leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2014 // KW 02

06.01. - 10.01.2014

Merle ist überrumpelt, als Rainer plötzlich vor ihr steht. Er ist wegen der Wiederaufnahme seines Verfahrens auf freiem Fuß, aber Merle macht ihm deutlich klar, dass sie eine glückliche Single-Frau ist. Auch Gunter lässt sich nach dem ersten Schreck von Rainers Auftauchen nicht irritieren. Er glaubt, dass Merle mit Rainer abgeschlossen hat. Thomas ist eher skeptisch.
Auch Brian gibt zu, dass er Lotte immer noch liebt. Aber sie können nicht zusammen sein - er gehört zu "Malakron". Lotte ist entsetzt!
Ben akzeptiert, dass Britta die Panamericana-Tour ablehnt, weil sie fürchtet, dass die Reise ihre Paarkonflikte verstärkt. Beide hoffen, dass mit etwas Abstand, Zeit und Verständnis die Wunden heilen.
Carla ist empört über das Foto im "Heideecho", das Torbens harmlosen Rosenklau als Vandalismus darstellt. Torben hingegen sieht das locker. Britta und Carla entdecken eine Überwachungskamera im Rathausgarten - die Stadt will testen, ob sich so öffentliches Eigentum vor Vandalismus schützen lässt. Doch wie sind die Bilder an die Zeitung gelangt?

Ole und Tine beschäftigen sich mit Relikten aus glücklichen Zeiten, aber Tine tut dies als Sentimentalität ab. Doch als die beiden vor Lotte erneut in Erinnerungen schwelgen, brechen alte Gefühle neu hervor …
Rainer nimmt Merles Absage erstaunlich gelassen hin. Während Merle einen schönen Tag mit Gunter genießt, bastelt Rainer heimlich mit Bens und Riekes Hilfe an einem alten Geländewagen. Damit hat er etwas Besonderes vor …
Trotz des liebevollen Trosts durch ihre Eltern ist Lotte zerrissen zwischen Wut und Liebeskummer und sucht Ablenkung in einer Fahrt mit Ariane nach Berlin. Die will in Berlin ihr "Spitzenschuhwerk" vermarkten, doch vorher steht die Bezahlung des Leders für die Hotel-Kollektion an. Ariane hat ein Problem …
Hannes verdirbt es sich auf Wohnungssuche mit der hilfsbereiten Erika und gesteht Mick seine Ressentiments gegen das WG-Leben im angebotenen Zimmer.

Wenn er schon nicht Merles Herz erobern kann, dann will Rainer sie wenigstens für eine gemeinsame Afrika-Reise und ein alternatives Lebens begeistern. Gunter hofft indessen, Merle ganz zurückzugewinnen, und will sie mit einer romantischen Reise nach London überraschen. Doch Merle versetzt ihn, weil sie lieber ihre Reiseroute mit Rainer plant …
Ole und Tine ist es ein Rätsel, wie es zum Sex zwischen ihnen kommen konnte. Beide beschließen, die gemeinsame Nacht als sentimentalen Nachklapp zu sehen und ihr keine weitere Bedeutung beizumessen.
Sönke erhält überraschend das Angebot, sich auf die Stelle des Superintendenten in Walsrode zu bewerben. Ist die räumliche Distanz die Lösung seines Problems mit Jule?
Carla und Britta beschließen, gegen die Überwachung in der Stadt aktiv zu werden, und verhüllen die Kamera am Rathaus. Erika bleibt skeptisch: Ist das erlaubt?
Mick entschuldigt sich ein weiteres Mal, Riekes Notruf nicht ernst genommen zu haben, doch Rieke lässt ihn rüde abblitzen. Das war´s dann …

Malte überfährt Tine mit dem Wunsch, bei ihr einzuziehen. Tine quält sich damit und gesteht ihren Seitensprung mit Ole. Malte beherrscht seine Wut, doch dann - wohlwissend, dass Ole Lisa den Seitensprung verheimlichen will - verrät er Lisa in seinem Zorn, dass Ole sie mit Tine betrogen hat …
Gunter ist bitter enttäuscht, nachdem Merle ihn versetzt hat. Zwar kann Merle ihn besänftigen, aber für ihn ist klar: Er wird Rainer Merle nicht kampflos überlassen.
Die Polizei lässt Carla mit einer Verwarnung davonkommen. Aber Carla will weiter gegen die Überwachungskameras und für Datenschutz kämpfen. Britta kann Carla wenigstens davon überzeugen, den demokratischen Weg über einen Bürgerentscheid zu gehen.
Sönke hat beschlossen, den Job als Superintendent in Walsrode anzunehmen - doch dann mobilisiert Ariane die Gemeinde und Sönke erkennt, wie wichtig ihm die Arbeit mit den Menschen ist, die ihn nicht gehen lassen wollen.

Mick und Rieke sind erneut aneinandergeraten, und obwohl Mick sie zur Geschäftsführerin der Weinbank befördert, ist ihre Reaktion verhalten. Umso ausgelassener feiert sie mit Rainer, eifersüchtig will Mick sie jetzt endgültig ad acta legen. Aber ausgerechnet ein Querschläger auf dem Golfplatz rüttelt Mick wach, und er küsst die überraschte Rieke ...
Malte hat Lisa gesteckt, dass Tine mit Ole geschlafen hat. Lisa ist geschockt und geht Tine an. Die macht daraufhin Malte Vorwürfe, dass er es Lisa erzählt hat. Ole versucht zu erklären, aber Lisa ist zu sehr verletzt und verlangt von ihm, dass er Tine nicht mehr sieht.
Merle genießt es, von zwei Männern umworben zu werden: Gunter und Rainer legen sich mächtig ins Zeug. Der eine plant eine Kutschfahrt im Sulky, der andere eine Tour im Geländewagen... Jule überzeugt Mick, die WG als Immobilien-Köder für Uli Klein zur Verfügung zu stellen. Der hat Brian das Heiligtum "Malakrons" - die Bibel - übergeben und bringt ihn damit umso mehr auf Spur.