leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2015 // KW 14

30.03. - 03.04.2015

Als Merle beobachtet, wie Justus heimlich Telefonate führt, fürchtet sie, dass sie sich erneut in einen verheirateten Mann verliebt hat. Nach einem Gespräch mit Justus ist sie erleichtert, dass sie sich geirrt hat - was sie nicht weiß ist, dass Justus in Lüneburg ist, um Gunters "Brueghel" zu stehlen ...
Auf Druck von Drechsler zieht Jeanette ihren Scheidungsantrag bei Torben zurück, will sich aber wegen Sebastian eine eigene Wohnung in Lüneburg suchen. Als Drechsler das erfährt, droht er: Entweder Jeanette zieht wieder mit ihm zusammen, oder er bringt sie wegen Steuerhinterziehung bei ihren Immobilien ins Gefängnis.
Fabian will sich nicht auf die Hausboot-Ausschreibung in Japan bewerben, um sich besser um Nathalie und das Baby kümmern zu können. Nathalie fürchtet jedoch, dass er das bereuen wird, und schickt die Unterlagen hinter seinem Rücken trotzdem ab.
Ben liegt frustriert im Krankenhaus und sorgt sich um seinen Job. Als Eliane ihm rät, den lukrativen Solarauftrag zugunsten seiner Gesundheit aufzugeben, wird er nachdenklich.

Drechsler weiß nicht, mit wem Jeanette ihn betrügt, und das macht ihn wahnsinnig. Als Jeanette und Sebastian jedoch nach dessen Rückkehr gleich wieder sehr vertraut miteinander umgehen, weiß Drechsler die Zeichen richtig zu deuten …
Nicole setzt Justus unter Druck, endlich den "Brueghel" zu stehlen, doch der hält sie hin. Schließlich begreift sie, dass Merle der Grund dafür ist, und droht, ihn vor ihr auffliegen zu lassen.
Thomas und Aylin freuen sich über ihren Entschluss zu heiraten - bis sie merken, was für ein Großprojekt damit auf sie zurollt: 350 türkische Verwandten wollen dabei sein. Da kommt Aylin die Idee, das Ganze pragmatisch in die Türkei zu verlagern.
Theo braucht für sein Konzept eines 24 Stunden-Wurstimbiß Mitarbeiter, doch bisher hat er nur Justus. Ohnehin weiß er nicht, wie er die Leute bezahlen soll. Immerhin hat er inzwischen einen Namen für sein Geschäft: "The Art of Wurst".
Ben geht es noch längst nicht wieder gut, aber seine beruflichen Ängste quälen ihn so sehr, dass er sich selbst aus dem Krankenhaus entlässt …

Justus bleibt nach Nicoles Drohung, ihn bei Merle auffliegen zu lassen, keine andere Wahl, als den Diebstahl des "Brueghels" durchzuziehen. Gunter möchte indessen nach einem Hinweis, dass sein Gemälde doch echt sein könnte, das Bild im Safe sichern - gerade als Justus in der Hotelhalle zugreifen will …
Jeanette wird mit der untergeschobenen Steuerhinterziehung von Drechsler erpresst, sollte sie nicht zu ihm zurückkommen. Ihre Hoffnung, dass Sebastian ihr beisteht, trügt: Er stellt klar, dass er keine feste Beziehung zu ihr will. Jana sieht dadurch ihre alten Ressentiments gegen Sebastians erneut bestätigt.
Ben hat seine Kräfte nach der Selbst-Entlassung aus dem Krankenhaus überschätzt. Völlig am Ende, lässt er sich zu Eliane in die WG bringen …
Theo steht kurz vor der Eröffnung seiner Würstchenbude, und auch mit Frauke entwickeln sich die Dinge zum Guten. Da kehrt Hannes von La Gomera zurück und wirft ihn aus der gemütlichen Laube. Kann er bei Frauke unterkriechen?
Fabian und Nathalie sind im Glück - und auf Wohnungssuche.

Gunter reagiert geschockt auf den Diebstahl seines Gemäldes. Augenscheinlich ist es doch echt und der Dieb hat das im Gegensatz zu ihm gewusst!
Drechsler hat sich Jeanettes Rückkehr in den Hafen der Ehe freundlicher vorgestellt. Jeanette hält ihn auf Abstand und er wittert überall Verschwörung. Dabei wird Jana zunehmend zu seinem Feindbild, denn er glaubt, sie habe Jeanette die ganzen "Flausen" erst in den Kopf gesetzt. Jana hingegen freut sich auf ihre Großaufträge. Alles läuft bestens, auch ihre kostbare Öllieferung kommt rechtzeitig. Doch als sie voller Elan loslegen will, muss sie feststellen, dass jemand ihren kostbaren Rohstoff vernichtet hat!
Ben entwickelt sich in seinen Existenzsorgen zum ungnädigen Patienten. Die gebeutelte Eliane weiß sich nicht mehr zu helfen und will Ben durch ein altes Wunderheilmittel zur Ruhe bringen.
Erika hat sich verrechnet, ihr fehlen entscheidende 20 Meter für den Charity-Schal um das Rathaus. Jetzt muss sie kräftig nachstricken.

Sendung entfällt