leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2014 // KW 19

05.05. - 09.05.2014

Malte ist glücklich: Seine Betriebserlaubnis für MalteAir liegt vor, der Radsport-Container mit den geschmuggelten Seltenen Erden ist in Hamburg angekommen. Doch dann erfahren Lisa und Malte, dass der Container vom Zoll festgehalten wird. Petrov will sich nicht vertrösten lassen und greift zu deutlichen Mitteln.
Merle weiß längst, was Tine erst begreifen muss: Nicht der Streit über Malte oder "Gardening for Girls" trennt sie - Tine hat ihr immer noch nicht den Seitensprung mit Ole verziehen. Erika erkennt über Merles Streit mit Tine, dass man um eine Freundschaft kämpfen muss. Also will sie Hannes und sich zur Versöhnung beim Tandem-Rennen anmelden. Aber Hannes möchte lieber mit Inge radeln.
Die von Torben geforderte Aussprache zwischen Nicos und Carla läuft zäh. Nicht zuletzt, weil Nicos weiß, dass Carla Recht hat: Elke wird nicht zu ihm zurückkehren, solange er das Schwarzgeld hat - und das will er immer noch nicht rausrücken.

Tine und Merle arbeiten an ihrer Freundschaft und sind strahlende Siegerinnen beim Jubiläums-Tandem-Rennen von Radsport-Wolff. Dennoch kann Merle ihren Argwohn gegen Malte nicht zur Seite schieben.
Malte entkommt knapp der brutalen Bedrohung durch Petrov und muss nun umso dringender die Seltenen Erden liefern, die im Container mit Oles und Lisas Carbon-Light-Rahmen geschmuggelt wurden.
Schweren Herzens opfert Rieke ihre Australien-Pläne für Mick. Sie beschließt, mit ihm nach Dänemark zu ziehen und das Geld aus der Weinbank-Entschädigung in Micks Golfhotel zu investieren. Als sie jedoch erfährt, auf welch dünnem Eis Micks Finanzierung steht, macht sie einen Rückzieher und fordert den bestürzten Mick auf, vom Kaufvertrag zurückzutreten.
Ben staunt über Brittas neue Lockerheit. Sie arrangiert sich damit, dass er die Heidekicker trainiert, und lässt sogar wichtige Krankenhaus-Meetings aus, um am Tandem-Rennen teilzunehmen.

Inge ist sauer, als sie erfährt, dass Erika sich vom eifersüchtigen Udo hat ausfragen lassen und ihn dadurch heimlich nach Lüneburg gelotst hat. Die Situation spitzt sich zu, als Udo von Inges Verehrern hört, und Hannes durch einen gezielten Aufwärtshaken von Udo zu Boden geht.
Merle ist erschüttert über den Kredit, den Tine Malte gewähren will, und versucht, ihre Freundin zu bremsen. Aber Tines Solidarität mit Malte stellt ihre Freundschaft zu Merle auf eine harte Probe.
Nicos will als Wohltäter Punkte bei seiner Tochter machen. Doch Carlas Misstrauen ist derart groß, dass Nicos ihr schmollend den Rücken kehrt.
Mick glaubt an sein Dänemark-Hotel und lässt sich dabei durch nichts und niemanden beirren. Rieke hingegen sieht darin zunehmend ein Wagnis und macht sich große Sorgen um Mick.
Lisa und Ole müssen damit leben, dass ihre Carbon-Light-Rahmen weiterhin im Hamburger Hafen festsitzen - und Malte gerät durch Petrov weiter unter Druck.

Ben nervt es, dass Brittas Termine sein Training mit den Heidekickern gefährden. Die Stimmung ist am Boden. Ben fragt sich: Sind Britta und er überhaupt noch auf einer Wellenlänge? Auch Britta stellt sich die bange Frage, ist sie noch die richtige Frau für Ben?
Inge ist entsetzt, dass Udo Hannes einen Kinnhaken verpasst hat. Hannes aber sieht ein, dass er sich bei Inge vergaloppiert und Erika vernachlässigt hat - und ist sogar beeindruckt vom Können des Ex-Amateurboxers Udo.
Ole will mit Torben den Hamburger Zoll dazu bringen, seinen Container freizugeben. Lisa versucht vergeblich, Ole aufzuhalten, denn sie fürchtet, dass der Schmuggel der Seltenen Erden auffliegt. Auch Malte ist schon unterwegs zum Hafen - zusammen mit Petrov, der ihn zwingt, den Container aufzubrechen, um die Seltenen Erden rauszuholen.
Carla will Nicos zum Glück mit Elke verhelfen, indem sie heimlich seinen Hofladen auf Korfu der Gemeinde schenkt. So würde Nicos die Steuerhinterziehung wiedergutmachen und Elke wäre versöhnt.

Bei dem Versuch, den vom Zoll festgehaltenen Container aufzubrechen, werden Malte und Petrov fast von Torben und Ole erwischt. Petrov hofft auf seine Ware am nächsten Tag - und bedroht Lisa, um die Übergabe zu organisieren. Das ist genug für Malte, er springt Lisa zur Seite und schlägt Petrov zu Boden.
Mick wird in seinen Verhandlungen überrollt, denn der Preis für die Wiese, die Mick für den Golfplatz kaufen will, ist völlig überzogen. Er befürchtet zu Recht, dass der Verkäufer von Rieke erfahren hat, wie sehr Mick auf dieses Grundstück angewiesen ist. Die Erkenntnis, dass Rieke ihn "verraten" hat, ist für Mick unerträglich.
Britta muss schockiert erkennen, dass es wirklich schlecht um ihre Ehe steht. Als sie Ben schließlich zur Rede stellt, versichert er zu Brittas Erleichterung, dass er sich nicht trennen, sondern um seine Familie kämpfen will.
Udo und Inge müssen feststellen, dass sie keine Ahnung haben, wie ihr Ruhestand denn jetzt aussehen soll - was für Zündstoff zwischen den beiden sorgt.