leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2016 // KW 39

26.09. - 30.09.2016

Sydney eröffnet ihre Boutique "4Queens" ohne Zwischenfälle: Denn Kim hat Vicky im letzten Moment davon abgehalten, alles mit roter Farbe zu besprühen. Mielitzer kann sich jedoch mit seiner Niederlage nicht abfinden und spannt erneut Vicky ein, um das "Drei Könige" zu übernehmen. Und plötzlich weiß er auch wie: er wird Sydney heiraten!
Mathis zieht einen Schlussstrich unter die Beziehung mit Tina, zu sehr hängt er noch an Sydney. Als Sydney von der Trennung erfährt, berührt es sie, auch wenn sie das vor Gunter abstreitet.
Torben verkündet, die Erben seien nun einig: Hannes und Erika dürfen ihr Traumhaus mieten. Da steht Hajo unerwartet in der Tür. Und dem gefällt das gar nicht.
Dennis ist von Bens solidarischem Verhalten nach dem Unfall mit dem Chopper beeindruckt. Er verbringt einen schönen Abend mit Ben und Lilly - die Familie wächst zusammen. Als Mathis Dennis den einzigen Ausbildungsplatz zum Berufsfeuerwehrtaucher geben will, kann Ben ihn davon überzeugen. Leider verschärfen sich Dennis´ Rückenschmerzen …

Mielitzers Plan für die Übernahme des "Drei Könige" ist Sydney zu heiraten! Vicky hält den Plan für absurd und steigt aus dem Intrigen-Karussell aus. Und Mielitzer muss zu seinem Leidwesen entdecken, dass Mathis und Sydney doch noch etwas füreinander empfinden. Als Vicky wegen Geldnot wieder bei ihm anheuert, lässt er sie dafür sorgen, dass Sydney und Mathis bei dem Grillfest der Feuerwehr nicht aufeinander treffen können. Doch die Intrige scheitert. Sydney erscheint auf dem Fest - und erlebt einen erneuten Magic Moment mit Mathis …
Hajo ist sauer, als er erfährt, dass Erika in Lüneburg bleiben und mit Hannes ein Haus für ihre WG mieten will. Er fühlt sich überfahren. Dennis quälen starke Rückenschmerzen, ausgerechnet jetzt, wo er für die Ausbildung zum Feuerwehrtaucher eine Tauglichkeitsuntersuchung vor sich hat. Dank Eddas Chili-Massage ist er kurzfristig schmerzfrei.
Kim stellt fest, dass sie in Gegenwart von Patrick plötzlich befangen ist, seit Vicky behauptet hat, sie sei in ihn verliebt. Auch Eliane bestätigt Vickys Verdacht.

Mielitzer treibt seinen Plan voran, Sydney für sich zu gewinnen, und spielt Tina wieder an Mathis heran. Vicky soll Sydney unterdessen von Mathis fernhalten. Der Plan scheint aufzugehen: Durch Tinas Auftauchen in Lüneburg fragt sich Sydney, ob es nicht besser ist, einer Aussprache mit Mathis aus dem Weg zu gehen, um keine alten Wunden aufzureißen.
Dennis hat wegen seiner starken Rückenschmerzen Angst, die medizinische Untersuchung nicht zu bestehen und verschweigt Britta seine gesundheitlichen Probleme. Als Mathis ihn bei der Feuerwehr willkommen heißt, gerät Dennis in Entscheidungsnot. Soll er Mathis die Wahrheit sagen und damit seine Ausbildung aufs Spiel setzen?
Vicky erreicht ein Etappenziel in ihrem Werben um Thomas, als der sie aus Dankbarkeit zum Essen einlädt.
Kim hingegen traut sich nicht, einen Schritt zur Eroberung Patricks zu machen.
Erika, Hannes und Hajo geben alles, um bei dem Vereinswettbewerb mit dem Fest in der goldenen Scholle zu punkten. Außerdem verbringen sie als "WG-Probe" zu dritt die Nacht unter einem gemeinsamen Dach.

Mielitzer sieht seine Chancen bei Sydney steigen. Bester Laune zeigt er sogar Verständnis, als Patrick eine wichtige Verabredung wegen seiner Verpflichtungen bei der Feuerwehr absagen muss. Doch der Frieden hat ein Ende, als Patrick das Hotel seines Vaters aus Brandschutzgründen vorübergehend schließen lassen will. Mielitzer ist außer sich …
Sydney hat Mathis erneut mit Tina beobachtet und glaubt, dass die beiden wieder zusammen sind. Als Mathis eine Aussprache sucht, sagt sich Sydney endgültig von ihm los. Sie will endlich wieder nach vorne blicken können.
Dennis bringt nicht den Mut auf, vor Mathis seine Rückenschmerzen einzugestehen. Auch vor Edda und Ben kann er seine Schmerzen geheim halten. Dennis betäubt sich, indem er unkontrolliert verschiedene Schmerzmittel einwirft ...
Vicky entwickelt plötzlich soziales Engagement und hilft Eliane bei einer Spendenaktion für die Favela-Schule. Selbstlose Gründe hat Vicky allerdings nicht, sie will damit bei Thomas punkten.

Mielitzer lässt seinen Ärger, dass Patrick ihm das Hotel schließen lässt, an ihm aus. Der gibt dies im Affekt direkt an Kim weiter, die gekränkt reagiert. Als Patrick sich bei Kim entschuldigt, ist das für Vicky ein eindeutiges Zeichen, dass er in Kim verknallt ist. Und tatsächlich: Nach dem Eis-Essen liegt plötzlich ein Kuss in der Luft - meint Kim. Ein peinlicher Irrtum … Als die Gewerbeaufsicht tatsächlich Mielitzers Hotel schließt, nutzt der sein Hilfegesuch bei Sydney, um ihr persönlich näher zu kommen. Sydney ist von seinem souveränen Umgang mit dem Hotel-GAU beeindruckt - und von seiner charmanten Art sehr angetan.
Erika vermittelt zwischen Hajo und Hannes, um Hajo von der WG zu dritt zu überzeugen. Mit Erfolg: Als der Mietvertrag für ihr Traumhaus vorliegt, ringt Hajo sich durch zu unterschreiben. Jetzt fehlt nur noch Hannes' Unterschrift …
Vicky engagiert sich für Elianes Spenden-Aktion, um bei Thomas als "sozial engagierte Frau" zu punkten. Aber dann verpasst sie seine Stippvisite am Spenden-Stand und befürchtet, ihre Mühe war vergebens.