leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2013 // KW 06

04.02. - 08.02.2013

Jan ist fair genug, Vera den Erfolg trotz eigener sinkender Umsatzzahlen nicht zu neiden. Doch sein Teilhaber sieht in Veras Laden die Ursache für den mangelnden Erfolg von Bio-Mertens und setzt Jan unter Druck: Er muss dafür sorgen, dass die lästige Konkurrenz verschwindet!
Lars will nicht verstehen, weshalb Jule sich von ihm trennt. Als er zufällig im "Drei Könige" auf Sönke trifft, steigt die angestaute Wut in ihm hoch, und er beschuldigt Sönke lautstark, für das Scheitern seiner Ehe verantwortlich zu sein.
Merle und Gunter planen ihre Hochzeit und stellen amüsiert fest, dass sie sich in allen Punkten der Planung einig sind. Nur die kirchliche Trauung könnte ein Problem werden, weil Merle aus der Kirche ausgetreten ist.
Ariane trifft sich, sehr zum Unmut ihrer Mutter, mit Robin. Doch der zeigt dabei zum ersten Mal vor Ariane seine raue Seite: Als die Lichtmaschine seines Autos kaputtgeht, lässt er sich gehen und ist sehr pampig zu ihr.

Jans Teilhaber sieht in Vera eine echte Konkurrenz und besteht darauf, ihren Laden in die Pleite zu treiben. Vera ahnt davon nichts, hat zum ersten Mal Gewinn gemacht und glaubt an den beruflichen Waffenstillstand mit Jan. Als Jan ihr dann beichtet, was sein Teilhaber von ihm verlangt, fällt Vera aus allen Wolken.
Merle bittet Vera, ihre Trauzeugin zu werden, und ist glücklich, als die zusagt. Ariane bekommt zu ihrer großen Freude den Auftrag, Merles Hochzeitsschuhe anzufertigen. Für ihren großen Tag lässt Merle einen Hosenanzug schneidern, erfährt aber kurz darauf, dass Gunter sie ganz in Weiß vor den Altar zu führen wünscht.
Naomi findet nach ihrem Streit mit Torben Asyl in der WG, bis plötzlich Alfred auftaucht und sein Zimmer für sich einfordert.
Britta freut sich sehr über den Besuch ihres Vaters, eines bekannten Chirurgen, ist jedoch leicht irritiert über seinen neuerdings entwickelten Familiensinn. Durch einen Zufall erfährt Britta den wahren Grund: Seine erfahrenen Chirurgenhände zittern neuerdings.

Vera ist fassungslos, dass Jan sie auf Drängen seines Teilhabers ruinieren will! Den Vorschlag, ihren Laden umzusiedeln, findet sie absurd, da sie sich gerade erst einen Kundenstamm aufgebaut hat. Sie wird nicht zurückzuweichen, aber ist zutiefst unglücklich über Jans herzloses Verhalten.
Sönke hat von Jule die Ansage bekommen, dass sie ihren Küssen keine weitere Bedeutung beimessen will. Aber sie hat nicht mit der zornigen Wut von Robin auf Sönkes Familie gerechnet. Der schickt sein Handyfoto des Kusses zwischen Jule und Sönke an das lokale Boulevardblatt, das es prompt veröffentlicht.
Als Merle die Nachricht von Bente erreicht, dass sie einen gesunden Sohn zur Welt gebracht hat, dessen Vater Vincent ist, trauert Merle über die unglückliche Entwicklung ihres im Gefängnis sitzenden Bruders.
Torben bestreitet, dass er Naomi nach ihrem Auszug vermisst, im Gegenteil, er genieße die Ruhe.

Sönke und Jule kämpfen gegen die Folgen der Paparazzi-Fotos im "Heide Echo". Vergebens rätseln sie, wer ein Interesse haben könnte, Sönke derart zu schaden. Als Lars das Foto sieht, versteht er den Grund für die Trennung - und ertränkt seinen Frust in Alkohol. Mit dramatischen Folgen: Er erleidet einen epileptischen Anfall.
Brittas Vater gibt zu, dass er an essenziellem Tremor leidet, behauptet aber, dass er weiter operieren kann. Britta lenkt ein, doch dann erfährt sie, dass ihr Vater sich für eine gefährliche Hirn-OP angemeldet hat, um den Tremor zu besiegen.
Vera überlegt, wie sie auf Jans ruinöse Preispolitik reagieren soll. Sie möchte die Kunden durch einen Lieferservice binden. Als Jan erneut versucht, ihr den Umzug ihres Ladens schmackhaft zu machen, wird Vera sauer. Es kommt zum heftigen Streit, den erst Johanna mit einer geschickten Finte beilegen kann. Aber wird Jan tatsächlich einlenken?

Sendung entfällt