktion zu tun hatte, ist so bestürzt, dass sie sich öffentlich in einer Videobotschaft distanziert. Das bringt ihr Lukes Vertrauen ein.
Anne klaut Britta weitere Blankorezepte und beschafft sich so das Oxycodon. Sie meistert ihren Alltag nun voller Energie. Doch als Britta die Unordnung in ihrer Schublade auffällt, beschleicht sie ein Verdacht.