leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2017 // KW 39

25.09. - 29.09.2017

Swantje ist von der Trennung ihrer Eltern und Mikas bevorstehender Abreise sehr betroffen. Zudem wird ihr klar, dass sie sich schon bald für den Museums-Prank verantworten muss. Deshalb beschließt sie, mit Mika nach Kanada durchzubrennen.
Helen ist perplex, als ausgerechnet Arne ihr Egoismus vorwirft und stellt klar, dass es für ihren Entschluss, sich zu trennen, kein Zurück gibt. Gegenüber Merle ist sie sicher, dass die Trennung der richtige Schritt ist.
René verbirgt charmant seine Gefühle vor Carla, die auf der Suche nach neuen Gastro-Konzepten an ein romantisches Dinner-Hausboot denkt. René verspricht in seiner Schwärmerei für Carla, einen potenziellen Käufer wieder abzuwimmeln.
Patrick fürchtet, dass sein Zwanziger-Jahre-Ball ein Misserfolg wird. Er kommt auf die Idee, ihn mittels Inkens guter Kontakte zu retten und kann Thomas geschickt dazu bringen, als Schirmherr zu fungieren. Merle missfällt sehr, dass Patrick sich auf dem Ball als neuer Hoteldirektor profilieren wird.

Swantje will mit Mika in seine Heimat Kanada durchbrennen. Unter strengster Geheimhaltung, bevor ihnen ihre Eltern noch einen Strich durch die Rechnung machen. Mika fällt es schwer, Peer im Dunkeln zu lassen, hält aber dicht. Helen findet einen Hinweis auf Swantjes und Mikas Vorhaben und kann die beiden mit Peer am Bahnhof stellen. Doch Swantje will sich nicht aufhalten lassen.
Gunter erhält eine zynische Einladung Patricks zu dessen Ball und ahnt, dass Patrick ihn damit im großen Rahmen vorführen und demütigen will. Merle überredet Gunter, sich die Situation zu ersparen. Nach einem Gespräch mit Inken entscheidet er, doch hinzugehen.
Carla genießt die Bekanntschaft mit René und würde auf seinem Hausboot gerne eine romantische Dinner-Location für das Hotel schaffen. Aber Patrick will davon nichts wissen. Zudem ist das Boot so gut wie verkauft. Doch René überrascht sie damit, den Verkauf rückgängig gemacht zu haben.

Gunter klärt Merle über sein Verhältnis zu Inken auf: Er sieht sie als Vertraute, die als trockene Alkoholikerin ein besonderes Verständnis für ihn hat. Auf dem Ball kann Patrick der Versuchung nicht widerstehen, Gunter abermals zu demütigen. Gunter will wieder zum Glas greifen. Doch er hält sich zurück und findet bei Inken den nötigen Halt. Patrick hingegen verlassen nach einem Streit mit Carla die Kräfte – er bricht vor aller Augen zusammen!
Helen fällt ein Stein vom Herzen, dass Swantje nicht mit Mika nach Kanada verschwunden ist. Doch als das weitere Vorgehen in Sachen Museums-Anzeige besprochen werden soll, verliert Arne die Nerven und macht Helen schwere Vorwürfe. Swantje nimmt der Streit der Eltern mit. Alles Unglück ist jedoch vergessen, als Mika überraschend wieder in der Tür steht. Er konnte nicht ohne sie fliegen.
Ben will sich nicht von seinen geliebten Bikes trennen, so dass Britta ihm geschäftlich Beine machen muss.

Helen ist bereit, eine wertvolle Antiquität von Arne und ihr zu verkaufen, um Swantjes Museums-Schulden zu tilgen. Doch durch das Loslassen eines langjährigen Erinnerungsstückes überkommt Helen unvermittelt die Trauer um ihre Ehe.
Patricks Zusammenbruch hindert ihn nicht daran, weiter zu arbeiten. Jacqueline macht sich Sorgen und ist sauer, doch Patrick schwimmt auf der Erfolgswelle, was Gunter wurmt. Um Jacqueline milde zu stimmen, organisiert Patrick bei Carla und René ein romantisches Dinner und trifft sie damit direkt ins Herz.
Lilly sieht nicht ein, dass sie Ben wegen der Schule nicht auf seiner Biker-Einkaufstour an die Mosel begleiten kann. Erst Mika kann sie überzeugen, dass Schule wichtig ist.
Dass Swantje nun doch nicht nach Kanada durchgebrannt ist, ist Jacqueline herzlich egal! Denn dass "Floraya“ weiter mit Swantje zusammenarbeiten will, kann sie sich nicht vorstellen. Doch sie täuscht sich und muss sich wohl weiter mit ihr herumschlagen.

Carla genießt die unkomplizierte Art von René und den Spaß, den sie miteinander haben. Dass René unverhohlen mit ihr flirtet, nimmt sie nicht ernst, bis Britta ihr ins Gewissen redet. Als er ihr nach einem Missgeschick aus der Patsche helfen muss, entsteht ein intensiver Moment und ein Kuss liegt in der Luft ...
Helen fällt es schwer, sich von der Antiquität zu trennen, die für die schönen Momente ihrer Ehe steht. Als Arne das mitbekommt, schöpft er Hoffnung und kümmert sich engagiert um Swantjes Verteidigung vor dem Jugendgericht, um Helen zu beeindrucken. Peer hilft Helen derweil, die Statue zu verschicken und erfährt verblüfft, dass Helen sich von Arne getrennt hat.
Swantje hat Panik, als sie erfährt, dass ihr bis zu vier Wochen Arrest drohen. Mika unterstützt seine Freundin nach Kräften und geht Sigrid an, dass sie ja auch diejenige sein könnte, die das Video heimlich veröffentlicht hat. Damit ist er der Wahrheit bedrohlich nahe.
Gunter vertraut Thomas an, dass Inken seine Unterstützerin bei den Anonymen Alkoholikern ist.