leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Die Rolle

Peter Kaufmann

Name:
Peter Kaufmann
Beruf / Jobs:
Teilhaber an der Werbeagentur "Sander & Partner"
Wohnung:
-
Verwandte:
Max Jannsen (Sohn)
Beziehungen:
Clarissa Prozeski (Ehe)
Ingrid Bohn † (Affäre)
Charlie Schneider (Verlobung)
Clarissa von Anstetten (Affäre)
Biographie:

Peter ist der erste Ehemann von Clarissa, die damals noch Clara Prozeski heißt. Als Peter sich in Ingrid Bohn verliebt und diese von ihm schwanger wird, will er sich von Clarissa trennen. Diese lässt eine Trennung jedoch nicht zu und droht Peter damit, seine kriminellen Machenschaften auffliegen zu lassen. Trotz allem lässt sich Peter nicht von seiner Entscheidung abbringen, sodass Clarissa ihre Drohung wahr macht. Daraufhin flieht Peter nach Südamerika und lässt die schwangere Ingrid zurück. Diese nimmt sich nach der Geburt ihres Sohnes Max das Leben, da sie ohne Peter nicht mehr leben möchte. Der kleine Max wird adoptiert und wächst bei Pflegeeltern auf. Währenddessen beginnt Clara als "Clarissa" ein neues Leben in Düsseldorf. Sie verleugnet ihre Vergangenheit und erklärt Peter für Tod, um den reichen Graf von Anstetten heiraten zu können.
Viele Jahre später wird Peter von den Anstettens ausfündig gemacht und nach Deutschland geholt, um Clarissa als Betrügerin und Bigamistin zu outen. Clarissa plant derweilen die Veröffentlichung ihrer Biografie, doch die Anstettens ergänzen diese mit Peters Hilfe um einige Details und der Titel wird in "Clara Kaufmann - Die Geschichte einer Hochstaplerin" gändert. Weiterlesen