leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2011 // KW 15

11.04. - 15.04.2011

Nils kann nicht glauben, dass Carla "die Chance ihres Lebens" ablehnen und nicht mit ihm nach Barcelona gehen will. Erst Britta kann Carla deutlich machen, dass dieses Angebot eine große Liebeserklärung von Nils ist - gibt es doch eine gemeinsame Zukunft der beiden?
Philipp entpuppt sich als patenter Problemlöser, als Katja von heute auf morgen ihr Atelier in Hamburg ausräumen muss. Achim gesteht Katja endlich, warum er gerade in Sopot ein Haus gekauft hat und lässt dadurch längst verschüttete Gefühle in ihr anklingen.
Thomas überrascht Christa mit einem konstruktiven Vorschlag, die finanzielle Notsituation des Klosters zu lösen. Falk muss, von Nadine alarmiert, erkennen, dass ein neuer Risikofaktor seine Pläne gefährdet. Umso mehr, meint Nadine, braucht er eine verlässliche Partnerin an seiner Seite - was Falks Gesichtszüge bedrohlich einfrieren lässt.

Nadines Liebeserklärung lässt Falk zunächst cool abtropfen - aber dann wird ihm klar, dass er mit dem Auffliegen seines kriminellen Medikamenten-Vertreters schon genug Sprengstoff zu entschärfen hat. Und so lässt er sich mit vagen Versprechungen und handfestem Sex auf Nadine ein …
Carla ist bei aller Liebe fassungslos, dass Nils schon morgen mit ihr nach Barcelona aufbrechen will.
Ella erklärt ihrer Mutter, weshalb sie sich von ihrem Freund getrennt und welche eigenen Lebensvorstellungen sie für sich entwickelt hat.
Nadine mischt sich öffentlich im Gespräch mit Gunter in Falks Geschäfte ein und erntet einen tödlichen Blick von ihm.
Caroline entscheidet sich, einen Gentest machen zu lassen, um damit endgültig Klarheit über ihren Vater zu bekommen. Und auch Katja ist einverstanden, dies parallel zu tun - wird sich so einfach das Geheimnis lüften?

Je näher der Termin für Carolines Gen-Test rückt, umso aufgewühlter ist sie. Schließlich gesteht sie Gunter, dass sie den Test lieber verschieben möchte, bis sie ihre Emotionen wieder im Griff hat …
Katja ist glücklich, dass sich der gesuchte Medikamenten-Fälscher selbst gestellt hat und Philipp bald das Strafverfahren gegen Achim ad acta legen kann.
Ella wird nach der jahrelangen Funkstille mit ihrem Opa Achim und überhaupt mit Lüneburg nicht warm. Das ändert sich, als sie in der Gärtnerei auf Erika trifft.
Carlas zögerlicher Plan, Nils doch umgehend nach Barcelona zu begleiten, wird von Gunter gestoppt. Er kann in der Küche nicht auf sie verzichten! Carla muss sich entscheiden - für die Liebe zu Nils oder die Freundschaft mit Gunter.
Johanna legt mit viel Schwung los, eine Spendensammlung zur Rettung der "Liebeseiche" auf die Beine zu stellen - bis der Schwung sie wirklich umhaut: Knöchel-Zerrung!

Achim ist geschockt: Der verhaftete Pharma-Vertreter entlastet ihn nicht, sondern bezichtigt Achim sogar, ihm die gefälschten Medikamente geliefert zu haben! Katja und Ella werden durch diese Nachricht brutal aus ihrer glücklichen Stimmung gerissen, dass jetzt alles gut wird.
Die Baumpaten-Auktion zur Rettung der "Liebeseiche" wird von einem geheimnisvollen Telefon-Bieter gewonnen, der sagt, in Lüneburg die Liebe seines Lebens erlebt zu haben …
Gunter hat Nils und Carla so unter Druck gesetzt, dass Nils verzweifelt versucht, einen qualifizierten Ersatzkoch für das "Salto" zu finden. Erst Oliver macht Nils jedoch klar, dass er eine Verantwortung für die gemeinsame Entscheidung trägt, mit Carla nach Barcelona zu gehen. Und Nils fällt daraufhin einen radikalen Entschluss …

Fassungslos starrt Carla auf Nils, der ihr soeben gesagt hat, dass er allein nach Barcelona geht, ohne sie … Nils sieht Carla dabei voller Trauer an, aber er weiß, dass er jetzt hart bleiben muss. Ein Abschiedskuss für die erstarrte Carla, dann verlässt Nils ohne Blick zurück die Küche des "Salto" …
Katja spürt, dass Torben mehr über Philipp weiß, als er ihr sagen will. Gegenüber Caroline gesteht sie, dass sie unbedingt die Wahrheit über Philipps Vergangenheit in Berlin herausfinden will. Nur zögernd lässt sich Torben auf ein Gespräch über die Ereignisse bei Philipps Skandal-Prozess in Berlin ein. Und er übergibt ihr eine DVD mit einer Reportage, die Katja den Atem raubt!
Nadine gelingt es, in der Apotheke ein Beweismittel verschwinden zu lassen, das Achim entlastet hätte.
Britta präsentiert Oliver das Outfit, mit dem sie in einer Zaubershow auf dem Assistenzärzteball auftreten will. Oliver ist baff …