leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2016 // KW 29

18.07. - 22.07.2016

Am Tag vor der OP kämpft Sydney mit traumatischen Erinnerungen. Es ist der Geburtstag ihrer bei einer OP verstorbenen Freundin Ashley. Alle bemühen sich, Sydney Mut zuzusprechen. Doch als der Moment gekommen ist, die Einverständniserklärung zu unterschreiben, bekommt Sydney eine Panikattacke. Verzweifelt erkennt sie, dass sie zu viel von sich verlangt.
Britta fällt ein Stein vom Herzen, als der Test ergibt, dass nur Ben der Vater sein kann. Doch der nimmt es Britta übel, dass sie mit Dr. Schröder im Bett war. Den wiederum trifft es schwer, dass das Baby nicht von ihm ist. Ben überwindet seine Eifersucht und versichert aufrichtig, für Britta und das Kind da zu sein.
Gunter und Theo beobachten amüsiert den Ehrgeiz ihrer Tanzpartnerinnen Merle und Kim, die um René als Trainer buhlen. Und Theo muss erkennen, dass so ein Tanztraining weniger erotisch ist als erhofft.
Thomas ist genervt, als Simone die Gemeindebürgermeisterwahl gewinnt. Dank Gunter endet der Wahlsonntag aber doch noch mit einer kleinen Genugtuung.

Sydney hat nicht die Kraft, in ihre eigene Spender-OP einzuwilligen, zu stark sind ihre Erinnerungen an Ashleys tragischen Tod bei einer Routine-OP. Selbstvorwürfe quälen sie, die ihr niemand nehmen kann. Schließlich flieht sie schlaflos und verzweifelt an Anjas Bett. Als Mathis sie am Morgen dort findet, ist er gerührt - und die beiden sind in ihrer Sorge um Anja wieder vereint.
Johanna reist an, um den Kaufvertrag für das Rosenhaus zu unterschreiben. Thomas befürchtet bittere Wehmut, doch weder das Ausquartieren ins Hotel, noch das rührende Rosenhausessen bringen Johanna aus der Ruhe: Sie scheint mit dem Hausverkauf im Reinen. Umso entsetzter sind Carla und Torben, als Johanna im letzten Moment einen Rückzieher macht: Sie kann ihr Zuhause nicht verkaufen!
Britta und Ben freuen sich auf das Baby. Während Ben fest entschlossen ist, seine Gefühle für Britta zu unterdrücken, verliebt sich Britta neu.
Theo ist elektrisiert: Kim will ein drittes Date. Laut Ami-Dating-Regeln heißt das: Sex! Ob es dazu kommt?

Sydney macht sich schwere Vorwürfe, weil sie es nicht geschafft hat, die OP-Einwilligung zu unterschreiben. Mathis versucht einfühlsam, sie nicht unter Druck zu setzen. Sydney will aber unbedingt spenden. Schafft sie es mit Brittas Hilfe, ihre Ängste zu überwinden?
Johanna bleibt dabei: Sie will nicht verkaufen! Während Torben fassungslos reagiert, bringt Carla sogar Verständnis auf - Ehe-Streit liegt in der Luft.
Hannes hat sich, um des lieben Friedens willen, darauf eingelassen, mit Erika Heinz-Erhardt-Filme anzusehen. Er hat aber bereits nach einem Film genug. Als er verkündet, dass ein Wasserrohrbruch die Laube unbewohnbar macht, glaubt Erika, das Problem sei erfunden, um sie loszuwerden, und beendet gekränkt das Probewohnen.
Kim und Theo machen sich beim Limonade-Brauen Lust aufs dritte Date. Dank Elianes Minze aus Brasilien können sie Carla dazu bringen, ihr Getränk im "Carlas" anzubieten. Doch dann ist der Zettel mit den Zutaten verschwunden.
Hannes rät Dennis, Edda zum Feuerwehrball einzuladen. Entgegen Dennis Erwartungen hat Edda sogar Lust darauf.

Kurz vor Sydneys OP findet sich eine passende Organspende für Anja, Sydney muss nicht operiert werden. Jetzt geht es nur noch darum, dass Anja die Transplantation gut übersteht. Da kommt die erlösende Entwarnung: Anja ist nach der OP zwar geschwächt, aber stabil. Sydneys und Mathis Erleichterung entlädt sich in einem Liebesgeständnis und einem Kuss.
Ben und Britta freuen sich auf die erste Ultraschalluntersuchung und sind ergriffen, als sie den Herzschlag ihres ungeborenen Kindes hören.
Carla findet einen Kompromiss für den Rosenhauskauf. Torben und sie gewähren Johanna lebenslanges Wohnrecht - so kann der Hausverkauf nun doch abgeschlossen werden. Und gleich bietet Johanna ihre Wohnung Hannes und Erika für einen weiteren WG-Versuch an. Doch die beiden haben vorerst kein Interesse mehr.
Nachdem Dennis sich zunächst keine Chancen bei Edda ausgerechnet hat, freut er sich umso mehr, als sie mit ihm zum Feuerwehrball gehen möchte.

Anja ist nach der Lebertransplantation geschwächt, aber wohlauf. Gunter, Mathis und Sydney sind überglücklich und können zum ersten Mal seit Wochen zur Normalität zurückkehren. Doch während Sydney und Mathis sich ihrer Liebe hingeben und Gunter mit Thomas ein Fußballspiel guckt, verschlechtert sich Anjas Zustand dramatisch.
Dennis ist niedergeschlagen, weil Edda mit ihm nur als Kumpel auf den Feuerwehrball gehen will. Doch Hannes führt ihm vor Augen, dass er nun Edda zeigen muss, was in ihm steckt!
Theo ist glücklich, weil er endlich mit Kim im Bett landet - und bleibt verunsichert, ob sie nun ein Paar sind oder nicht.
Während Erika spontan beschließt, für eine Nacht in Johannas Wohnung zu ziehen, um für Volker das Feld zu räumen, hat Hannes die gleiche Idee wegen seines Wasserrohrbruchs … Zeitgleich erfährt Merle, dass Volker das Kloster bereits vor drei Wochen verlassen hat, ohne sich zu melden.
Eliane lässt sich von Patrick zu einem Probetag bei der Freiwilligen Feuerwehr einladen. Sie wittert nicht nur einen Wäschereiauftrag, sondern auch einen Flirt mit Patrick.