leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2016 // KW 44

31.10. - 04.11.2016

Merle leidet unter der Trennung von Kaspar und ist überzeugt, dass Volker nicht in der Lage ist, sich um ihn zu kümmern. Sydney erkennt dies - und entführt sie kurzerhand in Gunters Waldhütte. In der Stille des Waldes begreift Merle, dass sie im Kampf um Kaspar zum Äußersten greifen muss: Sie wird der Welt zeigen, wer Volker wirklich ist - und Sydney wird klar, warum sie ihr Vertrauen in die Liebe verloren hat!
Vicky bringt Thomas geschickt dazu, ihr endlich den Schlüssel zu seiner Wohnung zu geben. Als Dank bereitet sie eine romantische Überraschung vor - nicht ahnend, dass er am Abend seine Ratskollegen eingeladen hat …
Kim und Theo genießen ihr neues Date in vollen Zügen. Sex inklusive. Alles scheint perfekt - bis sie feststellen, dass sie nur über ihr Kimonade-Projekt reden, statt über Liebe. Und sich eingestehen, dass ihre Zeit als Paar vorbei ist. Damit ist der Weg zu Kims Herz frei für Patrick. Doch der glaubt, sie an Theo verloren zu haben - bis ausgerechnet Theo ihn auffordert, endlich seine Chance bei Kim zu nutzen. Patrick versteht die Welt nicht mehr …

Merle kommt zu einem folgenschweren Entschluss: Sie wird Volkers Machenschaften als Verwaltungschef der Klinik öffentlich machen. Britta sagt ihre Unterstützung zu, Thomas ist nicht begeistert. Auch Gunter ist alarmiert. Als Merle mit einem Journalisten spricht, taucht plötzlich Henri auf, der sie inständig bittet, ihren Plan fallen zu lassen …
Ben glaubt, Eliane suche seine Nähe. Eigentlich hat er kein Interesse an ihr. Doch dann ändert er seine Meinung. Warum eigentlich nicht? Er flirtet mit Eliane, bis die ihm erklärt, dass ihr Interesse nicht ihm, sondern Mathis gilt. Ben ist baff.
Patrick sucht nach dem richtigen Zeitpunkt, Kim seine Gefühle zu gestehen. Doch dann kommt alles ganz anders: Spontan öffnet Patrick Kim sein Herz und erntet ein schönes Lächeln von ihr.
Edda kämpft um Dennis und schafft es, dass er sich auf eine Fernbeziehung einlassen will. Ihre Liebe ist neu entfacht. Was Edda nicht weiß: Eigentlich will Dennis gar nicht nach Norwegen.

Der Streit um Kaspar zwischen Merle und Volker wird auf dem Jugendamt so lautstark weiter geführt, dass der Mitarbeiter die Konsequenzen zieht: Kaspar kommt in die Obhut des Amtes …
Eliane wehrt Bens Annährungsversuch amüsiert ab und stellt klar, dass sie nicht an ihm, sondern an Mathis interessiert ist. Doch Ben tut sich schwer damit, Elianes Abfuhr zuzugeben, und die Missverständnisse nehmen ihren Lauf. Nachdem Patrick sich vor Kim geoutet hat, wartet er sehnsüchtig auf ihre Antwort, doch immer kommt etwas dazwischen.
Carla lässt sich von Britta überzeugen, ihre schmerzhafte Blinddarmnarbe noch einmal operieren zu lassen. Etwas aufgeregt stößt Carla dann mit einer Frau zusammen und ruiniert deren Kleid. Dabei war diese gerade auf dem Weg ins "4 Queens" zum Bewerbungsgespräch.
Theo arbeitet an der Promotion-Strategie für seine "Kimonade" und spannt Dennis und Hannes ein, Bollerwagen für den Boßelwettbewerb aufzupimpen.

Merle und Volker müssen entsetzt mitansehen, wie das Jugendamt Kaspar in Obhut nimmt. Aber erst nach eindringlichen Appellen von Henri und Torben erkennen beide, dass sie nur gemeinsam eine Lösung zum Wohl von Kaspar finden können: Sie müssen loslassen. Als Merle begreift, dass Volker seinen Sohn wirklich liebt, ist sie schweren Herzens bereit, Kaspar gehen zu lassen. Volker hingegen hat gerade beschlossen zuzustimmen, dass Merle Kaspar adoptieren kann …
Obwohl Dennis so schnell keine Alternative zu seiner Industrietaucherausbildung in Norwegen findet, will er aus Liebe zu Edda in Norddeutschland bleiben. Doch dann tut sich überraschend eine Möglichkeit in Kiel auf, aber der Ausbilder will sich bei Mathis nach Dennis erkundigen.
Carla gerät zum wiederholten Male mit Sandra aneinander, die einem Bewerbungsgespräch im "4 Queens" entgegenfiebert. Doch dann erleidet Sandra einen allergischen Schock und trifft im Krankenhaus ausgerechnet auf Carla als Zimmergenossin.
Das Heideblütenfest und der von Theo ins Leben gerufene Boßel-Wettbewerb sorgen für gespannte Erwartung.

Das Heideblütenfest mit Kims Pop-Up-Bar und Theos Boßelwettbewerb ist eröffnet. Alle boßeln mit, und am Ende gewinnen Gunter und Thomas den Wettbewerb. Theo erntet viel Publicity sowie Mielitzers Zusage, ihn bei einem Getränke-Großhändler zu protegieren. Kim und Patrick finden nach dem Heideblütenfest und vielen Hindernissen endlich zur Zweisamkeit. Auch Eliane und Mathis kommen sich bei der After-Boßel-Party endlich näher. Aber auch so nah, wie Eliane möchte?
Volker ist gerührt, dass Merle Kaspar zu dessen Wohl freigibt. Er will mit Kaspar zu Henri ins Burgenland zu ziehen. Henri freut das. Obwohl es Merle schmerzt, akzeptiert sie es. Carla ist entsetzt, dass sie nach ihrer OP das Zimmer mit Sandra teilen muss. Dann entpuppt Sandra sich auch noch als die Frau eines früheren Mandanten von Torben. Nach anfänglichem Gestichel werden sich die Frauen jedoch zunehmend sympathisch. Sandra vertraut Carla an, dass sie seit einem Jahr geschieden ist.
Vicky genügen Sydneys Vorschläge nicht, ihren Job zu erweitern und sie stellt Forderungen: Sie will die Teilhaberschaft im "4 Queens".