leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2019 // KW 26

24.06. - 28.06.2019

Leonie sagt Hilli und Frank nicht, dass Dominik in der Stadt ist. Hilli erfährt es von Merle. Sie ist mit Frank einer Meinung, dass Leonie sich mit Dominik aussprechen soll, um einen Schlussstrich zu ziehen. Doch Dominik wickelt Leonie ein und will sie wieder mit nach Spanien nehmen …
Anne hat Simone Falkenstein den Kampf angesagt und reagiert souverän, als diese ihr mit Rufmord droht. Anne hat eine weiße Weste, aber die Falkenstein hat nicht geblufft. Das "Heideecho" bezichtigt Anne der Tablettensucht.
Christian muss feststellen, dass seine Rückkehr in den alten Beruf schwieriger ist als gedacht. Als Amelie erneut versucht, sich mit Christian zu versöhnen, wirft der ihr Selbstgerechtigkeit vor.
Yvonne ist leicht genervt, dass sich für Frank alles um Leonie dreht. Doch die Aussicht auf eine gemeinsame Wohnung mit Frank befriedet sie. Dass sich die Wohnung ausgerechnet über Hillis Bonbonladen befindet, ist für alle Beteiligten eine Überraschung.

Frank und Hilli haben Leonie zu einer Aussprache mit Dominik geraten und ahnen nicht, dass es Dominik gelingt, Leonie durch seine charmant-manipulative Art zurückzugewinnen. Als er dann sogar ins Rosenhaus zieht, ist Hilli fassungslos. Nachdem Dominik sich ohne zu fragen Oldtimer "Björn“ ausleiht, kommt es zum Eklat …
Amelie ist wegen ihres schlechten Arbeitszeugnisses fuchsteufelswild. Als sie sich bei Gunter darüber beschwert, hält er ihr vor, dass sie niemals Erfolg haben wird, wenn sie sich weiterhin als Opfer aufführt. Der Vorwurf sitzt, zumal Christian an Amelie schon ähnliches kritisiert hat.
Cornelius hilft Hilli beim Garagen-Flohmarkt und ersteht zwei Souvenirs ihres gemeinsamen Skiurlaubs. Beide genießen den Tag und erleben liebevoll-heitere Stunden.
Der "Heideecho" Artikel über Annes Schmerzmittelsucht trifft diese so hart, dass sie den Kampf gegen die Falkenstein fast aufgeben will.
Gunter hilft Thomas mit viel Spaß beim Umzug nach Lüneburg. Merle hingegen würde gerne mit Gunter über ihren Kummer wegen Kaspars Wegzug reden.

Cornelius übt sich als Junggeselle und verbringt einen beschwingten Tag mit Hilli. Gemeinsam bereiten sie dann die Suite im "Drei Könige" für den Sponsor von Laurenz´ Hockeyclub, den R&B-Star Richie Sky, vor – der jedoch sein Erscheinen kurzfristig absagt. Was sollen jetzt Cornelius und Hilli mit dem Champagner-Buffet und vor allem mit dem verwaisten Bett in der Suite anfangen?
Leonie klammert sich im Streit mit ihren Eltern solidarisch an Dominik und bezieht offen Position gegen Hilli und Frank. Merle spürt intuitiv Leonies Zerrissenheit und übernimmt die Rolle der Vermittlerin. Yvonne will Frank endlich ganz für sich. Die erste Party in ihrer gemeinsamen Wohnung mit Freunden und Bekannten ist dazu der erfolgreiche Auftakt. Christian und Amelie leiden beide unter ihrem Zerwürfnis, als ein alter Streich aus Jugendtagen sie wieder näher zueinander bringt: Als "Party-Crasher“ bei Yvonnes Einweihungsparty. Anne erleidet im Kampf gegen die Sucht-Vorwürfe der Falkenstein unerwartete Rückschläge, bis Britta eine praktische Lösung präsentiert.

Hilli ist glücklich, dass sie Leonie überzeugen kann, Lüneburg nicht gleich wieder mit Dominik zu verlassen. Der ist im ersten Moment wenig begeistert davon, sieht dann aber seine Chance, Leonie und den Bonbonladen als Geldquelle zu instrumentalisieren …
Hilli und Cornelius genießen ihre gemeinsame Nacht in der Suite, aber wohin das mit ihnen führen soll, ist beiden nicht klar. Sicher ist nur, Cornelius will mehr. Und Hilli scheint zumindest nicht abgeneigt.
Amelie ist nicht glücklich mit der Vorstellung, eine kleine Ferienanlage in Frankreich zu leiten. Aber sie hat keine Wahl – bis Gunter erneut nach Ersatz für den Empfangschef suchen muss, der ihm abgesprungen ist. Carla passt es gar nicht, dass Gunter überlegt, Amelie doch noch eine Chance zu geben.
Um den Vorwürfen des Medikamentenmissbrauchs entgegenzutreten, beschließt Anne, ein Drogenscreening durchführen zu lassen. Und Erika macht mit ihrer DashCam jagt auf Verkehrsrowdys – bisher aber ohne Erfolg.

Nach dem städtischen Go für die neue KiTa hegt Anne den Verdacht, dass Simone Falkenstein mit dem Bauunternehmer mauschelt. Thomas warnt Anne, die den nächsten Schritt gegen die Falkenstein vorbereitet: Anne geht - ohne das Ergebnis ihres Bluttests zu kennen - an die Presse. Und lässt siegessicher ihre Gegnerin den gerade eingetroffenen Labor-Brief verlesen – mit niederschmetterndem Ergebnis …
Während Hilli bislang nur eine locker-entspannte Zeit mit Cornelius haben möchte, legt Cornelius ordentlich Tempo vor: SMS, flirtende Gute-Nacht-Gespräche … und schließlich: Der Vorschlag, zusammen drei Tage segeln zu gehen. Hilli geht das alles viel zu schnell.
Cornelius gesteht Laurenz, dass er von Leonies Schwangerschaft wusste. Laurenz macht Leonie Vorwürfe. Die geht nicht darauf ein, sondern lässt sich von Dominik weiter manipulieren.
Merle verspricht Bauer Olsen, dass sie die Aussaat auf seinem Feld übernimmt, da Tina nicht kommen kann. Gunter hält das für übereifrig, schließlich hat Merle kaum Erfahrung mit schwerem landwirtschaftlichem Gerät.