Du bist hier: Verbotene Liebe > Vorschau

Vorschau

Folgen 4551 - 4555

25.08. - 29.08.

Thore gibt sich alle Mühe, sich gemeinsam mit Giselle auf ihre Hochzeit zu freuen. Zudem versucht er, Caro so zu behandeln, als wäre sie nichts weiter als die Schwester seiner Braut. Als sie zu viert über Nacht in Caros Wohnung ausharren müssen, weil die Türklinke abgebrochen ist, erkennt Thore aber, wie tief verbunden er weiterhin mit Caro ist.

Nachdem Hagen seiner fassungslosen Familie erklärt hat, dass er den Familienvorsitz nicht aufgeben wird, braucht er einen Plan, wie er das Bekanntwerden der Bestechung verhindern kann. Er findet die Original-Videoaufnahme von seinem Treffen mit der Ministerin, lässt eine Tonspur darauf legen, die vorgibt, dass es sich bei der Geldübergabe um eine Spende für eine neugegründete Stiftung handelt. Und das ist noch nicht alles, was Hagen vorhat …

Ricardo erkennt, dass er, während er seine Zeit mit Jessica verbracht hat, nicht an seine unglückliche Liebe zu Dana denken musste. Währenddessen ist Jessica stolz, dass sie sich nicht auf den Kuss mit Ricardo eingelassen hat. Als Ricardo mitbekommt, wie sauer Jessica ist, dass der Umzug an die Nordsee wegen Hagen auf unbestimmte Zeit verschoben ist, lädt er sie ein, mit ihm gemeinsam beim Sport Dampf abzulassen.

Caro fällt aus allen Wolken, als sie von Giselle erfährt, dass Thore Schluss mit ihr gemacht hat. Caro fängt ihre verzweifelte Schwester auf und ist fest entschlossen, sie zu beschützen und sich selbst auch von Thore fernzuhalten. Als sie jedoch ein paar Sachen von Giselle abholen will, trifft sie auf Thore und es kommt zu einem Streit. Caro verlangt von ihm, endlich aus dem Leben der Schwestern zu verschwinden.

Sebastian und Ansgar stellen fest, Hagen unterschätzt zu haben. Sie beschließen, ihn anders zu Fall zu bringen. Doch ein erster Plan läuft ins Leere, weil Hagen ihnen wieder einen Schritt voraus ist. Als Ansgar von Kim indirekt auf eine Schwachstelle von Hagen aufmerksam gemacht wird, haben er und Sebastian schnell einen neuen Plan parat …

Als Elisabeth zufällig auf ihre alte Affäre Ben Schöne trifft, ist sie zunächst irritiert, ihn mit einer anderen Frau zu sehen. Nachdem sich herausstellt, dass Ben rein geschäftlich mit der Frau zu tun hat, ist Elisabeth erleichtert. Sie lädt Ben unter einem Vorwand ins Schloss ein - und verführt ihn.

Caro weiß, dass sie den Kuss mit Thore nicht vor Giselle rechtfertigen kann, und muss ihre Schwester verzweifelt ziehen lassen. Wütend gibt sie Thore die Schuld, sie in diese Situation gebracht zu haben, und streitet vehement ab, irgendetwas bei dem Kuss empfunden zu haben. Thore aber ist sich sicher, dass er etwas bei Caro gespürt hat. Während Caro vergeblich versucht, sich mit Giselle zu versöhnen, und schwört, sich nie wieder auf Thore einzulassen, erkennt dieser, dass er dabei ist, die Frau zu verlieren, die er wirklich liebt …

Hagen versucht, Dana und Maximilian vor der vermeintlichen Presse zu schützen. Statt jedoch mit ihr und Maximilian aus Düsseldorf wegzuziehen, will er sie vorübergehend in einem Versteck unterbringen. Zu wichtig scheinen ihm seine Pflichten als Lahnstein-Oberhaupt, um diese hinter sich zu lassen. Dana gibt widerwillig nach. Als Hagen sie und Maximilian jedoch im Versteck warten lässt, kommt es zum Streit …

Elisabeth verbringt mit Ben einen rauschenden Tango-Abend im "Schneiders“ und anschließend eine leidenschaftliche Nacht auf dem Schloss. Dabei gefällt Elisabeth gerade die Unverbindlichkeit, die ihre Beziehung zu Ben ausmacht.

Hagen und Dana bringen Maximilian ins Krankenhaus, wo eine Vergiftung diagnostiziert wird. Doch was ist es für eine? Hagen erinnert sich, dass in der Hütte getrocknete Pilze lagen, zu denen Maximilian Zugang hatte. Diese stellen sich tatsächlich als giftig heraus. Maximilian bekommt ein Gegengift, das zunächst gut anschlägt. Doch plötzlich verschlechtert sich sein Zustand dramatisch …

Thomas lehnt Biggis Vorschlag ab, Lukas zu einem Job als Stallmeister auf Königsbrunn zu verhelfen. Als diese ihm vorwirft, nicht kameradschaftlich zu handeln, gibt er vor, Danas Posten sei lange noch nicht frei, und besorgt Lukas einen Job außerhalb von Düsseldorf, um ihn von Biggi fernzuhalten. Doch Thomas hat die Rechnung ohne Biggi gemacht …

Als Emilio feststellt, dass Kim immer weniger Zeit für ihn hat und dafür mehr arbeitet, gefällt ihm das gar nicht - zumal er weiß, dass sie aufgrund ihrer Arbeit immer mehr Zeit mit Mertens verbringt. Erst unter Justus’ Fittichen kann Emilio seine Wut darüber sinnvoll kanalisieren und lernt obendrein sogar noch ein paar Benimmregeln.

Trotz seiner Sorge um Maximilians Leben und Jessicas Vorwürfen glaubt Hagen, Düsseldorf nicht verlassen zu können, weil es seine Pflicht ist, Ludwigs Erbe fortzuführen und die Familie zu einen. Dana konfrontiert ihn aber mit der Unlösbarkeit dieser Aufgabe. Für welchen Weg wird Hagen sich entscheiden?

Andi gibt sich alle Mühe, Bellas Frust über ihre ausweglose Finanzsituation zu beschwichtigen, doch Andis Ideen, Bella eine Freude zu bereiten, sind sinnlos. Zu sehr bedrückt sie die fehlende Perspektive in ihrem Leben. Andi merkt, dass auch ihre Beziehung auf eine bedenkliche Abwärtsspirale ins Unglück zusteuert. Da macht Andi auf dem Dachboden eine zufällige Entdeckung, die alles verändern könnte …

Thomas tut sich schwer damit zu beobachten, wie beliebt Lukas sofort bei allen Kollegen ist, allen voran bei Biggi! Auf Lukas’ spontaner Einstandsfeier versucht Thomas, mit Lukas’ Entertainer-Qualitäten mitzuhalten. Doch seine ungeschickten Bemühungen gehen nach hinten los, so dass er schließlich vorzeitig das Feld räumt. Am nächsten Tag bekommt Thomas jedoch gerade wegen seines frühen Weggangs Gelegenheit, Biggi vor einem Fauxpas zu bewahren …

Folgen 4556 - 4560

01.09. - 05.09.

Caro leidet zunehmend unter Thores mangelnder Einsicht. Er versteht einfach nicht, dass sie nichts mehr mit ihm zu tun haben will. Nach einem besonders peinlichen Auftritt von Thore lässt Caro sich von Sascha auffangen und verlebt mit ihm einen nahen Moment. Daraus zieht sie die aus ihrer Sicht vollkommen logische Erkenntnis, dass zwischen ihr und Sascha viel mehr ist als eine lockere Affäre …
Rebecca reagiert fassungslos auf Hagens Rücktritt. Sie befürchtet, dass der Kampf um die Macht zwischen Sebastian und Ansgar neu entbrennt - und wird in dieser Annahme schnell bestätigt. Als Tanja dann auch noch die "LCL"-Öko-Linie stoppt, in die Rebecca schon viel Zeit investiert hat und von der sie überzeugt ist, kommt ihr der Gedanke, dass vieles einfacher wäre, hätte sie mehr Macht in der Familie und der Firma ...
Überfordert von der Situation verrät Andi Alexa vorerst nicht. Im Gespräch mit Helmke wird ihm jedoch klar, wie gefährlich sie ist! Nachdem Andi sich aus reiner Menschlichkeit hinreißen lässt, Alexa mit dringend notwendigen Medikamenten zu versorgen, und sie sogar in der WG duschen lässt, erkennt er bald, dass er zu weit geht. Schließlich versteckt er eine gesuchte Verbrecherin!

Einen spontanen Besuch von Ben auf dem Schloss unterbindet Elisabeth aus Zeitmangel. Als sie ihn dann scheinbar zufällig im Park trifft, lässt sie sich arglos auf ein Abendessen mit ihm ein. Ben drückt bei Elisabeth die richtigen Knöpfe, und sie landen im Bett. Als Elisabeth danach erfährt, dass ihr Treffen im Park womöglich gar nicht zufällig war, beendet sie den Abend. Sie macht Ben am nächsten Tag deutlich, nicht mehr als eine Affäre mit ihm zu wollen. Und Ben kann Elisabeth davon überzeugen, es genauso wie sie zu sehen.
Caro merkt nicht, dass sie Sascha mit ihrer Frage, ob er ihr fester Freund sein will, völlig überrumpelt hat. Sie nimmt sein überfordertes Schweigen als Zustimmung und zieht das ganze Beziehungsprogramm durch. Obwohl ihr auffällt, dass Sascha schweigsam geworden ist, redet sie sich weiter ein, auf dem richtigen Weg zu sein. In einem Traum wird ihr dann allerdings klar, dass sie einen furchtbaren Fehler gemacht hat.
Als Ricardo erfährt, dass mit Maximilians Genesung einer Abreise der Patchwork-Familie nichts mehr im Wege steht, greift er zu einer Notlüge. Er rät, Maximilian noch weiter im Krankenhaus zur Beobachtung zu behalten. Als ihm klar wird, dass er einen Fehler gemacht hat, bringt er den Kleinen zu Jessica. Nach seinem Geständnis verbringt er mit den beiden einen schönen Abend - und kann nicht mehr aufhören, an Jessica zu denken.

Thore reagiert zunehmend eifersüchtig auf die Nähe zwischen Caro und Sascha. Er beschließt, Caro mit einer Romantikoffensive zu demonstrieren, dass sie ihm und seinen Gefühlen für sie trauen kann. Doch schließlich muss Thore einsehen, dass die große Geste nicht das ist, was Caro überzeugen wird. Er begreift, dass der einzig richtige Weg ist, ihr viel Glück mit Sascha zu wünschen und sich zurückzuziehen …
Jessica hofft, dass Ricardo ihrer Patchwork-Familie als Zweitpapa für Maximilian erhalten bleibt. Sie ahnt nicht, dass Ricardo mit dem Gedanken spielt, Düsseldorf ebenfalls zu verlassen - nach Mallorca. Als Ricardo einen letzten Versuch startet und Jessica eine Liebeserklärung machen will, glaubt sie aber, dass er wieder nur Abschiedssex von ihr möchte und entzieht sich. Dennoch erkennt Jessica endlich, dass sie doch mehr für Ricardo empfindet. Aber dann jagt ein Missverständnis das nächste ...
Elisabeth hat eigentlich anderes zu tun, als den Tag mit Ben zu verbringen. Als dieser sie aber vor einer Horde lästiger Reporter rettet, indem er sie in seine Wohnung lotst, ist sie erleichtert. Verblüfft stellt sie zudem fest, dass Ben in derselben Wohnung wohnt, in der sie selbst vor langer Zeit gelebt hat. Und weitere Gemeinsamkeiten lassen Elisabeth nicht unberührt. War sie sich gestern noch sicher, dass Ben für sie nur eine Affäre ist, regen sich bei ihr nun erste ernsthafte Gefühle für ihn ...

Obwohl Hagen mitbekommt, wie sehr die Machtkämpfe vor der Wahl zu seinem Nachfolger toben, bleibt er entschlossen, sich herauszuhalten. Doch die Familie spaltet sich in drei Lager. Erst als Hagen begreift, dass Rebecca zwischen den Fronten zerrieben wird, beschließt er einzugreifen und heckt einen Plan aus.
Elisabeth sieht der Wahl um Hagens Nachfolge mit gemischten Gefühlen entgegen. Sie befürchtet, dass Rebecca dem Posten nicht gewachsen ist, sieht aber auch keine andere Lösung. Elisabeth versucht, Hagen davon zu überzeugen, Rebecca im nächsten Wahlgang zu unterstützen. Doch sie beißt bei Hagen auf Granit. Zum wiederholten Male wird Elisabeth klar, wie leicht ihr Leben doch ohne die Lahnstein-Politik ist. Aber dann ruft Hagen sie zu sich …
Caro bemüht sich, nicht mehr an Thore zu denken. Leider gelingt es ihr nicht wirklich. Also macht sie ihm klar, dass sie bei der Arbeit ab sofort ausschließlich auf professioneller Ebene miteinander kommunizieren. Als die beiden aber im Fahrstuhl stecken bleiben und Caro panisch reagiert, kümmert Thore sich rührend. Sie erleben einen sehr nahen Moment - bis Sascha Caro aus dem Fahrstuhl befreit.

Nachdem Thore angekündigt hat, dass er "LCL“ und Düsseldorf so bald wie möglich verlassen wird, versucht Caro, sich davon zu überzeugen, dass ihr das nichts ausmacht. Sie kann sich auf diese Weise zwar endlich mit Giselle versöhnen. Doch als Thore ihr ein Abschiedsgeschenk macht, erkennt sie, dass sie ihn nicht gehen lassen kann. Elisabeth ringt schwer mit sich, ob sie Hagens Nachfolge antreten und die Verantwortung für die Familie übernehmen soll. Sie nimmt die Herausforderung an und hält auch dem Sturm der Empörung gefasst stand. Und als Ansgar ihr offen den Krieg erklärt, entscheidet sich Elisabeth, ein Exempel zu statuieren …
Andi muss Bella eine Absage erteilen, als die am Wochenende mit ihm zelten fahren will, um ihre Beziehung aus der Schieflage zu bringen. Umso schneller will er Alexa loswerden und fordert deren Anteil ihres Deals ein. Um Bella zu besänftigen, überrascht er sie mit einer schönen, aufregenden Nacht. Am nächsten Tag verstärkt Andi den Druck auf Alexa erneut. Andi ahnt zu diesem Zeitpunkt nicht, dass Bella eine Rechnung für ein Handy in Andis Tasche entdeckt …

Folgen 4561 - 4565

08.09. - 12.09.

Andi redet sich um Kopf und Kragen, womit er bei Bella den Keim der Eifersucht sät. Andi sieht keine andere Möglichkeit, als doch auf Alexas zweifelhaften Plan einzugehen, um seine Probleme endlich aus der Welt zu schaffen. Er besorgt das benötigte Geld und begleitet Alexa zu einem Passfälscher. Dabei werden sie aber von Charlie gesehen, die ihren Verdacht auch Bella verrät. Und plötzlich steht auch noch Alexa bei Andi vor der Tür …

Elisabeth macht Ansgar trotz dessen Gegenwehr deutlich, dass sie am längeren Hebel sitzt. Mit Elan stürzt sie sich in ihre neue Arbeit - und lässt sich auch durch einen von Ansgar provozierten Rückschritt nicht demotivieren. In einer von ihr einberufenen Familiensitzung vergibt sie die Posten innerhalb "Lahnstein Enterprises“ neu - Ansgar geht leer aus. Hat Elisabeth ihn nun endgültig in seine Schranken verwiesen?

Caro hat Thore endlich ihre Gefühle gestanden und die beiden genießen ihr gemeinsames Glück. Aber bevor Caro endgültig mit Thore zusammen sein kann, muss sie reinen Tisch machen. Sie ist erleichtert, als Sascha ihr seinen Segen gibt. Als sie aber mit Giselle reden will, wird Caro ausgebremst: Giselle ist überraschend für ein paar Tage beruflich verreist.

Jessica will Ricardo nach ihrer gescheiterten Liebeserklärung nicht noch einmal sehen. Das Schicksal lässt ihre Wege jedoch ein weiteres Mal kreuzen und Jessica lädt Ricardo zu ihrer Abschiedsparty ein. Die beiden verbringen eine letzte, romantische Nacht miteinander. Am nächsten Morgen wendet sich Jessica aber wieder von ihm ab. Sie hat Angst, wieder von ihm verletzt zu werden. Und während auch Ricardo sich von Düsseldorf verabschiedet, wird Jessica klar, dass Ricardo der perfekte Mann für sie ist …

Andi entzieht sich Alexas Sex-Avancen. Und nachdem er alle Mitbewohner mühsam aus der WG gelockt hat, kann Alexa endlich fliehen - und Andi aufatmen. Sogar mit Bella versöhnt er sich wieder. Andi und Alexa sind gerade auf dem Weg zum Flughafen, da vermisst diese ein wichtiges Andenken an ihren verschollenen Vater. Andi sucht auf dem Dachboden fieberhaft danach, wird dann aber von Helmke aufgehalten. Als Andi nicht zurückkehrt, geht Alexa selbst zurück, um das Andenken zu finden …

Kim wird in ihrem Frust, von Elisabeth keinen leitenden Posten bekommen zu haben, von Mertens’ Angebot überrascht, bei ihm ein Praktikum zu machen. Emilio will ihr das eifersüchtig verbieten. Als Emilio gerade wieder auf Mertens losgehen will, müssen die beiden überraschenderweise zusammen arbeiten. Daraufhin revidiert Emilio seine schlechte Meinung über Mertens.

Jessica ist am Boden zerstört: Sie hat Ricardo im Krankenhaus verpasst und glaubt, ihn nicht mehr erreichen können. Sie ahnt nicht, dass er ihr noch seine Liebe erklären will bevor er aufbricht. Doch das Schicksal will die beiden nicht so schnell zusammenführen und sie rennen erneut aneinander vorbei.

Elisabeth gibt einen Empfang zu ihrem Amtsantritt und macht Ben klar, dass er nur als "Freund der Familie“ dabei sein darf. Als Justus, dem Elisabeths neue Liebschaft wenig behagt, Elisabeths Entscheidung befürwortet, zieht er sich Bens Ärger zu. Dem obsessiven Ben ist der Butler zunehmend ein Dorn im Auge, und er ergreift Maßnahmen. Justus tappt prompt in seine Falle …

Trotz seines Zerwürfnisses mit Sebastian will Hagen nicht wortlos mit dem Bruder auseinandergehen. Was ein kurzer Abschied werden sollte, eskaliert jedoch zu einer Prügelei. Hagen erkennt, wie sehr Sebastian sein Verhalten seit seiner Rückkehr von der Insel verachtet.

Caro bereitet sich innerlich darauf vor, Giselle zu erzählen, dass sie jetzt mit Thore zusammen ist - nicht ahnend, dass Giselle bereits Bescheid weiß. Giselle macht ihrer Schwester Vorwürfe und täuscht einen Zusammenbruch vor, um zu verhindern, dass Caro wieder zu Thore geht. Ihre Taktik scheint aufzugehen: Aus schlechtem Gewissen bleibt Caro bei Giselle. Am nächsten Morgen macht Caro ihrer Schwester jedoch klar, dass Giselles Schmerz sie nicht davon abhalten kann, mit Thore glücklich werden zu wollen. In Giselle wächst der Hass auf ihre Schwester …

Für Tristan steht seine erste Bewährungsprobe als Controller an, als Elisabeth einen Kassensturz in der Firma ausruft. Und während Ansgar, Sebastian und Tanja eine Zweckgemeinschaft zur Geldwäsche gründen, nimmt Tristan die ganze Sache zunächst nicht ernst genug. Als Tristan der Geldwäsche aber doch noch auf die Spur kommt, scheint es zu spät zu sein: Tristan kann Tanja, Ansgar und Sebastian nichts beweisen …

Frank verbeißt sich in seine vergeblichen Bemühungen, aus der verhafteten Alexa irgendeine Aussage herauszubekommen. Er vernachlässigt darüber Charlie und vergisst ein wichtiges Jubiläum ihrer Beziehung. Charlie beschließt daraufhin, Frank eine Lektion zu erteilen.

Giselle will Caros und Thores Liebe zerstören! Olli inspiriert Giselle unabsichtlich zu einem hinterhältigen Manöver: Giselle sucht scheinbar die Aussöhnung mit Caro. Dann verschafft sie sich Schlaf-Tabletten und täuscht in Caros Wohnung einen Selbstmordversuch vor. Doch Giselle will sichergehen, dass sie überlebt und hat einen Blumenboten bestellt, der sie rechtzeitig finden soll.

Tristan weiß, dass die Bankdaten zum unterschlagenen Geld auf einem Stick gespeichert sind. Er weiß nur nicht, wo Ansgar diesen Stick versteckt hält. Doch dann kommt Tristan die rettende Idee und er kann sowohl Elisabeth als auch die drei Intriganten überraschen: Er hat das unterschlagene Geld zurückgebucht. Doch wie hat Tristan das geschafft?

Thomas muss sich gegenüber seinen Töchtern rechtfertigen, als Marlene zufällig mitbekommt, dass Thomas eine Affäre mit Biggi hatte. Kim und Marlene können nicht verstehen, dass er diese so schnell wieder beendet hat. Und während Thomas nicht umhinkommt, seine Gefühle für Biggi zu erforschen, schanzt Marlene ihm die Info zu, wo Biggi ist.

Folgen 4566 - 4569

15.09. - 19.09.

Ansgar erfährt überraschend, dass Alexa von der Polizei gefasst wurde. Er setzt alles daran, sich mit ihr abstimmen zu können, damit ihre Geschichten im Verhör übereinstimmen. Doch Alexas Vertrauen in ihn ist zu gering. Sie will sich auf ihren alten Deal "Freiheit gegen Vermögen“ nicht mehr einlassen. Ansgar will aber trotzdem immer noch an ihr Geld.
Giselle droht durch ihren vorgetäuschten Selbstmordversuch wirklich zu sterben, doch wird gerade noch rechtzeitig von Caro gefunden. Giselle ist erschrocken, dass sie beinahe gestorben wäre, merkt aber schnell, dass ihr Plan dennoch wie erhofft aufgeht: Caro wirft sich vor, in ihrem Glück mit Thore geblendet gewesen zu sein für den Schmerz ihrer Schwester - und fällt eine Entscheidung …
Thomas entzieht sich verlegen, als Biggi ihn bemerkt. Und während die gelöste Stimmung zwischen Biggi und Lukas verflogen ist, fordert Marlene ihren Vater auf, sich von dieser unglücklichen Wendung nicht entmutigen zu lassen und Biggi seine Gefühle gestehen. Doch Thomas kann sich nicht überwinden. Wird Biggi sich nun wieder in Lukas Bann ziehen lassen?

Andi ist beunruhigt, weil Frank nach Alexas Freilassung im Haus nach weiteren Hinweisen auf ihren mysteriösen Helfer sucht. Als Justus dann auch noch Alexas verlorene Taschenuhr entdeckt, wird die Situation für Andi zusehends brenzliger. Er kann sich gerade noch rausreden. Doch dann entdeckt Frank einen entscheidenden Hinweis und Andi muss gestehen, dass er Alexa geholfen hat. Und während Andi bei Bella Verständnis für seine Motive wecken kann, erfährt Frank von Alexa, dass sie angeblich Sex mit Andi hatte …
Ansgar muss eine Menge Einsatz zeigen, um Alexa davon zu überzeugen, dass er ihr einziger Verbündeter ist. Mühsam kann er sie dazu bringen, ein Gästezimmer auf dem Schloss anzunehmen. Am nächsten Morgen bekennt Ansgar sich vor der Familie demonstrativ zu Alexa. Doch sie ist erst überzeugt, dass sie Ansgar vertrauen kann, als der sich in einem Streit mit Kim auf Alexas Seite schlägt.
Elisabeth wird von ihrer neuen Position als Konzernchefin sehr vereinnahmt, worunter ihre Beziehung mit Ben leidet - und der will nichts mehr als Zweisamkeit mit Elisabeth! Als Ben sie überraschend auf einen Ausflug entführen will, kommt es zum Streit, bei dem Ben aufbrausend mehr von ihrer Zeit verlangt. Elisabeth stellt jedoch klar, dass sie dafür keine Zeit hat. Ben verschwindet aufgebracht - und führt etwas im Schilde …

Sendung entfällt

Andi weiß sich nicht anders zu helfen und erfindet vor Bella weitere Lügen. Doch er erkennt seinen Fehler schnell und gesteht ihr die ganze Wahrheit: Er hatte zwar keinen Sex mit Alexa, hat aber mit ihr geknutscht. Bella ist schockiert, weniger aufgrund des Kusses als vielmehr aufgrund der Ausmaße der Lügen, die Andi ihr aufgetischt hat. Andi gelingt es zwar, Alexa dazu zu bringen, ihre Behauptung, sie und Andi hätten Sex gehabt, zurückzuziehen, doch Bellas Vertrauen in Andi ist stark erschüttert …
Während Elisabeth von ihrem Angreifer bedrängt wird, taucht wie aus dem Nichts Ben auf und rettet sie. Erst als Elisabeth Frank den Überfall schildert, begreift sie, dass der Angriff eine Inszenierung war, um ihr gezielt Angst zu machen. Elisabeth ist der Wahrheit schon dicht auf der Spur, als ihr Verdacht von Ben in eine falsche Richtung gelenkt wird: Elisabeth vermutet Tanja hinter dem Anschlag. Ist Bens Plan damit aufgegangen?
Emilio freut sich mit Kim, dass ihr Mertens-Praktikum gleich mit einem wichtigen VIP-Event beginnt. Aber dann erkennt Emilio, dass Mertens es doch nur auf seine Frau abgesehen hat! Emilio verschafft sich Zugang zu dem Event. Dabei gelingt es ihm tatsächlich, zunächst Kim zu beeindrucken und sich anschließend vor den anderen Gästen als erfolgreichen Jungunternehmer zu präsentieren - bis Mertens dazu stößt …

Elisabeth freut sich auf einen Ausflug mit Ben. Justus Hinweis auf einen früheren Psychiatrie-Aufenthalt von Ben verunsichert sie kurz, aber er kann diesen überzeugend herunterspielen. Und so fahren Elisabeth und Ben in die Einsamkeit - wo Ben sie mit einem impulsiven Heiratsantrag überrascht. Elisabeth lehnt diesen bestimmt ab. Wie wird Ben darauf reagieren?
Bella kann es nicht über sich bringen, Andi wieder zu vertrauen. Überfordert erklärt sie Andi, dass sie Abstand braucht, um über alles nachzudenken. Nachdem ausgerechnet Alexa Bella klarmacht, dass zwischen Andi und ihr tatsächlich nichts gelaufen ist, versöhnt sich Bella wieder mit Andi. Doch so richtig glücklich fühlt sie sich nicht …
Emilio hat auf dem Unternehmer-Event Blut geleckt: Er will endlich zu den erfolgreichen Unternehmern gehören, und zwar schnell! Emilio setzt alles daran, zügig an Geld zu kommen - und lässt sich dafür von Sascha den Kontakt zu einem Kredithai herstellen.

Folgen 4570 - 4574

22.09. - 26.09.

Elisabeth bringt den verletzten Ben ins Krankenhaus. Um in Elisabeths Nähe zu bleiben, spielt er seine eigentlich oberflächliche Verletzung hoch und bringt sie dazu, ihn mit auf das Schloss zu nehmen. Dieser Teilerfolg lässt Ben aber über sein Ziel hinausschießen: Er brüskiert Biggi. An Elisabeths Reaktion darauf erkennt er aber, dass er vorsichtiger agieren muss. Verschlagen gibt er vor, sich zurückziehen zu wollen, woraufhin Elisabeths Bedenken gegen Bens Motive wieder verschwinden. Doch mittlerweile ist Biggi misstrauisch geworden …
So sehr Caro sich auch nach Thores Nähe sehnt, hält sie ihr schlechtes Gewissen doch an Giselles Seite. Als Thore von Olli erfährt, dass Giselle am Tag ihres vermeintlichen Selbstmordes nicht depressiv wirkte, erzählt er Caro davon. Aber Caro hat Angst, ihre Schwester durch ihr Misstrauen in einen weiteren Selbstmordversuch zu treiben. Schließlich findet Caro weitere Hinweise darauf, dass Giselle tatsächlich lügt. Wird Caro Giselle damit konfrontieren?
Kim fällt aus allen Wolken, als sie feststellt, dass Emilio keinen Bank-Kredit bekommen, sondern sich das Geld bei einem Kredithai geliehen hat. Es kommt zum Streit. Kim schüttet ihr Herz ausgerechnet bei Per Mertens aus. Und während der es sehr genießt, dass Kim sich ihm öffnet, fühlt sie sich von ihm verstanden …

Justus ist erleichtert, nun Biggis Hilfe zu haben. Er bereitet alles vor, um Ben endlich zu überführen. Tatsächlich gelingt es ihm, einen Beweis für Bens falsches Spiel zu finden. Wird Elisabeth Justus glauben?
Caro glaubt Giselle immer noch, dass diese ihren Selbstmordversuch nicht vorgetäuscht hat. Dennoch kann Thore Caro überzeugen, Giselle in eine Falle zu locken, um sämtliche Zweifel auszuräumen. Zu Caros schmerzlicher Überraschung entlarvt Giselle sich tatsächlich selbst! Wird Caro sich nun von ihrer Zwillingsschwester lossagen und endlich mit Thore glücklich werden?
Tristan passt es nicht, dass Ansgar sich an Alexa heranspielt und so vielleicht sogar an das Berg-Vermögen kommt. Um Misstrauen zwischen Ansgar und Alexa zu säen, schiebt er Alexa geschickt eine perfide Nachricht unter, die von ihrem Vater zu kommen scheint. Vollkommen aufgewühlt, vernichtet Alexa die Todeserklärung ihres Vaters, mit der sie an sein Vermögen gekommen wäre, und verlässt das Schloss. Geht Tristans Plan tatsächlich auf?

Caro will nun, da sie und Thore ein Paar sind, endlich ihren Modetraum in die Tat umsetzen. Trotz Giselles Störfeuer, die das Glück von Thore und Caro nicht ertragen kann, gelingt es ihr gerade noch rechtzeitig, ihren letzten Entwurf für die Pariser Modeschule zu zeichnen und auf den Weg zu bringen. Gemeinsam mit Thore freut sie sich auf ihre rosige Zukunft in der "Stadt der Liebe“. Doch wird Giselle ihr tatenlos dabei zusehen?
Biggi ist ernüchtert, als sie zu erkennen glaubt, dass Thomas ihr niemals seine Liebe gestehen wird. Motiviert durch Marlenes Abreise in die Staaten, erkennt sie, dass auch sie ihren Lebenstraum nicht länger aufschieben will. Darum lässt sie sich beurlauben und bereitet sich endlich auf ihre Irland-Reise vor. Zeitgleich wird Thomas von Marlene klargemacht, dass es an ihm ist, sich Biggi endlich zu öffnen - sonst ist sie weg, vielleicht für immer! Wird Thomas auf Marlene hören?
Ansgar ist ebenso wie Alexa von der Nachricht überrumpelt, dass Vincent Berg noch lebt. Es stellt sich jedoch schnell heraus, dass die SMS von Berg ein Fake von Tristan war. Ansgar holt Alexa zurück aufs Schloss. Die geht Tristan mächtig an. Und auch Elisabeth schlägt sich auf Alexas und Ansgars Seite, da sie Tristans Wahl der Mittel nicht befürwortet. Hat Tristan Alexa damit vielleicht sogar noch weiter in Ansgars Arme getrieben?

Als Caro eine Absage von der Pariser Modeschule erhält, will sie ihre Design-Träume schon aufgeben. Dann findet sich aber ein Indiz dafür, dass Giselle ihre Bewerbung sabotiert hat. Caro setzt daraufhin alles daran, ihren Entwurf beim "LCL“-Nachwuchswettbewerb einzureichen, scheitert jedoch an Tanjas Widerstand. Thore ermutigt sie, ihr Design trotzdem bei der Show vorzuführen. Caro schöpft wieder Mut und macht sich sofort ans Werk. Doch sie hat nicht mit Giselle gerechnet …
Alexa ist nach Tristans Intrige emotional durcheinander und weiß nicht mehr, wem sie noch vertrauen soll. Als Elisabeth sie wohlmeinend vor Ansgar warnt, geht Alexa auch vor ihm auf Distanz. Alarmiert greift Ansgar zum äußersten Mittel, schmeißt Alexa zunächst vom Schloss und spielt ihr dann vor, dass er tiefe Gefühle für sie hegt. Alexa geht - steht kurz darauf aber wieder vor Ansgar. Geht Ansgars Plan nun doch auf?
Biggi bringt den verletzten Thomas ins Krankenhaus. Durch ein Missverständnis glaubt Thomas enttäuscht, dass Biggi an ihrer Reise festhält und sie selbst für ihn nicht abblasen würde. Verletzt verschweigt er ihr sein zuvor angedeutetes Liebesgeständnis. Fährt Biggi nun tatsächlich auf ihre Irland-Reise?

Caro ist bestürzt über Giselles Unfall und will ihr beistehen - doch Giselle weist sie verbittert ab. Thore appelliert an Caro, sich durch Giselles Schicksal nicht von ihren eigenen Zielen abbringen zu lassen: Sie will den "LCL“-Nachwuchswettbewerb gewinnen! Caro ist endlich wieder motiviert, da will Frank Helmke sie aufgrund einer Anzeige wegen Körperverletzung von Giselle zur Befragung abholen. Doch Caro kann Helmke überzeugen, sie erst nach der Präsentation zu befragen. Nun steht ihr aber kein Model mehr zur Verfügung. Was wird Caro tun?
Als Olli ein rätselhafter Ausschlag befällt, befürchtet er, sich in Afrika mit dem Dengue-Fieber angesteckt zu haben. Er wird im Krankenhaus unter Quarantäne gestellt und eingehend untersucht. Der Arzt schafft es, Olli seine Angst zu nehmen und ihn mit seinem Humor und gutem Aussehen für sich zu gewinnen. Entgegen aller Vorsätze, sich erst einmal nicht mehr zu verlieben, hat Olli sich in seinen Arzt verknallt! Doch dann bekommt er einen eindeutigen Beweis, dass sein Schwarm ein eingefleischter Hetero ist. Wird Olli sich davon unterkriegen lassen?
Nach seinem ersten Liebessex mit Biggi scheint Thomas endlich bei ihr angekommen zu sein. Als Biggi aber zu der verletzten Giselle gerufen wird und Thomas wieder allein ist, vertieft er sich in Erinnerungen an Viktoria und zweifelt erneut, ob er für eine neue Liebe bereit ist. Daraufhin gibt er sich Biggi gegenüber entsprechend distanziert. Erst als Kim ihrem Vater die Meinung sagt, wird ihm klar, dass er sein Herz Biggi schenken kann, ohne dass dies sein Andenken an Viktoria schmälert. Wird er das nun auch Biggi gestehen?

Folgen 4575 - 4578

29.09. - 03.10.

Ein Beinahe-Unfall mit Jo hat für Bella weitreichende Folgen: Sie verguckt sich schlagartig in ihn - und fragt sich verwirrt, warum sie solche Gefühle haben kann, obwohl sie einen Freund hat. Derweil wird Andi auf die Idee gebracht, Bella mit einer großen Geste seine Liebe zu beweisen, um seinen Fehltritt mit Alexa wiedergutzumachen …
Caro wird beim "LCL“-Nachwuchswettbewerb frenetisch gefeiert und zur Siegerin gekürt. Sie ist überglücklich - und dann macht ihr Thore auch noch einen Heiratsantrag! Doch neuer Ärger bahnt sich schnell an, als Giselle eine Tatortbegehung mit der Polizei durchsetzt und dabei Caro schwer belastet. Caro bietet ihrer Schwester mutig die Stirn und Giselle zieht tatsächlich ihre Anzeige zurück.
Justus glaubt zunächst an einen Irrtum, als sich ein zweiter Butler auf dem Schloss vorstellt. Doch Elisabeth muss gestehen, dass sie den Butler probeweise eingestellt und vergessen hat, ihm wieder abzusagen. Aus Fairness belässt sie den zweiten Butler zunächst auf dem Schloss, um Justus zu unterstützen - und setzt so ungewollt eine Konkurrenzsituation in Gang. Ein drohendes Desaster zwingt Justus und Brutus jedoch zur Zusammenarbeit.

Emilio kann für Kim zum Geburtstag eine günstige Vintage-Tasche genau nach ihrem Geschmack ergattern. Aber dann lässt er sich durch Per Mertens Sprüche derart verunsichern, dass er die Tasche wegwirft und stattdessen für Kim eine kostspielige Perlenkette besorgt. Doch Kim ist von seinem unpersönlichen Geschenk merklich enttäuscht. Und es kommt noch schlimmer, als Per Kim die weggeworfene Tasche schenkt und Emilio damit den Rang abläuft. Was hat Per Mertens vor?
Alexa genießt die Nähe zu Ansgar und fasst immer mehr Vertrauen zu ihm. Sie rät ihm sogar dazu, sich mit Kim zu versöhnen, und verzichtet aus Rücksicht darauf, ihn zu Kims Geburtstagsfeier zu begleiten. Tanja, die ahnt, was Ansgar vorhat, sät bei Alexa Zweifel an Ansgars Loyalität. Wird Alexa nun doch misstrauisch oder hat Ansgar sie bereits fest in seiner Hand?
Bella ist über sich selbst erschrocken: Sie hat Andi das Herz gebrochen - und das nur, weil sie nach der Begegnung mit dem Unbekannten verwirrt ist. Zum Glück spricht sie sich mit Andi aus und die beiden versöhnen sich wieder. Dann jedoch kreuzt der Unbekannte erneut ihren Weg - und Bella und Olli machen eine unglaubliche Entdeckung …

Alexa zieht es den Boden unter den Füßen weg, als sie erfährt, dass Ansgar nur mit ihren Gefühlen gespielt hat. Tanja findet indes Gefallen an der Idee, Alexa auf ihre Seite zu ziehen und bietet ihr einen Deal an: Geld gegen Rache, gemeinsam gegen Ansgar. Der ahnt indes nicht, dass er vor Alexa aufgeflogen ist und drängt sie subtil, ihren Vater endlich für tot erklären zu lassen. Und tatsächlich präsentiert Alexa ihm die unterschriebene Todeserklärung …
Kim kann nicht glauben, dass Emilio ausgerechnet auf ihrem Geburtstag eine Schlägerei mit Per Mertens anfängt. Sie hält seine Eifersucht für überzogen. Thomas macht Kim aber deutlich, dass sie Emilio in den Rücken gefallen ist. Kim versucht daraufhin, zu Mertens auf Distanz zu gehen. Doch kann Kim Per Mertens wirklich aus ihren Gedanken verbannen?
Elisabeth erfährt beunruhigt, dass Ben untergetaucht ist. Ihre Befürchtungen, bestätigen sich, als sie einen anonymen Blumengruß erhält. Und dabei ahnt sie nicht im Entferntesten, wie nah er ihr bereits ist! Als daraufhin die Sicherheitsmaßnahmen rund um Königsbrunn und "LCL“ verschärft werden, beschließt sie, sich nicht länger von ihrer Angst vor Ben leiten zu lassen. Doch lässt Ben sich tatsächlich von ein paar Sicherheitsmaßnahmen aufhalten?

Alexa wiegt Ansgar weiter in Sicherheit, doch sie sinnt begierig auf Rache an ihm. Dafür leiert sie ihm geschickt 200.000 Euro aus der Tasche und begleicht damit ihre Schulden bei Andi. Als Ansgar erfährt, dass die Unterschrift für die Todeserklärung gefälscht ist, dämmert ihm, dass Alexa ihn hereingelegt hat …
Emilio hält verbissen daran fest, Kim mit seinem Karriereplan zu imponieren. Zufällig lernt er dann Lara kennen, die nach Jahren wieder Düsseldorfer Boden betritt. Die beiden müssen sich jedoch gleich gegen einen bewaffneten Überfall zur Wehr setzen. Sie überwältigen den Dieb. Emilio gesteht Lara, dass er 10.000 Euro bei sich hatte, um damit bei seiner Frau Eindruck zu machen. Lara macht Emilio klar, dass er sich nicht verbiegen sollte. Wird Emilio Laras Rat folgen?
Frank kann die Sicherheitslücke im Schloss schließen, indem er einen Maulwurf in der Security-Mannschaft enttarnt. Doch er erkennt, dass Elisabeth überall in Gefahr ist. Er legt ihr nahe, sich einen Bodyguard zuzulegen. Doch Elisabeth fühlt sich nicht wohl bei dem Gedanken, auf Schritt und Tritt von einem Fremden begleitet zu werden. Dann wird Frank von oberster Stelle zu Elisabeths persönlichem Schutz verdonnert. Frank ist aufgebracht, dass Elisabeth auf diese Weise ihre Macht ausspielt …

Sendung entfällt

Folgen 4579 - 4583

06.10. - 10.10.

Caros Glück mit Thore wird empfindlich gestört, als ihre Mutter unerwartet auftaucht. Denn als Vashanti erfährt, dass ihre Zwillinge zerstritten sind, pocht sie auf eine Versöhnung. Und während Caro sich weigert, auf Giselle zuzugehen, erfährt Giselle von Caros Verlobung mit Thore. Vashantis Versuch, die Harmonie zwischen den beiden mit esoterischer Methodik wiederherzustellen, geht nach hinten los. Werden die beiden sich je wieder vertragen?
Ansgar muss frustriert erkennen, dass er Alexas Vertrauen und somit ihr zukünftiges Erbe verloren hat. Da er weiß, dass sie ihm gefährlich werden kann, will er Alexa aus seiner Reichweite verbannen. Doch dazu benötigt er Tanjas Hilfe. Die verfolgt aber ihre eigenen Pläne mit Alexa. Als Ansgar klar wird, dass Tanja ihn hintergangen hat und selbst mit Alexa paktiert, muss er etwas unternehmen …
Kim verfolgen ihre Gefühle für Per Mertens wie ein Fluch. Sie gesteht ihrer neuen Freundin Lara ihr Dilemma. Emilio beerdigt unterdessen seine Karrierepläne und fordert von Kim ein klares Bekenntnis zu ihm. Die erteilt Mertens tatsächlich daraufhin eine energische Absage. Entschlossen macht sie Emilio klar, dass sie ihn liebt, wie er ist - auch ohne Karriere. Doch dann findet sie heraus, dass Lara und Emilio schon Freundschaft geschlossen haben, und muss fürchten, dass Lara ihr Geheimnis weiterträgt …

Caro kann Giselle nicht verzeihen. Aufgewühlt trinkt sie mit Thore einen Beruhigungstee - nicht ahnend, was ihre Mutter diesem beigemischt hat. Unterdessen macht Vashanti Giselle klar, dass es einer großen Geste bedarf, um Caro versöhnlich zu stimmen. Caros Stimmung ist vom Hasch-Tee geprägt, als Giselle ihr ihr Hochzeitskleid samt Termin für den nächsten Tag schenkt. Giselle interpretiert Caros ausgelassene Reaktion als Zustimmung. Doch eigentlich ist sich Caro da gar nicht so sicher …
Frank wird vom Anruf seines Halbbruders Tim überrascht, der ihn bittet, an der Beerdigung ihres Vaters teilzunehmen. Nur widerwillig lässt Frank sich darauf ein, denn zu seinem Vater hatte er ein gestörtes Verhältnis und zu Tim nur sporadischen Kontakt. Auf dem Friedhof trifft er dann auch noch auf seinen zweiten Halbbruder Jo, auf den er ebenfalls nicht gut zu sprechen ist. Trotz allem steht Frank die skurrile Beerdigung durch. Doch dann reißt Jo bei Frank wieder eine alte Wunde auf …
Im Streit verlangt Sebastian von Tanja, ihren Pakt mit Alexa zu lösen. Da Tanja sich weigert, weiht Sebastian sie nicht ein, als er eine eigene Strategie entwickelt, um wieder an Einfluss bei "Lahnstein Enterprises“ zu gelangen. Dafür überzeugt er Elisabeth, die Firma bei einem Prozess in den USA zu vertreten - ohne Tanja von seinen Plänen zu unterrichten.

Emilio übernimmt das Catering für eine Veranstaltung auf Schloss Königsbrunn, an der auch Mertens teilnimmt. Da Kim sich klar zu ihm bekannt hat, lässt Emilio die Spitzen von Mertens souverän an sich abperlen. Doch als Mertens ihm einen Diebstahl unterschiebt, kocht Wut in Emilio hoch. Lara kann Emilio wieder beruhigen. Doch das ist noch nicht alles, was Mertens geplant hat …
Caro und Thore ahnen nicht, dass die Hochzeitsvorbereitungen schon auf Hochtouren laufen. Sie sind völlig überrumpelt, als sie zu ihrer anstehenden Trauung gelockt werden. Doch Caro will selbst bestimmen, wann und wie sie heiraten will. Und so erklären die beiden die Feier zu einer Abschiedsparty, da sie am gleichen Tag noch nach Paris abreisen wollen. Werden Caro und Giselle tatsächlich unversöhnt auseinander gehen?
Olli kann den coolen Arzt, in den er sich verliebt hat, einfach nicht vergessen. Als er durch eine Begegnung mit Tim und Jo erfährt, dass sein Traummann quasi zur Familie gehört, haut es Olli aus den Socken. Auch Bella kann es nicht fassen. Die beiden machen sich gegenseitig vor, dass Jo damit absolut tabu für sie ist. Doch beiden wird schnell klar, dass sie sich belügen und um Jo miteinander konkurrieren.

Als Bella erfährt, dass Olli ein Date mit Jo hat, versetzt es ihr unweigerlich einen Stich. Als das Date jedoch scheitert, kann Bella ihre Erleichterung darüber kaum verbergen. Und obwohl Bella Olli versichert, Jo aus ihrem Kopf verbannt zu haben, ist dem bei Weitem nicht so. Also versucht sie, beim Joggen endlich auf andere Gedanken zu kommen - und trifft dort ausgerechnet auf Jo! In einem Moment erliegt Bella ihren Gefühlen und küsst ihn. Doch er erwidert ihren Kuss nicht.
Emilio ist davon überzeugt, Kim mit Mertens inflagranti erwischt zu haben. Er dreht durch und wird von Ansgar des Schlosses verwiesen. Emilio muss einen weiteren Schlag einstecken, als Kim ihm den Kuss mit Mertens gesteht. Nun will Emilio sich erst recht an Mertens rächen. Erst Lara gelingt es, ihn zu beschwichtigen. Und während Emilio auf Kim wartet, um sich mit ihr auszusprechen, ahnt er nicht, dass Mertens einen perfiden Plan verfolgt ...
Frank tritt genervt seinen Job als Elisabeths Personenschützer an. Um unnötigen Fragen aus dem Weg zu gehen, stellt ihn Elisabeth vor einem Geschäftspartner auch noch als ihren Assistenten vor. Während Frank dadurch in eine peinliche Situation gerät, wird es für Elisabeth plötzlich ernst, als sie alleine auf der Toilette ist … Ist Ben Schöne ihr tatsächlich schon so nah auf den Fersen?

Kim ist geschockt. Obwohl sie von Emilios Schuld nicht überzeugt ist, lässt sie sich von Mertens zu einer Aussage drängen, die Emilio schwer belastet. Als Kim und Emilio aufeinander treffen, reden sie zunächst aneinander vorbei, so dass Kim den Eindruck gewinnt, Emilio war es wirklich! Erst durch Thomas zweifelt Kim ein wenig an Emilios Schuld. Doch dann schlägt Mertens mit vermeintlich eindeutigen Beweisen gegen Emilio auf …
Bella wird nach dem Sex mit Jo auf den Boden der bitteren Realität zurückgeholt: Er will nichts von ihr wissen. Aus schlechtem Gewissen will sie Andi sofort alles beichten, schafft es aber nicht und bricht weinend zusammen. Vor Olli kann sie sich öffnen und gesteht ihm ihren Sex mit Jo. Olli ist zunächst fassungslos, kümmert sich dann aber um seine Schwester. Zu allem Überfluss kommt Andi auch noch selbst dahinter, dass Bella fremdgegangen sein muss! Wie wird Andi auf Bellas anstehendes Geständnis reagieren?
Tanja ist hocherfreut, als Alexa nun endlich die Todeserklärung unterzeichnet und damit den Weg zu Vincent Bergs Konten freigibt. Sie ahnt nicht, dass Ansgar ihre Zusammenarbeit mit Alexa bei Elisabeth schon ausgeplaudert hat. Tanja schwant Böses, als sie dann auch noch Tristan mit Mertens einen geheimen Deal schließen sieht - woraufhin die Anerkennung der Todeserklärung auf unbestimmte Zeit verzögert wird. Tanja braucht schnellstens einen neuen Plan ...

Be up to date!

 
Möchtest du per E-Mail informiert werden, wenn eine neue Vorschau der Serien erscheint? Dann trage dich hier ein.
10.09. Letzter Auftritt von Jana Julie Kilka (Jessica Stiehl), Christoph Mory (Hagen von Lahnstein #2), Daniel Sellier (Ricardo Mendes) und Diane Willems (Dana Wolf)
17.09. Sendung entfällt
24.09. Letzter Auftritt von Melanie Kogler (Marlene von Lahnstein)
26.09. Erster Auftritt von Mickey Hardt (Jo Helmke)
29.09. Auftritt von Martin Schneider (Brutus Stahl)
02.10. Erster Auftritt von Clara Gerst (Lara Cornelius #2)
03.10. Sendung entfällt
06.10. Rückkehr von Claudia Wenzel (Vashanti Schulz)
07.10. Erster Auftritt von Marc Barthel (Tim Helmke)
08.10. Letzter Auftritt von Philipp Oehme (Thore Hellström), Kim Riedle (Giselle Schulz), Katja Sieder (Caro Schulz) und Claudia Wenzel (Vashanti Schulz)
29.10. Erster Auftritt von Sila Sahin (Gina Schmitz)
29.08. Update Rollenprofil: Dana Wolf
26.08. News
26.08. Vorschau
23.03. Neue Bildergalerie: Folge 4500

Fanartikel

Alle Artikel im Shop