leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Episodenführer

2010 // KW 40

04.10. - 08.10.2010

Nachdem der Fieberanfall von Baby Lukas dank Tims Wadenwickel-Ratschlag vorüber ist, löst sich die Anspannung von Felix und Nele - in einem erleichterten Kuss … Beide schauen sich irritiert an. Was ist hier passiert?
Carla versucht Marcel liebevoll zu erklären, warum sie noch etwas Zeit braucht, um auf seinen Heiratsantrag zu reagieren.
Gesa und Steffen genießen in Kopenhagen ihr Glück in vollen Zügen, während Caroline sich auf der gemeinsamen Sightseeing-Tour immer mehr als drittes Rad am Wagen vorkommt. Sie vermisst Gunter sehr …
Nils gibt den Helden an der Suppenkelle, als er ein versalzenes "Cooking for Kids"-Essen rettet und ein gerührtes Lächeln von Carla erntet. Da entschließt sich Nils, endlich über seinen Schatten zu springen …

Carla kann nicht glauben, was der vor ihr kniende Nils gerade gesagt hat - war das schon wieder ein Heiratsantrag? Aber Nils tut sich der Boden unter den Füßen auf, als Carla ihm sagt, sie habe soeben Marcels Antrag angenommen!
Sophie hat heimlich ein Telefonat Hannemanns mitgehört, nach dem das ganze Wellnesshotel-Projekt platzt, wenn nicht schleunigst Rosas Häuschen geräumt und für den Baugrund abgerissen wird. Sie bietet Hannemann einen schmutzigen Deal zur Lösung des Problems an …
Nele steht unter Druck, weil Hannemann für seine Schwiegermutter großspurig ein Zimmer verlangt, aber das "Drei Könige" ausgebucht ist. Einzige Lösung: Krone muss sofort sein Zimmer räumen! Als Nele ihm dies ultimativ beibringt, wird ihr plötzlich schwarz vor Augen, bewusstlos bricht sie zusammen …

Krone nutzt sofort seine Chance, spielt sich - noch während der Notarzt Nele behandelt - als kommissarischer Chef des "Drei Könige" auf und schmeißt als Erstes den wartenden Hannemann und seine Schwiegermutter aus dem Hotel. Trotz aller Vorbehalte ist Gunter in einem Telefonat aus Montreal froh, dass Krone in dieser Notsituation zur Verfügung steht.
Nachdem Elke sich nicht für die vakante Stelle im Seniorenbeirat zur Verfügung stellen wollte, entscheidet Johanna, dass sie nun selbst kandidieren wird - gegen Alfred.
Carla will von einer großen griechischen Hochzeitsfeier nichts wissen. Nach einigem Zögern muss sie Marcel gestehen, dass ihr Vater seit der unehelichen Geburt ihres Sohnes Timo alle Verbindungen abgebrochen hat …

Eindringlich bittet Nele Tim und Elke, dass sie Gesa nichts von ihrem Schwächeanfall erzählen.
Gunter ist ganz perplex, als Caroline plötzlich vor ihm steht. Er fühlt sich etwas überfahren, als sie gesteht, dass sie wegen ihm vorzeitig aus Kopenhagen zurückgekehrt ist.
Pauls Skepsis, ob Britta ihn wirklich so liebt, wie er sie, steigt, als sie auf ihre ärztliche Schweigepflicht hinweist und auch ihm, dem Bruder, Neles Diagnose verschweigt.
Als Gunter Krones Not-Einsatz im Hotel honoriert, macht der sich erneut Hoffnungen auf den Geschäftsführer-Job. Sofort macht er Hannemann klar, dass er es nicht nötig hat, sich für ihn die Hände schmutzig zu machen. Carla ist ziemlich überrumpelt, als Marcel gegenüber Gunter ohne Absprache ihre Vermählung verkündet.

Caroline ist geschockt, als Gunter ihren Liebesbeweis zurückweist und sie auch noch in einer Midlife-Crisis vermutet. Fassungslos lässt sie ihn einfach stehen.
Krone hat Sophie klar gemacht, dass Tim sie niemals lieben wird. Doch Sophie will um jeden Preis glauben, dass sie Gesa ersetzen kann, und sieht nun auch eine Chance, sich in der Familie bei Paul beliebt zu machen.
Thomas stellt beunruhigt fest, dass Johanna sich intensiv auf die Wahl zum Seniorenbeirat vorbereitet.
Carla ist entsetzt, dass ihre Freunde und Kollegen sie als Marcels Verlobte plötzlich mit ganz anderen Augen sehen.
Paul will seiner gestressten Britta eine Freude machen: Mit einer Zelt-Kanu-Abenteuertour gelingt ihm das - Britta ist begeistert.
Sophie stellt demonstrativ vor Krone zur Schau, dass sie und Tim ein Paar sind.