leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2017 // KW 27

03.07. - 07.07.2017

Dass sich ihre Beziehung zu Peer nach dem Unfall vertieft, macht Sigrid glücklich. Doch dann tritt wieder Helen auf den Plan und kümmert sich um Ersatz für Sigrids Torten im "Carlas". Sigrid wirft ihr wütend vor, dass Helen sich in alles einmischt, und fordert, dass sie die Finger von Peer lässt. Helen ist perplex.
Merle verheimlicht Gunter weiterhin, dass Justus in der Stadt ist. Gunter entgeht nicht, dass Merle etwas belastet. Was er aber nicht ahnt: Merle plant, Justus nach Malmö zu fliegen, und Patrick kommt dem Ganzen auf die Spur.
Swantje hat in der WG Zoff mit Eliane, weil sie Theos Zimmer umgestaltet hat. Zudem ruiniert Swantje Theos Steuererklärung, was sie Eliane verschweigt. In der Klinik hat Swantje Stress mit Britta. Die mürrische Frau Kathmann, auf die Swantje aufpassen soll, ist aus dem Krankenhaus abgehauen. Swantje findet die alte Dame endlich auf dem Salzmarkt und wundert sich, dass Hannes Frau Kathmann offensichtlich kennt.

Merle will Justus nach Malmö fliegen. Patrick verfolgt Justus unbemerkt zum Flugplatz und fotografiert ihn mit Merle, bevor die beiden losfliegen. Geschickt gelingt es Patrick, Gunter das Foto zu zeigen und vom Abflug zu berichten. Gunter ist geschockt.
Helen ist betroffen, als sie erfährt, dass Sigrid in Peer verliebt ist. Sie versichert Sigrid, dass Peer für sie nur noch ein Freund ist, und wünscht ihr Glück. Aber Sigrid zweifelt an Helens Aufrichtigkeit.
Swantje muss sich von Britta Kritik wegen ihres wenig empathischen Umgangs mit der Patientin anhören. Auch Hannes macht Swantje schonend klar, dass sie ihre Interessen zu oft in den Mittelpunkt stellt. Swantje will sich bessern und findet Zugang zu Frau Kathmann. Im Gespräch erkennt sie, dass der Schwächeanfall der alte Dame durch Mangelernährung ausgelöst wurde. Aber Swantje hat noch eine andere Baustelle: Sie hat Theos Steuererklärung ruiniert.

Patrick treibt geschickt einen Keil zwischen Merle und Gunter, um Gunter zu destabilisieren. Konfrontiert mit dem Flugplatz-Foto von Merle und Justus, fragt sich Gunter, warum Merle ihm nichts davon gesagt hat. Als Patrick gezielt weitere Informationen durchsickern lässt, verzweifelt Gunter. Merle hat sich entschlossen, jetzt die Wahrheit zu sagen, aber Gunter kommt ihr aufgebracht zuvor: Wie konnte sie ihn nur so schamlos belügen und betrügen?
Arne und Helen scheinen wieder glücklich miteinander, aber Arne lässt das Misstrauen gegen Peer und Helen nicht los. Dagegen kommt Helen nicht an und muss mitansehen, wie der eifersüchtige Arne ein Parfüm-Geschenk von Peer einfach in den Ausguss kippt.
Swantje will die Schuld für Theos ruinierte Steuerunterlagen der Post in die Schuhe schieben und präpariert die Unterlagen entsprechend. Doch als sie erfährt, dass Theo deshalb wahrscheinlich 2000 Euro Säumniszuschlag zahlen muss, vertraut sie sich reumütig Eliane an.

Helen freut sich über den Erfolg ihrer Arbeit und begegnet Peer nun relativ entspannt. Auch mit Sigrid hat sie sich ausgesprochen. Ihre Welt könnte sich wieder in geregelten Bahnen bewegen. Doch Arne kann ihr nicht verzeihen und Helen wird klar, was hinter Arnes Wutanfällen steckt: Er hat ihren "Abschiedsbrief“ an Peer gefunden.
Sigrid macht sich Eliane gegenüber Hoffnung auf ein ungetrübtes Glück mit Peer. Tatsächlich kümmert er sich während ihrer Unfall-Genesung rührend um sie.
Jacqueline verbringt fröhliche Zeiten mit Patrick und verliebt sich immer mehr.
Merle hat eine heftige Auseinandersetzung mit Gunter, der an ihrer Beziehung zweifelt. Während Helen versucht, ihre Freundin aufzubauen, greift Gunter zutiefst enttäuscht zum Alkohol.
Für Swantjes Problem mit der ruinierten Steuererklärung kommt Hilfe von unerwarteter Seite: Frau Kathmann übernimmt den Steuer-Fall. Doch das Rätsel ihrer Appetitlosigkeit lösen auch Britta und Hannes mit einem Essens-Test vorerst nicht.

Jacqueline und Patrick finden immer enger zueinander. Als sich endlich der erste Sex anbahnt, offenbart sich Jacqueline: Wie wird Patrick reagieren, wenn er erfährt, dass sie noch Jungfrau ist?
Peer kümmert sich rührend um die bewegungseingeschränkte Sigrid, die in seinen Bemühungen einen Beweis seiner wachsenden Zuneigung sieht. Bis Peer durch Ben erkennt, dass er möglicherweise falsche Signale aussendet.
Arne kann Helen ihren Seitensprung noch immer nicht verzeihen. Trotz aller Beteuerungen von Helen zerfrisst sein Misstrauen den Alltag. Beide spüren, dass ihre Ehe auf sehr dünnem Eis steht.
Gunter kann Merle nicht verzeihen, ihre Hilfe für Justus verschwiegen zu haben. Er fragt sich, ob seine Liebe zu Merle überhaupt noch Bestand hat. Merle ist verzweifelt, dass Gunter jedes Gespräch verweigert, und fühlt sich schuldig an seiner neu aufflammenden Alkoholsucht. Als Merle Patrick vor Gunter unterstellt, er würde Gunter zum Trinken animieren, verbittet dieser sich ihre Einmischung.