leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2018 // KW 11

12.03. - 16.03.2018

Tilmann kann es kaum glauben, dass Eva ihrer Ehe zuliebe ihren Job in New York abgesagt hat. Auch Sonja und Sibylle freuen sich über Evas Entscheidung, sich - statt New York - im Familienbetrieb engagieren zu wollen. Nur Gregor reagiert anders als erwartet.
Merle setzt sich mit Hilfe von Thomas und Gunter dafür ein, trotz Kaspars "Entführung“ eine vorübergehende Pflegschaft zu erhalten. Auch Gunter geht noch einmal in sich, was eine Pflegschaft bedeutet. Merle ist überglücklich, dass das Jugendamt entscheidet, dass sie zukünftig für Kaspar sorgen darf.
Auch Torben ist glücklich, dass Carla und er sich wieder annähern. Als er ihr jedoch wieder eine gemeinsame Wohnung vorschlägt, wird Carla bewusst, dass sie das im Moment noch nicht will.
Britta freundet sich immer mehr mit den Ideen alternativer Heilmethoden an. Aber nicht damit, dass Hannes trotz seines Dauerschmerzes im Knie auf Erikas Kräutertinktur besteht, anstatt zum Arzt zu gehen. Sie überlegt, wie man den Wunsch der Patienten nach alternativen Behandlungen mit ärztlichem Fachwissen verbinden kann.

Torben erfährt, dass Carla sich wieder mit Gregor trifft, und unternimmt einen drastischen Schritt: Um sie wachzurütteln, blufft er und erklärt seine Scheidungsabsicht und den Beginn des Trennungsjahres. Tatsächlich trifft sich Carla nicht mit Gregor. Und willigt trotzdem in die Scheidung ein.
Sonja eröffnet mit Elan ihr Atelier und versucht, Tilmann aus dem Wege zu gehen. Dies misslingt, als sie von Eva zu einem Fotoshooting mit Tilmann gedrängt wird.
Gregor lässt sich nicht von Sonja und Sibylle überzeugen, Eva als Marketingleiterin der LKM einzustellen, und beharrt auf seiner eigenen Kandidatin. Eva bleibt cool, da sie sich auch anderweitig beste Karrierechancen ausrechnet.
Gunter und Merle wissen nicht, wie sie Kaspar den Tod von Vater und Onkel erklären sollen. Doch Kaspar hat bereits auf anrührende Weise eine eigene Art der Verarbeitung gefunden.
Hannes drängt Erika in die Rolle einer Schamanin und ernennt einen Regenwurm zu ihrem Krafttier. Zum eigenen Erstaunen gelingt Erika tatsächlich eine Weissagung.

Sonja versteht zwar nicht, warum Moritz seine Koch-Lehre abbrechen will. Dennoch genießen beide ihre gemeinsame Zeit, bis - entgegen aller Absprache - Vater Axel auftaucht und seinen Sohn Moritz mitnehmen will.
Torben fällt aus allen Wolken, als sein Scheidungsbluff nach hinten losgeht und Carla einwilligt. Carla leidet selbst unter ihrem Entschluss und bekommt zusätzlich Stress, als völlig unerwartet ihr Vater Nicos auftaucht.
Britta rückt beruflich näher an ihren Kollegen Dr. Harder heran, einen Verfechter der im Krankenhaus abgelehnten traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Britta kann ihn dazu bewegen, gemeinsam für ein TCM-Zentrum in Lüneburg zu kämpfen.
Tilmann macht Eva eine Riesenfreude, als er sie zur Werbeaward-Gala begleitet. Ihre Auszeichnung bei dieser Gala freut Eva sehr. Doch als Gregor diesen Triumph für die Familienfirma zu nutzen versucht, zeigt sie ihm die kalte Schulter.
Theo und Eliane sind ernüchtert, als das Jugendamt Schwierigkeiten für eine Adoption sieht.

Sendung entfällt

Sonja erfährt von Moritz, dass der wahre Grund für dessen Flucht nicht die Kochlehre, sondern Axel war, der ihn rund um die Uhr kontrolliert. Moritz möchte seine Lehre in Lüneburg fortsetzen. Sonja bittet Axel um Zeit, um die beste Lösung zu finden, doch Axel nötigt Moritz heimlich zur Rückfahrt - bis Sonja den Wagen aufhält.
Eva bleibt bei ihrer Absage, bei der LKM einzusteigen, bis Sonja es schafft, an Evas Familiensinn zu appellieren. Eva sagt zu. Die Vertragsverhandlungen regelt sie mit Gregor nach altbewährtem Rezept: bei einem Wettreiten.
Nicos macht Torben weis, dass Carla bei einem gemeinsamen Essen bei ihr, das er, Nicos, kochen wird, auf ihn wartet. Carla findet dann ihren Vater, den sie eigentlich ins Hotel geschickt hatte, an ihrem Herd vor. Er teilt ihr darüber hinaus mit, dass er gedenke, bei ihr auf dem Sofa zu nächtigen. Carla ist empört!
Eliane und Theo freuen sich auf ihr Kind, dass sie adoptieren wollen. Doch dann beginnt Eliane zu zweifeln. Sie sehnt sich danach, eine Schwangerschaft zu erleben.