leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2011 // KW 23

06.06. - 10.06.2011

Widerwillig lässt Britta sich auf ein weiteres Treffen mit Ben ein - sie will endlich die Scheidungspapiere. Der Abend wird dann wider Erwarten sehr nett und es kommt für beide zu einigen nahen Momenten.
Zwischen Oliver und Britta herrscht hingegen weiterhin kühle Stimmung. Und ausgerechnet jetzt teilt Ben Oliver mit, dass er Britta immer noch liebt und um sie kämpfen will.
Ella ist völlig verwirrt von Micks Liebesgeständnis. Um ihn nicht zu verlieren, willig sie erst nach einiger Bedenkzeit in eine Beziehung ein - aber so will Mick es auch nicht.
Falk ist enttäuscht, dass Gunter nicht zu dem strategisch geplanten Essen erschienen ist, und versucht notgedrungen, Caroline auf seine Seite zu ziehen. Während Nadine und Falk anschließend denken, dass ihnen dieses gut gelungen ist, sieht Caroline das ganz anders.
Carla wird ganz mulmig zumute, als Gunter plant, einige Sterne-Köche zu einem Probeessen mit ihren neuen skandinavischen Spezialitäten einzuladen.
Katja erfährt von Oliver dessen wahre Motive, warum er Philipp den Tod der Patientin verschwiegen hat. Sie wird darüber sehr nachdenklich und will Philipp überzeugen, Henriettes OP doch zuzustimmen.

Philipp muss Henriette nach einem Unfall wieder ins Krankenhaus bringen, und er bittet trotz seiner Bedenken Oliver, die Behandlung fortzuführen. Die Kugel in Henriettes Kopf ist weitergewandert - wird eine Operation jetzt unausweichlich? Philipp ist nicht imstande, eine Entscheidung zu treffen, und bittet ausgerechnet Katja, dies zu tun!
Ben geht auf Konfrontationskurs zu Oliver und will um Britta kämpfen. Oliver reagiert darauf mit einem besonders liebevollen Verwöhnprogramm für Britta.
Gunter macht Carla Mut zu ihrem 7-Gänge-Probemenü für die Sterneköche. Alles läuft gut, bis Carla merkt, dass Gero den Ablauf unterwandert - da zieht sie die Konsequenzen!
Johanna entpuppt sich als schlechte Verliererin beim Skat und vergrault Achim aus ihrer Spielrunde mit Erika.
Thomas sorgt dafür, dass Anne nach ihrem Auszug bei Torben nicht im Hotel wohnen muss, und bringt sie unabgesprochen bei Erika unter - was Anne mit Humor geschehen lässt.
Nadine hört zufällig, dass Gunter Investitionsgelder für ein neues Hotelprojekt an der Ostsee benötigt - ein Hebel für Falk, mit Gunter ins Geschäft zu kommen?

Nach der Trennung von Torben steht Thomas Anne mit ganz praktischer Hilfe zur Seite. Und Anne muss gegenüber Erika gestehen, dass Thomas ihr vom früher nervigen Konkurrenten zum echten Freund geworden ist. Bei einem spontanen Ausflug auf das Gut kommen sie sich dann unverhofft näher - und aus einer unbeschwerten Laune heraus küssen sie sich.
Philipp ist völlig überfordert, wegen Henriettes OP eine Entscheidung zu treffen. Auch die zweite Meinung eines Arztes kann ihm nicht helfen, das Für und Wider abzuwägen. Schließlich ringt er sich im Gespräch mit Katja zu einem Entschluss durch.
Mick fühlt sich in seinem Stolz gekränkt, nachdem Ella ihm zu verstehen gegeben hat, dass sie sich noch nicht über ihre Gefühle für ihn im Klaren ist. Aber Ben rät ihm, unbedingt am Ball zu bleiben - so wie er bei Britta.
Carla hat Gero fristlos gekündigt und muss nun diese Entscheidung Gunter beibringen. Falk ist genervt, dass er Gunter nicht schneller vor seinen Karren spannen kann - und bekommt von ihm eine herbe Abfuhr.

Philipp hat sich für die OP und die Chance auf ein normales Leben für Henriette entschieden. Katja unterstützt ihn nach Kräften, während er um den erfolgreichen Ausgang des riskanten Eingriffs bangen muss. Als endlich die erlösende Nachricht kommt, erklärt Katja dem geschockten Philipp, dass sie ihn für Henriette freigibt.
Thomas und Anne sind wegen ihres spontanen Kusses völlig verunsichert und tun beide so, als wenn nichts gewesen wäre.
Achim rät Caroline, auf Konstantin zuzugehen. Doch dann erhält sie einen Anwaltsbrief von ihrem Vater, in dem er mit rechtlichen Schritten droht, wenn sie keinen Vaterschaftstest macht.
Johanna kann sich nach einigem Hin und Her doch durchringen, zusammen mit Erika bei Katjas Atelierfest mit ihren Claire Waldoff-Liedern aufzutreten. Wenn nur das Lampenfieber nicht wäre.

Während Henriette noch operiert wird, hat Katja sich entschlossen, Philipp endgültig für seine Frau freizugeben. Es schmerzt sie sehr, aber sie möchte sich nicht dazwischendrängen, wenn er sich nach der OP um Henriette kümmert und dabei seine Liebe zu ihr neu entdeckt.
Johanna hat sich nun doch für einen Auftritt zum Claire-Waldoff-Revival beim Atelierfest überreden lassen, aber die Enttäuschung ist groß, als Katja das Event überraschend absagt.
Falk arbeitet weiter daran, Gunter als Strohmann für sein Casinoprojekt zu gewinnen, doch der macht ihm klar, dass er keinerlei Interesse an einer Zusammenarbeit hat. Das will Falk nicht so einfach hinnehmen.
Carla steckt in den Vorbereitungen für einen Luxus-Lunch und hat dafür sündhaft teure Meeresfrüchte liefern lassen. Umso größer ist der Schock, als am nächsten Tag die gesamte Ware verdorben ist. Die Tür des Kühlhauses stand offen! Ist Carla doch als Chefköchin überfordert?
Ben hat sich entschlossen, in Lüneburg zu bleiben. Ausgerechnet Brittas Klinik sucht einen Elektriker.