leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2010 // KW 41

11.10. - 15.10.2010

Britta ist wie vom Blitz getroffen, als sie das erste Mal ihren neuen, attraktiven Kollegen Oliver Hardenberg trifft ...
Krone erpresst Sophie und kann so mit ihrer Unterstützung bei seiner Entmietungsaktion für Hannemann rechnen.
Caroline gelingt es nicht, ihre neuen Gefühle richtig einschätzen, so dass Christa ihr dringend rät, sich einmal Zeit für sich selbst zu nehmen.
Nele hofft, dass der neue Facharzt Oliver Hardenberg ihr helfen kann. Als der erfährt, dass Nele und Britta Freundinnen sind, versucht er Nele ein wenig auszuhorchen ...
Nicht nur Johanna bereitet sich auf die Wahl des Seniorenbeirats vor. Ihr entgeht nicht, wie Thomas Alfred für die Kandidatur coacht, und sie fühlt sich von ihrem Sohn hintergangen.
Das von Sophie arrangierte Familienessen entfaltet sich überhaupt nicht zu ihrer Zufriedenheit. Entsetzt erfahren Rosa und Thomas, dass Hannemann die Baugenehmigung erhalten hat und ihnen im Schleusenwärterhäuschen nun nicht mehr viel Zeit bleibt.

Carlas Glück mit Marcel hat einen Wermutstropfen: die große leere Villa im Tessin, wo sie niemanden kennt und sogar die Sprache nicht spricht. Aber Marcel wäre sogar bereit, für Carla nach Lüneburg zu ziehen. Das Flitter-Glück in Hawaii scheint perfekt - bis Carla durch Zufall etwas entdeckt, das sie schwindelig werden lässt!
Krone hat Tim mit einer SMS von Sophies Handy auf ihr Zimmer gelockt und arrangiert alles so, dass Tim ihn mit Sophie "in flagranti" erwischt. Aber Sophie ist noch raffinierter …
Britta ist es etwas unangenehm, von Oliver zusammen mit Paul gesehen zu werden.
Und im Schleusenwärterhäuschen müssen Thomas und Rosa mit Strom-Ausfall und Wassersperrung kämpfen - etwas viel für einen Zufall!

Carla hat den Ring gefunden, mit dem Nils um ihre Hand anhalten wollte … und ihre Gefühle spielen Achterbahn. Liebt sie Nils doch? Mehr als Marcel? Hat sie so einen wunderbaren Mann überhaupt verdient? In einer Tränenflut gesteht sie Marcel, dass sie ihn nicht heiraten kann!
Thomas und Rosa werden sich nicht aus ihrem Häuschen vertreiben lassen, auch wenn Strom und Wasser gekappt sind. Caroline verspricht den beiden ihre Unterstützung, aber Hannemann setzt Krone schon auf die nächste Entmietungs-Attacke an - nachdem Sophie den entscheidenden fiesen Tipp gegeben hat, wie sie Krone danach wieder loswerden.
Oliver kann Nele endlich über den Befund der Untersuchungen informieren - und der ist erschreckend …

Carla glaubt, die größte Herausforderung sei es, ein klärendes Gespräch mit Nils zustande zu bringen.
Nele ist trotz Olivers einfühlsamen Vorgehens von ihrer MS-Diagnose überfordert und beschließt zu Brittas Sorge, ihrer Familie die Krankheit zu verschweigen.
Gesa ist gerührt, dass Tim ihr keinen Stein in den Weg legt. Ganz im Sinne von Sophie, die sich auf der Zielgeraden zu Tims Herzen wähnt. Doch Krone stellt ihr einmal mehr eine Hürde auf.
Thomas’ und Rosas Schock über den Drohbrief kippt in Wut, als die Polizei aus Mangel an Beweisen nicht gegen Hannemann vorgeht. Befördert von Christas Temperament, will Thomas sich Hannemann zu Gunters Sorge vorknöpfen und muss feststellen, dass Johanna Hannemann bereits gestellt hat.

Gesas Freude auf Kopenhagen wird getrübt, als sie von Neles neuerlichem Zusammenbruch erfährt. Obwohl Nele schwer an der Diagnose zu knabbern hat, beharrt sie verzweifelt darauf niemandem zu sagen, dass sie MS hat. Sogar dann noch, als sie mit einem Schock auf die erste Behandlung reagiert.
Carla und ihrem Vater gelingt es, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und sich zu versöhnen. Allerdings hat auch die Zukunft einige Fallstricke für sie bereit.
Als Oliver Britta bittet, ihm bei der Behandlung von Nele zur Seite zu stehen, vertieft sich die Nähe zwischen den beiden. Paul spürt instinktiv, dass da mehr ist als reine Kollegialität. Johanna, Rosa und Thomas stehen als Familie zusammen gegen Hannemann. Und als Rosas und Thomas Entmietungsmisere schließlich dahin führt, dass Johanna ein Politikum aus dem Thema macht und sich für entmietete Senioren stark macht, will Thomas sie dabei im Stadtrat unterstützen. Sophie ist erleichtert, als Gesa Gunters Angebot ablehnt. Sie wähnt sich wieder auf sicherem Kurs …