leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2016 // KW 26

27.06. - 01.07.2016

Britta ist von ihrem neuen Kollegen Dr. Schröder so angetan, dass sich ihre gute Laune auf ihren ganzen Alltag überträgt - und Ben ihre neue Leichtigkeit auf sich bezieht. Aber Britta lässt sich durch eine ganz andere Versuchung hinreißen.
Sydney ist nach ihrem ersten Kuss mit Mathis etwas verwirrt und versucht sich im Gespräch mit Merle klar zu werden, was sie bei Mathis sucht. Trost von Jeff?
Gunter nimmt auf der Suche nach einem alten Familienwappen Kontakt zu seiner Cousine Anja auf und lädt sie nach Lüneburg ein. Das Auftauchen von Mathis Noch-Ehefrau erleichtert Sydney die Entscheidung: Sie geht wieder auf Abstand.
Gegen Hannes Rat will Dennis sich seiner Lese- und Schreibschwäche nicht stellen. Doch als man ihm die Wohnung kündigt und die Krankenkasse Geld will, steht Dennis unter Druck, denn er kann die Post nicht lesen und schriftlich beantworten.
Kim lässt sich weder von Theos eifersüchtigen Fragen noch von Patricks Skepsis von ihrer Faszination für die Feuerwehr abbringen. Für sie steht fest: Sie wird sich in Mathis neuer Feuerwehr-Schule anmelden.

Kim freut sich auf ihre Ausbildung zur Feuerwehrfrau, besonders als sie erfährt, dass auch Ben dabei ist. Umso größer ist die Enttäuschung, als Ben ihr nicht sehr freundlich begegnet. Überhaupt fühlt sich Kim bei der von Männern dominierten Feuerwehr ausgegrenzt. Sie will schon alles hinschmeißen, da kann sie Dennis in der Wurstbude vor der Stichflamme eines Fettbrandes retten. Ist sie doch zur Feuerwehrfrau geboren?
Sydney hat Skrupel, ihrer Cousine Anja zu begegnen. Schließlich ist Mathis formal noch ihr Mann. Doch Anja entpuppt sich als unkompliziert und sympathisch. Nur Mathis glaubt aufgrund von Sydneys Verhalten, dass sie noch nicht offen für eine neue Beziehung ist.
Theo will Dennis für eine kleine "Freundschafts"-Reparatur nicht bezahlen. Doch Dennis nimmt Theos Gitarre als Pfand - zähneknirschend zahlt Theo doch.
Ben hofft, wieder mit Britta zusammenzukommen. Doch die könnte sich nach der Nacht mit Dr. Schröder mehr vorstellen.

Geistesgegenwärtig hat Kim richtig reagiert, um Dennis vor der Stichflamme in Theos Bude zu retten. Patrick lobt sie dafür im Lehrgang, was Kim freut.
Sydney verlost für junge Leute eine Nacht im "Drei Könige". Anja vermisst plötzlich zwei ihrer Schüler, bis Sydney die Ausreißer als Gewinner ihrer Verlosung erkennt. Anja kann die verliebten Teenager wieder einfangen und Mathis und Sydney finden sich unverhofft in einer romantischen Situation wieder, der sie nicht widerstehen können …
Bens Gefühle für Britta wachsen, ebenso wie seine Eifersucht auf Dr. Schröder. Ben fasst allen Mut zusammen und gesteht Britta, dass er sich wieder in sie verliebt hat.
Nachdem "The Art of Wurst" in Flammen aufgegangen ist, will Theos Umfeld ihn aufmuntern. Dennis, Hannes und Erika schenken ihm eine neue Gitarre, Kim und Eliane eine Ukulele und Carla und Torben den Gutschein für eine Gitarre. Theo ist gerührt ob des "Gitarren-Regens".
Im Rosenhaus geht eine Ära zu Ende: Mit Thomas zieht auch der Kicker aus.

Britta erteilt Ben schweren Herzens eine Abfuhr und geht gleichzeitig auf Abstand zu Dr. Schröder, den sie in ihrer ersten Euphorie doch zu positiv eingeschätzt hat. Doch während Ben Einsicht zeigt, wird Schröders Auftritt gegenüber Britta immer bizarrer. Er überrascht sie mit einem folgenreichen Entschluss.
Sydney und Mathis haben endlich zueinandergefunden und wollen sich nicht als Paar verstecken. Nicht nur Anja freut sich über das frischgebackene Glück.
Thomas hofft, durch seinen Umzug auf Gunters Gut nun zügig einen Käufer für das Rosenhaus zu finden. Sein Plan geht auf: Ausgerechnet Dr. Schröder zeigt reges Interesse an dem Haus.
Erika macht sich Gedanken über das Wohnen im Alter. Hannes nimmt ihre Vorschläge spielerisch auf. Doch als Erika Nägel mit Köpfen machen will, fühlt er sich überfahren.
Auch Dennis beginnt, sich für die Freiwillige Feuerwehr zu interessieren.

Sydney hofft, dass ein Investor ihr US-Hotelprojekt rettet, doch die Hoffnung zerschlägt sich. Merle tröstet sie, doch erst in Mathis´ Armen kann sie ihre Misere eine Weile vergessen. Während bei einem gemeinsamen Essen alle ihr Mitgefühl mit Sydney zeigen, bricht völlig unerwartet Anja zusammen.
Britta fällt aus allen Wolken, als sie hört, dass Dr. Schröder von Thomas das Rosenhaus kaufen will. Sie macht Schröder freundlich aber bestimmt klar, dass sie diese Nähe nicht will. Doch Schröder bleibt uneinsichtig. Da entschließt sich Britta zu einem radikalen Schritt.
Theo will nach Kims Kritik an seiner lässigen Lebenseinstellung von dem Versicherungsgeld eine neue, größere Wurstbude anschaffen. Doch dann weigert sich die Versicherung zu zahlen.
Dennis spannt Hannes für seine Schreibarbeit ein und lässt sich vom Smartphone die Übungsaufgaben für den Feuerwehrkurs vorlesen. Seine Welt ist in Ordnung, als Edda ihm schließlich seinen kleinen Ausbruch verzeiht.