leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2018 // KW 52

24.12. - 28.12.2018

Sendung entfällt

Sendung entfällt

Sendung entfällt

Nach einem gelungenen Erntedankfest steht Abschied an. Thomas und Eva machen sich auf ihren Weg nach Stralsund. Tilmann und Sonja müssen allerdings noch ein wenig mit ihrer Abreise warten. Nachdem Merle verspricht, die beiden zu fliegen, spielt sie auf Zeit, um mit den Freunden in einer Nacht- und Nebelaktion das Wohnmobil aufzubereiten. Sonja und Tilmann können es nicht fassen, dass sie ihre Reise nach Spanien nun doch im Wohnmobil antreten können. Eine gelungene Überraschung!
Eva und Sonja sind gerührt, als Gregor ihnen Anteile der LKM schenkt – aus Dankbarkeit und in der Hoffnung, seine Schwestern dadurch in Zukunft regelmäßig zu sehen.
Leonie und Laurenz durchstehen ihren ersten Beziehungsstreit, da Leonie sich nicht für ein Konzept ihres Ladens entscheiden kann und Laurenz Angst hat, sie könnte sich verzetteln. Als Leonie dann Laurenz das endgültige Konzept des Ladens vorstellt, sind beide glücklich über die Versöhnung.
Bei einem Stromausfall auf dem Hausboot muss Britta sich eingestehen, dass die Einsamkeit auch gruselig sein kann.

Sonja und Tilmann sind begeistert über das von ihren Freunden restaurierte Wohnmobil, mit dem sie nach Spanien aufbrechen wollen. Nach einer innigen Abschiedstournee wird ihr Traum endlich wahr.
Über die zufällige Bekanntschaft mit Sibylle glaubt Leonie, preisgünstig an edles LKM-Geschirr zu kommen. Dabei stellt sich heraus, dass Sibylle und Leonie über drei Ecken verwandt sind.
Anna ist überglücklich, dass die Prüfungskommission einen Fehler eingeräumt hat und sie somit endlich examinierte Ärztin ist. Doch diese Euphorie bekommt einen Dämpfer, als ihr die versprochene Assistenzstelle verweigert wird.
Erika sucht vergebens nach der Wikingermünze, die ihr Pete geschenkt hat. Als sie die Suche schon aufgibt, schenkt ihr Merle das kostbare Andenken als Anhänger, damit sie die Münze nie wieder verlegen kann.
Torben ist leicht irritiert, dass Carla wieder ihre alte Wohnung im Rosenhaus beziehen will. Merle wird herausgefordert, als sie einen Brief von ihrem Bruder Vincent erhält, der sie um Unterstützung für einen Ex-Zellengenossen bittet.