leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2014 // KW 51

15.12. - 19.12.2014

Udo fühlt sich für Inges Schwächeanfall verantwortlich und ist froh, als der Hausarzt Entwarnung gibt. Trotzdem besteht er auf einer genaueren Untersuchung - und beide sind geschockt, als die Diagnose vorliegt: Inge hatte einen Herzinfarkt!
Als Thomas erfährt, dass der großzügige anonyme Spender für sein Naturschutz-Projekt niemand anderes als Drechsler ist, will er das Geld zurückgeben und gerät dadurch in einen heftigen Streit mit Aylin.
Nathalie kommt ins Grübeln, als Frauke wie selbstverständlich davon ausgeht, sie wolle ihr Kind abtreiben und drastisch über die Schwierigkeiten alleinerziehender Müttern spricht.
Jana ist froh, dass Brigitte endlich begriffen hat, dass sie Sebastian mit ihrer Ablehnung Unrecht getan hat. Trotzdem sitzt Janas Verletzung, die sie durch die Trennung von Maurice erfahren hat, immer noch tief.
Theo ist genervt, dass er seine Sozialstunden in Lüneburg ableisten muss. Drechsler verspricht, sich nach einer Stelle für ihn umzuhören, die nach seinem Geschmack ist.

Jana erwischt es kalt, als Torben ihr die Scheidungspapiere von Maurice überbringt. Sebastian will sie etwas ablenken und wird Zeuge, wie Jana es nicht fertigbringt, die Scheidungspapiere zu unterschreiben. Offenbar ist sie längst nicht am Ende mit Maurice ...
Inge und Udo sind angesichts der Diagnose Herzinfarkt schockiert. Frauke gelingt es, sie zu beruhigen, denn mit dem Einsetzen eines Stents ist Inge gut zu helfen. Kaum wieder zu Hause, wehrt sich Inge gegen übertriebene Fürsorge - doch ohne mag sie auch nicht sein ...
Frauke versucht die Zweifel auszuräumen, die sie bei Nathalie gesät hat. Doch das ist nicht so einfach, denn Nathalie quält sich erneut damit, ob sie das Baby bekommen soll. Und macht einen neuen Abtreibungstermin.
Thomas versteht nicht, wie locker und klar Aylin die Grenze zwischen Privatleben und Politik ziehen kann. Die lässt sich derweil auf einen Deal mit Drechsler ein.
Torben atmet auf, als Theo einen Platz für seine Sozialstunden gefunden hat: im Klinikum Lüneburg.

Sebastian kann schon verstehen, dass Jana die Scheidungspapiere nicht unterschreiben kann, bevor sie mit Maurice gesprochen hat. Aber trotzdem wirft diese Zurückhaltung einen Schatten auf ihre Beziehung.
Nachdem Theo tatsächlich seinen Sozialdienst im Klinikum angetreten hat, versucht Torben eine Annäherung an seinen Sohn - die aber gleich wieder einen Rückschlag erlebt, als Theo verdächtigt wird, Hannes in seiner Plattensammlung bestohlen zu haben. Aber Theo kann nicht fassen, dass Torben ihm unterstellt, der Dieb zu sein …
Nathalie ringt noch immer mit sich - will sie wirklich abtreiben? Die Menschen in ihrem Umfeld machen ihr die Entscheidung nicht leichter, im Gegenteil. Ausgerechnet Fabian versucht plötzlich, sie - wie er meint - vor diesem Fehler zu bewahren.
Ben und Eliane können sich nicht einigen, wer Bens WG-Zimmer bekommen soll. Sie machen sich ein Spaß daraus, Frauke und Theo zu testen.
Weil Drechsler sie herausfordert, entwickelt Merle mit Sebastians Hilfe eine Produktidee - einen solarbetriebenen Blumenkübel.

Sendung entfällt

Sendung entfällt