leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2010 // KW 49

06.12. - 10.12.2010

Sophie ist geschockt, denn Gesa hat herausbekommen, dass Falk ihr Stiefbruder ist! Schnell, bevor Gesa Tim von diesem "geschwisterlichen Gaunerpärchen" berichten kann, will Sophie ihr zuvorkommen, doch Falk hat schon andere Pläne. Tim fällt es schwer zu glauben, was Gesa ihm sagt, und er will sofort mit Sophie reden. Mit einer geschickten Lüge kann Sophie Tims Verunsicherung auflösen, aber Zweifel bleiben bei ihm trotzdem bestehen.
Thomas ist mit Christa in heißen Küssen versunken, als es Sturm klingelt. Johanna! Auf keinen Fall darf sie Christa entdecken, sie versteckt sich schnell im Bad.
Als Nele in Felix’ Wohnung zufällig Lenas Brautkleid im Schrank entdeckt, flüchtet sie zu Britta und beichtet, wie unwohl sie sich dort fühlt - wie eine Verräterin gegenüber ihrer verstorbenen besten Freundin.
Bei einem Essen im "Salto" will Oliver Britta von dem Besuch seiner Mutter berichten, aber dann kommt es dort zum Eklat.

Tim ist sprachlos, er kann es nicht glauben: Sophie hat ihm eröffnet, dass sie schwanger ist! Als Falk von Sophies billigem Trick hört, stachelt er sie an, diesen Triumph gegen Gesa weiter auszuspielen.
Felix ist endlich bereit, für die Zukunft mit Nele die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch bei der Entsorgung von Lenas restlichen Habseligkeiten muss er dann doch Nils um Hilfe bitten. Nele und Paul finden endlich wieder einmal Zeit füreinander und schlendern durch Lüneburgs Straßen. Als Nele plötzlich fast von einem Dachziegel getroffen wird, sind beide zu Tode erschrocken.
Rosa ertappt Thomas und Christa bei einem leidenschaftlichen Kuss und verspricht den beiden, niemandem von der heimlichen Liaison zu erzählen.
Britta kann Oliver überzeugen, noch einmal mit seiner Mutter zu reden, und erstmals bricht seine Mutter ihm gegenüber das Schweigen. Oliver ist erschüttert, als er die ganze Wahrheit über seinen Vater erfährt.
Paul macht beim Bearbeiten seiner Fotos eine sehr interessante Entdeckung, muss Rosa aber versprechen, diese für sich zu behalten.

Genussvoll spielt Sophie bei Gesa ihren Trumpf aus … und Gesa ist erschüttert! Zwar versucht Steffen, sie so gut es geht zu trösten, doch beim Thema Kinder werden auch Steffens Erinnerungen wieder wach. Schmerzvoll wird er an seine eigene Vergangenheit erinnert.
Bei einem Kaffee im "Salto" plaudert Nora mit Alfred ein wenig über die Geschehnisse in Lüneburg. Als Nora bei dem Namen "Gesa" Interesse bekundet, horcht Falk, der in der Nähe sitzt, auf. Die Dame muss er näher kennenlernen ... Sophie registriert auch gleich, dass es zwischen Nora und Steffen eine Verbindung geben muss. Sie ahnt, dass ihnen dies nützlich sein kann.
Dank Carolines Verbindung hat Gunter einen Termin bei einem sehr guten Anwalt bekommen, um die Teilhaberschaft von Krone Senior zu kündigen.
Nils hat Paul beauftragt, von seinen Menüs Hochglanzfotos zu machen. Fachmännisch stylt er seine Demo-Menüs. Doch gerade Alfred macht den beiden einen Strich durch die Rechnung.

Falks Rechnung scheint wieder aufzugehen. Mit einer kleinen Lüge schafft er es, dass Steffen in Begleitung von Gesa im "Salto" auf Nora und Oliver treffen. Die Szene im "Salto" überfordert alle, Steffen kann es nicht fassen, dass er nach 26 Jahren seinen Sohn wiedergefunden hat! Doch als er Oliver im Krankenhaus besucht, bemüht er sich vergeblich, seinen Sohn mit seiner Version der Geschichte zum Nachdenken zu bringen. Steffen hofft, dass Nora Oliver und ihn zusammenführen kann, und merkt nicht, wie falsch sie dabei mit ihm spielt.
Christa und Thomas versuchen so gut wie möglich ihre Liebelei zu verheimlichen, doch als Johanna die zwei in flagranti erwischt, ist Christa ziemlich geschockt.
Gesas Bauchgefühl sagt ihr, dass Falk Landau mit dem "zufälligen Zusammentreffen" von Steffen und Nora etwas zu tun hat. Sie entschließt sich, herauszufinden, in welcher Verbindung Falk zu Nora steht.

Hastig zupft Christa ihre Bluse zurecht und richtet ihr Haar - doch nun ist das passiert, was nie passieren durfte: Johanna hat Thomas´ und Christas Liebe entdeckt! Aber statt pikiert zu reagieren, freut sich Johanna für die beiden.
Britta will zwischen Oliver und Steffen vermitteln, aber Noras falsches Spiel wirkt immer noch.
Nils freut sich über Carlas Rückkehr und möchte sie mit etwas Besonderem überraschen - aber ob das Carla mit sich machen lässt?
Steffen ist verzweifelt: Was soll er noch alles tun, damit er Zugang zu Oliver findet? Steffen teilt Christa seine Befürchtung mit, Olivers Vertrauen niemals gewinnen zu können, wenn er sich gegen Nora stellt. Gesa will Steffen unterstützen und stellt Nora aufgebracht zur Rede. Jedoch reagiert Steffen darauf anders als erwartet.