leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2017 // KW 34

21.08. - 25.08.2017

Gunter und Merle schöpfen nach einem Erstgespräch beim Therapeuten neue Hoffnung, dass Gunter seine Alkoholsucht in den Griff bekommt. Doch dann stößt Merle auf die Whiskeyflasche in Gunters Schreibtisch. Patrick kann Jacqueline nicht davon überzeugen, dass er die Whiskeyflasche angeblich in Merles Auftrag bei Gunter deponiert hat. Jacqueline bleibt schockiert.
Peer gelingt es dank Helens Rat, seinen Sohn Mika zum Bleiben zu bewegen. Auch Sigrid versucht, ein gutes Verhältnis zu Mika aufzubauen - in der Hoffnung, damit bei Peer zu punkten.
Dank Swantjes gefaktem Prank-Video brummt Helens Laden. Binnen kurzem ist alles ausverkauft. Zu ihrer Freude bietet Swantje sich an, ihr zu helfen. Mutter und Tochter sind wieder versöhnt.
Ilona muss gegenüber Eliane feststellen, dass sie sich wohl doch in Thomas verliebt hat. Auch Thomas gibt Gunter gegenüber zu, dass er Ilona äußerst charmant findet, aber Japan ist nun mal zu weit weg. Sie verabreden sich zu einem aller-allerletzten Essen – das leider nicht störungsfrei verläuft.

Gunter streitet vehement ab, dass er die Whiskey-Flasche in seinem Schreibtisch deponiert hat. Doch Merle weiß nicht, ob sie ihm noch glauben kann. In seinem Frust, dass Merle ihm nicht glaubt, greift Gunter nun tatsächlich zur Flasche. Merle beschließt verzweifelt, ihm symbolisch zu zeigen, wohin die Reise geht, und erschüttert Gunter damit zutiefst.
Peer und Mika nähern sich einander an. Sigrid gefällt nicht, dass Peer nun weniger Zeit für sie hat, aber sie verbirgt ihre Gefühle und versucht, an Mika anzudocken. Dem fällt auf, dass Peers Verhältnis zu Helen vertrauter ist als das zu Sigrid. Und als er zufällig Swantje kennenlernt, findet er sie sehr sympathisch.
Carla wundert sich sehr, als Torben eine erotische Zeitschrift zugeschickt bekommt. Ben witzelt amüsiert darüber, doch es lässt Carla nicht los. Auch der Verlag bestätigt ihr auf Nachforschung, dass alles seine Richtigkeit hat. Carla ist ein wenig irritiert.

Arne kehrt ohne neue Finanzmittel aus Trier zurück. Er ist so darauf erpicht, seine archäologische Arbeit fortzusetzen, dass er schließlich nicht davor zurückschreckt, Swantje um ihr Erbe anzupumpen.
Gunter sieht sich durch ein Spalier aus leeren Flaschen mit seiner Trunksucht konfrontiert - Merles Versuch, ihm auf eindringliche Weise klarzumachen, was ihm blüht, wenn er nicht endlich aufhört sich selbst zu belügen und die Notbremse zieht. Gunter zeigt sich einsichtig und bittet Merle inständig, zu ihm zu halten. Patrick gegenüber gesteht Gunter, dass er wegen der zeitintensiven Therapie im Hotel kürzer treten muss.
Swantje fühlt sich super! Sie findet Mika toll und ihre Prank-Videos kommen im Netz gut an, befördern damit allerdings Jacquelines Neid.
Zwischen Carla und Torben herrscht Verwirrung. Beide glauben, der jeweils andere habe das Erotikmagazin "Banana“ abonniert, um das Eheleben aufzufrischen. Thomas rät Torben, Carlas "Wink mit dem Zaunpfahl“ aufzugreifen, und sie erlebt dadurch einen ganz besonderen Abend.

Merle geht davon aus, dass Gunter mit seiner Therapie auf einem guten Weg ist. Als Gunter jedoch bei der ersten Gelegenheit seine Einzelsitzung absagt und sie auch noch Thomas für Gunter anlügen muss, sind Helen und auch Erika besorgt, dass Merle sich von Gunters Sucht manipulieren lässt. Merle trifft einen schweren Entschluss und zieht einen Trennungsstrich – was Gunter extrem schockiert.
Swantje lässt sich von Arne überreden, ihm ihr Erbe für die Grabung zur Verfügung zu stellen und darüber Helen gegenüber zu schweigen. Mit Mika läuft es gut, die beiden verlieben sich langsam ineinander. Jacqueline ist genervt, weil Swantje mit ihren teilweise gefakten Pranks Erfolg hat, während ihre Follower-Zahlen zurückgehen. Also holt sie zum Gegenschlag aus und stellt Swantje zu deren Entsetzen im Internet bloß.
Peer und sein Sohn Mika nähern sich immer mehr an. Nur Sigrid findet keinen rechten Draht, denn sie bemüht sich zu sehr, was Mika auf den Wecker geht.

Gunter verliert durch die Trennung von Merle endgültig den Boden unter den Füßen, doch Merle bleibt bei ihrer Entscheidung. Gunter betrinkt sich maßlos und hat im Hotel vor wichtigen Geschäftspartnern einen sehr peinlichen Auftritt. Patrick ist höchst alarmiert. Erst recht, als Gunter von Torben verlangt, eine Schenkungsurkunde aufzusetzen. Er will Merle seine Hotelanteile übertragen, um sie zurückzugewinnen. Patrick nutzt Gunters Schwäche und will einen Brand im Hotel inszenieren.
Swantje nimmt sauer zur Kenntnis, dass Jacqueline ihre Pranks im Netz als Fakes outet und überlegt gemeinsam mit Mika, wie sie am besten darauf reagiert. Sigrid versucht nach wie vor, ein besseres Verhältnis zu Mika aufzubauen. Sie überrascht ihn dank Ben mit einer Übungsstunde auf dem Motorrad. Doch als Peer davon erfährt, kommt es zum Streit, denn Mikas Mutter will aus Angst um ihn nicht, dass er Motorrad fährt. Und Sigrid muss erfahren, dass Helen weit mehr über Peers Vergangenheit weiß als sie.