leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2013 // KW 51

16.12. - 20.12.2013

Brian hat sich beim Fußball schwer verletzt, aber Uli Klein versagt ihm die überlebensnotwendige Bluttransfusion, weil diese den Malakron-Statuten wiederspricht. Brian hat jedoch nicht Klein zum Vorsorge-Bevollmächtigten bestimmt, sondern die überforderte Lotte, die nun über Brians Schicksal entscheiden muss.
Britta ist geschockt von dem ihr fremden Verhalten Bens, der ihr das Dopingmittel gestohlen und sie systematisch belogen hat. Sie steckt in einem schweren Vertrauenskonflikt und macht sich Sorgen um den Fortbestand ihrer Ehe.
Rieke hofft auf Versöhnung mit dem schlaflosen Mick, indem sie die Nagelstudiobesitzerin zur früheren Abschaltung der aufdringlichen Leuchtreklame überredet. Aber die forsche Betreiberin fordert eine Gegenleistung.
Hannes bewohnt weiterhin heimlich seine Laube und verschweigt dies gegenüber Erika, um sie als Vereinspräsidentin nicht in einen Loyalitätskonflikt zu bringen. Bis Paragrafen-Schulze ihn für sein Stillhalten um ein Stück seines Gartens erpressen will.

Lotte ist mit der Verantwortung für Brians Leben völlig überfordert. Spontan entscheidet sie sich im Sinne von Malakron gegen eine Bluttransfusion. Tine und Ole sind entsetzt über dieses Verhalten.
Auch wenn Hannes Erikas Solidarität im Kampf gegen Paragrafen-Schulze vermisst, ist sie den Streit zwischen den Männern leid. Durch Thomas kommt Hannes auf die Idee, Nachtwächter der Kolonie zu werden. Doch Schulze hat auf ganzer Linie Front gegen Hannes gemacht und dem wird sein Garten fristlos gekündigt.
Britta kann nicht mehr ertragen, wie sehr Ben seine Midlife-Crisis verleugnet. Erst auf Umwegen kommt Ben zur Einsicht und entschuldigt sich bei ihr - doch die Lösung für seine Probleme will er alleine suchen.
Ariane fühlt sich als Jungunternehmerin bestätigt, als Tine ihre Eigenständigkeit lobt. Doch das geht nicht lange gut.
Sönke hält schweren Herzens Jule auf Abstand und stößt damit bei ihr auf großes Unverständnis.

Lotte bangt um Brians Leben. Doch die Transfusion verläuft erfolgreich und Brian behält keine bleibenden Schäden zurück. Tine und Ole stützen Lotte in dem Bewusstsein, stolz auf sich sein zu können. Aber Brian ist so indoktriniert von Malakron, dass er glaubt, Lotte habe sein Leben zerstört.
Um Micks Gefühle für sie zu testen, inszeniert Rieke, dass sie in der Romantik-Suite eingeschlossen werden. Leider verpasst Mick dadurch ein großes Geschäft. Trotzdem nähern sich die beiden wider Erwarten in der gemeinsamen Nacht an. Kurz sieht es so aus, als könnten Mick und Rieke wieder zusammenkommen - bis er kapiert, dass alles nur eine Aktion von Rieke war.
Arianes eigenmächtige Lederbestellung stößt bei Tine auf herbe Kritik. Wie kann Ariane Leder für einen Auftrag bestellen, der noch gar nicht erteilt worden ist?
Thomas hat den Termin für das Thema seiner Bachelor-Arbeit verpasst. Statt auf den Philippinen über Meerschildkröten zu forschen, muss er sich jetzt mit den Fischbeständen in der Ilmenau befassen.

Brian trennt sich von Lotte, weil sie seine Bluttransfusion zugelassen und damit seinen Ausschluss von Malakron riskiert hat. Tine und Ole helfen mit elterlichem Trost, Lotte aufzumuntern. Und kommen sich im Überschwang selbst näher.
Rieke kriecht bei Mick zu Kreuze, doch der hat trotz Arianes Zuspruch die Nase voll von ihren Spielchen. Als sie tatsächlich durch einen Einbruch in der Gärtnerei in Not gerät, glaubt Mick an eine weitere Inszenierung. Erst Ben kann die geschockte Rieke vor dem Einbrecher retten.
Britta ist erleichtert, dass Ben anfängt, offen mit ihr über seine innere Unruhe zu sprechen. Als er sich auf einen alten Traum besinnt und ihr vorschlägt, ein halbes Jahr auszusteigen, um die Panamericana zu fahren, beginnt Britta jedoch daran zu zweifeln, dass ihre Ehe Bens Midlife-Crisis übersteht.
Hannes hat den Verdacht, dass die Laube seines Erzfeindes Schulze größer ist, als das Gesetz erlaubt. Mit vereinten Kräften weisen Torben, Carla, Hannes und Erika Paragrafen-Schulze den Verstoß nach.

Tine und Ole sind nach dem Kuss verwirrt, und sie kommen überein: Das war ein sentimentaler Ausrutscher!
Merle kommt gut gelaunt von ihrer erfolgreichen Akquise-Tour für "Gardening for Girls" zurück und ist enttäuscht, dass Gunter ihr keine Postkarten von seiner Europa-Tour geschickt hat. Trotzdem kommen sich die beiden wieder näher - bis unerwartet Gunters schärfster Konkurrent aus der Versenkung erscheint: Rainer ist wieder da!
Unbeeindruckt von Ulis Drohungen, verlässt Lotte Malakron und zieht zur glücklichen Tine. Aber sie kann nicht anders, als dem überforderten Brian zu gestehen, dass sie ihn auch weiterhin liebt.
Hannes findet keine passende Wohnung und nächtigt in der Schusterwerkstatt, aber Ariane findet, das sei auch keine Lösung.
Carla freut sich mit Torben über dessen neuen Mandanten, eine große Reederei. Im Überschwang pflückt Torben seiner Carla eine Rose im Rathausgarten - und findet sich dafür im "Heideecho" auf der Anklagebank wieder: Ihm wird Vandalismus vorgeworfen ...