leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2018 // KW 29

16.07. - 20.07.2018

Eliane erzählt Anna von ihren Bemühungen um ein Kind mit Theo, und dass dieses Thema jetzt für sie erledigt ist. Da erfährt Eliane nach einer Blutuntersuchung von Britta: Sie ist schwanger!
Gregor trifft es hart, dass Eva ihm unter die Nase reibt, Sibylle habe damals nur verkauft, um die LKM vor ihm zu bewahren. Auch wenn Gregor so tut, als betreffe ihn das nicht, offenbart er Carla seine Kränkung. Eva fürchtet, dass Gregor sie nun aus Rache kündigt. Aber in Gregor keimen ganz andere Pläne auf!
Eva offenbart Tilmann, dass Sibylle sie damals zu der Abtreibung genötigt und sie deswegen einst die Leitung der LKM ausgeschlagen hat. Doch jetzt fühlt sie sich stark genug, um die LKM zu führen.
Sonja hat eine romantische Nacht mit Ben im Wochenendhaus und ist jetzt sicher, dass Tilmann für sie nicht mehr gefährlich ist.
Nicos müht sich als neuer Barmann im "Carlas", allerdings sehr zu Gunters Missfallen, der fürchtet, Nicos könne ihm die erhoffte Rückkehr in den ehrwürdigen Hoteliers-Verband vermasseln. Ein Vorfall mit dessen Vorstand scheint ihm Recht zu geben …

Ben und Sonja sind eigentlich glücklich miteinander. Doch Ben geht der Kuss zwischen Sonja und Tilmann nicht aus dem Kopf, und so stellt er Sonja die entscheidende Frage …
Eliane kann es kaum glauben: Sie ist tatsächlich schwanger. Ihre Gefühle fahren Achterbahn. Nichts wünscht sie sich sehnlicher als ein Kind. Aber von Christian? Sie will nichts von ihm und auf keinen Fall seine gerade aufkeimende Beziehung mit Anna gefährden.
Anna und Christian haben sich ineinander verliebt. Christian muss sich sehr zwingen, sein "Enthaltsamkeitsgelübde“ einzuhalten. Aber Anna soll schließlich nicht denken, er will nur schnellen Sex mit ihr …
Gregor ist von Thomas wieder als Geschäftsführer eingesetzt. Eva passt das gar nicht. Sie will die LKM führen. Auch Gregor plant, die Manufaktur ganz in seinen Besitz zu bringen. Er macht Eva ein fadenscheiniges Friedensangebot, um sie in Sicherheit zu wiegen. Wird Eva ihm trauen?

Als Inken Lüneburg als zweite Heimat bezeichnet, kommt Nicos auf die Idee, Inken mit einer gemeinsamen Wohnung zu überraschen. Sie gehört an seine Seite. Doch dann sucht Inken Arbeit in Paris. Nicos fällt aus allen Wolken und stellt ihr ein Ultimatum: entweder sie schaffen sich einen gemeinsamen Lebensmittelpunkt oder sie gehen getrennte Wege …
Gregor kontaktiert Sabine Holthusen, eine LKM-Anteilseignerin, die angeblich verkaufen will. Gleichzeitig überzeugt er die misstrauische Eva, dass er tatsächlich einen friedlichen Neuanfang für sie beide will. Geschickt umgarnt Gregor beide Frauen und wähnt sich schon am Ziel. Doch Frau Holthusen ist gar nicht am Verkauf der Anteile interessiert – eher an Gregor …
Christian und Anna sind endlich im Bett gelandet. Im Überschwang erklärt Anna, dass sie sich an ihn gewöhnen könnte. Als Christian am nächsten Morgen weg ist, glaubt Anna, ihn damit vertrieben zu haben.
Eliane schwelgt im heimlichen Babyglück und Torben erfährt, dass Christian der Vater ist.

Obwohl Sabine Holthusen Gregor keine Hoffnung gemacht hat, dass sie ihre Anteile an der LKM verkaufen wird, gibt er nicht auf. Es entspinnt sich ein heftiger Flirt. Eva glaubt Gregor sein Friedensangebot. Sie ist fassungslos, als sie mitbekommt, dass Gregor Sabine hinter ihrem Rücken ein Kaufangebot für deren Anteile macht …
Eliane ist guten Mutes, als zukünftige Alleinerziehende bestehen zu können. Die spezielle Situation mit Anna und Christian, als Vater ihres ungeborenen Kindes, schiebt Eliane beiseite und freut sich, dass die Nähe zwischen den beiden wächst.
Als Eva Anna eine finanzielle Unterstützung zu Malaikas Operation zusichert, wenn Annas kleine Quiz-Schummelei niemals ans Licht kommt, merkt sie, dass sie auf Christian – den einzigen Mitwisser - zählen kann.
Inken ist fassungslos über Nicos Ultimatum. Der merkt, dass er zu weit gegangen ist und schenkt Inken einen Olivenbaum – als Ersatz für Korfu. Aber Inken macht ihm klar: Sie will ihr Leben nicht ändern.
Tilmann und Sonja glauben fest, dass sie auf dem Weg sind, gute Freunde zu werden – und nicht mehr…

Anna hört ein Telefonat von Christian mit und glaubt, er will Lüneburg und auch ihr den Rücken kehren. Als Christian sie arglos zu einer illegalen Aktion von Tierschutz-Aktivisten mitnimmt, drohen die beiden erwischt zu werden. In dieser Situation redet Anna Klartext: Er ist immer nur auf Spaß aus, um sich dann aus dem Staub zu machen …
Dass Inken für Nicos nicht sesshaft werden will, macht ihm schwer zu schaffen. Seine Sturheit führt zur Trennung der beiden. Doch durch Carlas Zureden ringt er sich durch, um Inken zu kämpfen.
Die Erkenntnis, dass Gregor mit Sabine geschlafen hat, um an deren Anteile der LKM zu kommen, zwingt Eva zum Handeln und selbst mit Sabine zu reden. Was Gregor wiederum in Zugzwang versetzt. Carla geht entspannt damit um, dass Gregor mit Sabine schläft. Nicos hingegen kann das nicht fassen.
Moritz macht es schwer zu schaffen, dass Eteris Zukunft in Deutschland noch immer ungewiss ist. Die Angst, ob er sie jemals wiedersehen wird, lässt ihn die Fahrprüfung vermasseln.