leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2018 // KW 16

16.04. - 20.04.2018

Sonja quält sich mit weiter der Entscheidung, sich selbstständig zu machen oder bei der LKM zu bleiben. Als Tilmann ihr mit einem Ausritt hilft, den Kopf freizubekommen, lässt sie sich zu einer unbedachten Sympathie-Erklärung hinreißen. Fliegt jetzt auf, was sie für ihn empfindet?
Torben legt sein Amt nieder. Es ist ihm ein kleiner Triumpf, dass Thomas weiter hinter ihm steht. Gregor ist enttäuscht, denn er hätte sich gewünscht, dass Torben hochkant rausfliegt.
Nicos hat dem glücklichen Moritz einen Ausbildungsplatz angeboten und kann es nicht lassen, ihn und Eteri verkuppeln zu wollen.
Eliane hofft auf eine gute Freundschaft mit Theo und überredet ihn zu einem WG-Essen. Doch die Anziehung ist zu groß, die beiden landen im Bett.
Gunter und Merle regeln ihr Elterndasein vorbildlich. Doch dann bringt der Lärm von Kaspars neuem Kinder-Keyboard sie an ihre Grenzen. Kurzerhand werden die Batterien rausoperiert. Endlich ist Ruhe – bis Thomas etwas für Kaspars frühkindliche Entwicklung tun will …

Theo und Eliane leiden weiter unter der Beziehungspause. Nur Eliane hat inzwischen begriffen, dass ihr ihre Liebe zu Theo wichtiger als ihr Kinderwunsch ist. Sie lockt Theo mit Gunters Hilfe in den Kurpark und macht ihm eine wunderbare Liebeserklärung.
Sonja hätte ihre Gefühle für Tilmann fast vor ihm verraten. Merle gegenüber ist sie sicher, dass sie sich im Griff hat und kann sogar souverän reagieren, als sie Tilmann bei einem Auftrag hilft und von ihm freundschaftlich geküsst wird.
Eva macht ein Marketing-Shooting auf Gunters Gut. Dabei bemerkten weder sie noch Gregor, dass Sonjas Vase immer mehr in den Mittelpunkt gerät.
Nicos freut sich über gestiegene Einnahmen durch das Public Viewing eines Fußballspiels im "Carlas" und kommt dadurch auf eine Idee, der Gunter von Anfang an sehr skeptisch gegenüber steht.
Torben, Britta und Thomas beschließen bei einem Essen mit Inken, Stinte zu angeln. Da diese überhaupt nicht beißen, hat Thomas einen schlimmen Verdacht …

Sonja glaubt sich von ihren Gefühlen für Tilmann geheilt und plant immer konkreter ihren Schritt in die Selbstständigkeit, wobei sie die LKM weiterhin als Auftraggeber einplant. Doch zu ihrer großen Überraschung läuft sie damit bei Gregor gegen die Wand.
Theo ist zutiefst gerührt von Elianes Liebeserklärung. Beide beschließen einen Neuanfang ohne Baby-Thema. Auf Wolke Sieben schlagen sie kritische Bedenken in den Wind.
Torben hingegen fällt durch die Trennung von Carla immer tiefer in ein Loch, was Inken auf den Plan ruft, die ihn abzulenken versucht.
Moritz wundert sich zunehmend über das Arbeitspensum von Eteri, das sie trotz einer Handverletzung durchzieht.
Nicos plant für das "Carlas" dauerhaft TV-Sportübertragungen und geht dabei sehr lax mit der rechtlichen Seite um. Erst nachdem Gunter ihn auf die juristischen Konsequenzen und die Kosten hingewiesen hat, wird Nicos nachdenklich.
Tilmann ist verstimmt, als Eva unvorsichtigerweise ihr gemeinsames Pferd "Barolo" überanstrengt.

Nicos hat die teure Gastro-Fußball-Lizenz erworben und veranstaltet einen ganz legalen Public-Viewing-Abend im "Carlas". Schon am nächsten Tag hagelt es Beschwerden. Gunter fordert von Nicos, die Fußballabende einzustellen. Doch Nicos, dessen Umsatz beachtlich war, lehnt ab. Streit liegt in der Luft …
Gregor setzt Sonja unter Druck, in der LKM zu bleiben. Ansonsten will er ihr keine Aufträge geben. Sonja entscheidet sich schweren Herzens gegen die Selbständigkeit, fordert jedoch einen Kompromiss: In ihrer Freizeit will sie auf eigene Rechnung ihre Facettenvase produzieren.
Torben ist nach einem Galeriebesuch mit Inken fasziniert von einem Gemälde. Er kauft das leicht beschädigte Bild und bittet Inken, es zu restaurieren.
Theo legt Torben und Thomas seine Graffiti-Entwürfe für den Kultur-Frühling vor, doch die lehnen ab: kein Budget. Mehr noch wurmt Theo jedoch die Ablehnung seiner Graffiti-Kunst.
Moritz will mit einer neuen Orga-App Eteri entlasten und Zeit für ein Date schaffen. Doch Nicos löscht versehentlich Eteris ersten Eintrag.

Die Fotostrecke mit der neuen Kollektion des LKM bringt ein unerwartetes Ergebnis. Sonjas Facettenvase, die unbeabsichtigt ins Bild geriet, wird zum Verkaufsschlager, während die Bestellungen für die klassische Kollektion stagnieren. Gregor macht Eva für den Flop ihrer Marketing-Kampagne verantwortlich, und die zeigt zum ersten Mal vor Tilmann, wie verletzlich sie ist …
Nicos und Gunter geraten aneinander, weil Nicos‘ Sportübertragungen die Gäste im "Drei Könige" stören. Als ein Kompromiss in Aussicht scheint, traut Gunter seinen Augen nicht: Nicos hat den Durchgang zum Hotel aus Schallschutzgründen verrammelt.
Theo unterstützt das Kita-Fest und fertigt ein Airbrush-Bild von Eliane, das er zum Verkauf spenden will.
Torben zieht hingegen Parallelen zwischen seinem neuen Bild des Malers Weinzierl und seinem eigenen Leben. Er fühlt sich so von dem Bild angezogen, dass er sich mit Hilfe von Inken auf Spurensuche des Malers begibt.
Eteri gesteht Merle und Britta, wie cool sie Moritz und seine App-Hilfe findet.